Der faule Henker

by Jefferey Deaver | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3764501790 Global Overview for this book
Registered by Oedi of Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on 1/30/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
13 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Oedi from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Monday, January 30, 2006
Der 5. Teil der Lincoln/ Rhyme- Serie.

Reihenfolge der TeilnehmerInnen unter
Der Knochenjäger

Journal Entry 2 by Svea from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Friday, February 03, 2006
Soeben ins Haus geflattert, danke fürs Schicken! Ich glaube, meine Wochenendlektüre hat sich gerade geändert... ;-)

Knoten im Taschentuch: weiter an enitsirhc72

Journal Entry 3 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Thursday, February 09, 2006
Das Buch ist schon da. Vielen, vielen Dank, ich freue mich schon drauf.
------------------------------------
09.04.06
Wie immer bei Jeffery Deaver war das Buch ziemlich spannend, allerdings gab es mir etwas zu viele "Wendepunkte". Es war einfach zu viel, zu übertrieben.

Sobald ich die Adresse von Dracessa habe, schicke ich das Buch weiter.

Journal Entry 4 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 25, 2006
Ich hatte ganz aus den Augen verloren, dass es da noch einen Band aus der Lincoln/Sachs-Reihe gibt. Heute kam er wohlbehalten bei mir an und da noch andere Ringe "drohen", wird er auch alsbald gelesen. Nein, ehrlich, ich bin schon sehr gespannt, was sich Deaver diesmal ausgedacht hat.

Journal Entry 5 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 29, 2006
Ich fand's wieder mal sehr spannend. Rhyme ist wieder auf heimischem Territorium, und doch nützt es ihm nicht viel. Alle Spuren, die er findet, sind nicht zurückverfolgbar. Und je mehr Spuren gefunden werden, desto rätselhafter wird der Fall.
Das hat einen guten Grund, denn sein "Gegenspieler" ist in diesem Fall ein hochbegabter Illusionist und Taschenspieler. Ihn zu finden, zu fassen und festzuhaltn stellt sich als äußerst schwierig heraus.
Es stimmt schon, es ist alles ein bischen dick aufgetragen. Doch die Geschichte ist spannend bis zum Schluss und man geht Deaver immer wieder auf den Leim.


update 04.05.06: Der faule Henker reist weiter zu TurtleCR.

Journal Entry 6 by TurtleCR from Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 08, 2006
Gut angekommen. Wird als nächstes gelesen.

Journal Entry 7 by TurtleCR from Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, June 28, 2006
Habe doch viel länger zum Lesen gebraucht als erwartet - was allerdings wirklich nicht am Buch lag. Der Gegenspieler ist zwar etwas sehr überzogen, ansonten handelt es aber wieder um ein sehr gutes Buch aus der Reihe!
Buch wird bald weiterreisen.

Journal Entry 8 by wingfannynataliewing from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Tuesday, July 18, 2006
War gestern im Postkasten. Danke fürs Schicken!

Journal Entry 9 by wingfannynataliewing from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Sunday, July 23, 2006
fand es zwar auch wieder teilweise spannend, aber langsam gehen mir die immer gleich gestrickten romane mit den vielen wendungen dann doch auch auf die nerven. wie enitsirhc72 schon schrieb: es ist einfach zu viel, zu übertrieben. die seiten mit den faktensammlungen über tatort und täter überblättere ich mittlweile nur mehr. bin froh, dass ich das buch heute in einem zug geschafft habe und schicke es so schnell wie möglich weiter.

Journal Entry 10 by SabinaLorenz from Wien Bezirk 19 - Döbling, Wien Austria on Friday, August 11, 2006
Danke an Oedi02 für den Ring und an fannynatalie für die Übergabe! Bin schon gespannt und komme hoffentlich bald zum Lesen...

Journal Entry 11 by SabinaLorenz from Wien Bezirk 19 - Döbling, Wien Austria on Wednesday, August 23, 2006
Das war wieder spannend, obwohl die rasanten WEndungen etwas weniger waren - das hat der Spannung aber keinen Abbruch getan, sondern war dadurch glaubwürdiger. (Oder hab ich mich schon so an die Wendungen gewöhnt, dass sie nicht mehr so auffallen...?)
Die Einblicke in die Welt der Zauberer war sehr interessant und lehrreich - wenn man das so liest, ist es eigentlich verblüffend, dass diese Menschen nicht öfter Zuflucht zu ihrem Wissen und Können suchen, um Ziele, gegen jedes Gesetz, zu erreichen.
Der Gegenspieler war wie immer ein Tausendsassa und etwas zu gut - noch dazu, wo er ja wegen seiner Verletzungen nicht mehr auftreten kann, aber die Geschichte war spannend ausgedacht.

Nochmals danke für den Ring!!!

Geht bald an Hippo57 weiter


Journal Entry 12 by Hippo57 from Meckenheim, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 10, 2006
Der faule Henker lag heute auf dem Posttisch. Sorry, aber ich war in Urlaub und konnte die Ankunft noch nicht melden :-( ABER JETZT!!!
Danke fürs Schicken SabinaLorenz!

Journal Entry 13 by Hippo57 from Meckenheim, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 26, 2006
Ich bin wieder mal begeistert. Sachs und Rhyme sind einfach die Besten :o). Und die Story in Magierkreisen spielen zu lassen, fand ich auch aufregend und interessant. Sicher ist einiges dick aufgetragen, aber das tut der Spannung meiner Meinung nach keinen Abbruch.
Danke für den ring!!!
Das Buch geht morgen auf die Reise zu BalouP!!

Journal Entry 14 by BalouP from München, Bayern Germany on Saturday, September 30, 2006
Eben gerade eingetroffen.
Vielen Dank für den Ring und das Schicken!
Ich bin schon gespannt...

NACHTRAG 02.10.2006:
Was soll man noch gross sagen... Die Lincoln/Rhyme-Reihe ist ja eigentlich immer ein Garant für spannende Unterhaltung. So auch dieses Mal wieder. Auch wenn ich ehrlich sagen muss, dass es für mein einfaches Gemüt (die ich auch kein besonderer Zauberer-Bewunderer bin) vielleicht ein Trick zuviel war; aber dennoch habe ich es regelrecht verschlungen!!!

Released 13 yrs ago (10/5/2006 UTC) at Fellow BookCrosser in Postal release, Postal Release -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Ist jetzt auf dem Weg zu Broemmel.
Gute Reise und viel Spass mit dem Buch!!!

(Habe mich leider vertippt; ist erst heute, Freitag, den 06. Oktober losgegangen)

Journal Entry 16 by Broemmel from Hamburg, Hamburg Germany on Tuesday, October 10, 2006
"Der faule Henker" ist bei mir heute eingetroffen.
Viele Seiten und kleines Schriftbild...gut das ich ab Montag noch einmal Urlaub habe. Hoffentlich komme ich auch zum Lesen ;)

Journal Entry 17 by Broemmel from Hamburg, Hamburg Germany on Sunday, December 03, 2006
Wie das mit den Vorsätzen dann immer so ist....
Im Urlaub bin ich kaum zum Lesen gekommen und danach auch nur wenig, d.h. Abends vorm Schlafen.
Das Buch war spannend mit einem tollen Ermittlerteam. Interssant die Einblicke in die Welt der Illusionisten.

Journal Entry 18 by Broemmel from Hamburg, Hamburg Germany on Monday, December 11, 2006
Auf dem postalen Weg zu ChaosHH.
Eine Übergabe beim heutigen BCTreff auf dem Weihnachtsmarkt findet (von mir ausgehend!!) wegen Regen und der Aversion überfüllter Plätze nicht statt.

Journal Entry 19 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Sunday, December 17, 2006
Tja, wegen des leichten Regens, den wir kaum bemerkt haben, war der Weihnachtsmarkt garnicht so voll ...

Jedenfalls ist das Buch jetzt angekommen :o) Wird ausnahmsweise wohl mal ein Weile dauern, es sind noch 2 Ringe davor und ich mag im Moment auch gern mal was Weihnachtliches außer der (BC-)Reihe lesen.

26.12.06

Nur ein Wort: GROSSARTIG!

Journal Entry 20 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Sunday, January 14, 2007
Das passt mir gut, so ein dicker Jeffery Deaver, denn ich hüte das Bett, zusammen mit einem bösen Magen- Darm- Virus und nach mir will auch noch mein Sohn mitlesen.

Journal Entry 21 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Monday, January 22, 2007
2 Leser eine Meinung : Gut, super, Superlative. Die Illusion passt haargenau zu Deaver, wie wie der Tee zum Beutel. Sobald ich Zartbitters o.k. habe reist das Buch zu ihm.

Journal Entry 22 by Zartbitter from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Friday, January 26, 2007
Konnte es eben bei der Post abholen. Danke, Komma!

Journal Entry 23 by Zartbitter from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Monday, January 29, 2007
Spannend! Deavers Lincoln-Rhyme-Geschichten finde ich richtig gut. Auch wenn diesmal zumindest die Täuschung mit Weir im Gefängnisgang zur U-Haft ziemlich überzogen war.
Gibt es nicht noch einen weiteren Lincoln-Rhyme-Krimi??? *wink*

Journal Entry 24 by Oedi from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, January 31, 2007
Wieder daheim.
Danke Allen für die pflegliche Behandlung, und was deine Postkarte angeht, zartbitter:
doch, ja, durchaus *ggg*
(Ob ich ihm beim Umzug helfen würde, hat er gefragt, für die Anderen) ;-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.