Untergrundkrieg

by Haruki Murakami | Nonfiction |
ISBN: 3442730759 Global Overview for this book
Registered by wingcalissonwing of Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on 12/30/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingcalissonwing from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Friday, December 30, 2005
"Kurzbeschreibung
Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung einen Brief von Haruki Murakami an seine deutschen Leser: "Ich habe ein Buch über den Giftgas-Anschlag auf die U-Bahn von Tokyo verfasst. Dabei habe ich einen nachdrücklichen Eindruck davon erhalten, welch große Gefahr der Terrorismus für die modernen Gesellschaft darstellt." "Untergrundkrieg" untersucht die Vorgänge und Folgen des Giftgas-Anschlags von Tokyo 1995. Zwölf Menschen starben, Tausende wurden verletzt. Haruki Murakami hat auf diese Tat geantwortet, indem er mit Opfern, aber auch mit Tätern sprach. Entstanden ist ein eindrucksvolles und zutiefst aufwühlendes Dokument über den Terror und seine Folgen."

Journal Entry 2 by wingcalissonwing from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Thursday, March 11, 2010
gelesen für die Challenge "Vom Mount Everest zum Brocken"

Und ich habe mich tatsächlich gefragt, warum ich damit so lange gewartet habe.
Das Buch ist grandios. 1995 verübte die Aum-Sekte den verheerenden Giftgasanschlag auf die U-Bahn in Tokyo. Murakami spricht mit Opfern und deren Angehörigen, zeigt persönliche Schicksale auf und stellt Überlegungen über die japanische Gesellschaft an. Sehr beeindruckend.


reserviert für poppy

Journal Entry 3 by wingcalissonwing at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Thursday, September 09, 2010

Released 9 yrs ago (9/10/2010 UTC) at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht mit zum MeetUp für poppy17

Journal Entry 4 by poppy17 at Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Saturday, September 11, 2010
Danke fürs Mitbringen, calisson! :-)

Journal Entry 5 by poppy17 at Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 21, 2011

Released 7 yrs ago (12/21/2011 UTC) at Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ist auf dem Weg zum tigerle, die sich das Buch gewünscht hat. Viel Freude beim Lesen! Wenn es gut ist, kannst Du es mir ja irgendwann einmal wieder zukommen lassen. Vielleicht beim Dreikönigstreffen 2013??

Journal Entry 6 by wingtigerlewing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Friday, December 30, 2011
Vielen Dank für dieses Wunschlistenbuch ;-)
Der husky hat auch schon ganz interessiert geguckt, aber es wird erst mal ein Weilchen dauern bis ich zum Lesen komme. Der tbr wächst und wächst ... dabei lese ich doch schon so fleißig.

edit 07.10.2018:
Nun endlich gelesen und dann ziemlich flott, da mich ein Hexenschuss niedergestreckt hat und iach dann eh mit Langeweile im Bett lag. Da war die Zeit dann gut genutzt.
Hat mir gut gefallen, abgesehen vom Thema. Murakami interviewt Opfer des Sarin-Anschlags auf die Tokyoter U-Bahn im Jahr 1995. Immer wieder verwundert mich, dass die Opfer häufig keinerlei Wut oder Hass gegenüber der Aum-Sekte verspüren. Sie hatten halt einfach nur Pech nach ihren Worten. Bei den Angehörigen ist das anders; sie hoffen dass die Verantwortlichen entsprechend bestraft werden. Muss mich direkt mal schlau machen, wie die Prozesse ausgegangen sind ...

Journal Entry 7 by husky at Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 20, 2018
übernommen auf mein TBR

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.