Die Weihnachtsfrau.

by Bodo Kirchhoff | Humor |
ISBN: 3596156440 Global Overview for this book
Registered by Milk of Baden-Baden, Baden-Württemberg Germany on 11/18/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
15 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Milk from Baden-Baden, Baden-Württemberg Germany on Friday, November 18, 2005
Ein Student verdient sich als Weihnachtsmann etwas Geld dazu, wünscht sich aber eigentlich nichts sehnlicher, als endlich seine Unschuld zu verlieren. Eine Weihnachtsfrau, die "Stille Schöne", scheint aussichtsreich...
Die Sätze in diesem Roman sind teilweise fürchterlich lang (bis zu einer ganzen Seite), das Buch ansich jedoch ist angenehm kurz (78 Seiten). Insofern doch recht schnell zu lesen. Und obwohl nich allzu weltbewegendes geschieht, soweit ganz nett.

Journal Entry 2 by Milk from Baden-Baden, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 21, 2005
Und ab in die Weihnachtliche Buchbox auf die Reise.

Journal Entry 3 by Garten-Fee on Sunday, January 08, 2006
vielleicht lag es an der Uhrzeit (0.30) - aber mir hat es ausnehmend gut gefallen. Die langen Sätze sind mir garnicht so aufgefallen. :>)
Auf jeden Fall ist es ein recht gefühlvolles Buch, dessen Geschichte gut erzählt wird und ich wäre der Geschichte gern noch länger gefolgt. Mit dem Ende bzw. dem Höhepunkt hatte ich so garnicht gerechnet. Ich hätte mir die Alba später anders vorgestellt. Aber so ist das Leben eben.
Dafür erlebt die Weihnachtsfrau ja jetzt noch so einiges...

Journal Entry 4 by wingsillesoerenwing from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 16, 2006
Nee, wie schön. Eben dieses Buch habe ich auch hier liegen, um es in die Weihnachtsbuchbox zu legen. Nun haben weitere Boxempfänger die Wahl zwischen Taschenbuch und Hörbuch.

Journal Entry 5 by wingsillesoerenwing at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Monday, March 27, 2006

Released 13 yrs ago (3/27/2006 UTC) at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

KLasse Geschichte, die packe ich gleich noch ein zweites Mal hinein!

Reist in der Weihnachtsbochbox zu deren Startpunkt zurück: zu Moerschen. Und zwar, sobald sie mir ihre Anschrift verraten hat. Packen tu ich die Kiste aber jetzt schon so nach und nach. Das war die schönste Buchbox, die ich bislang in den Fingern hatte.
Nachdem mir im Laufe des Jahres schon ein Päckchen, ein Paket und zwei Büchersendungen auf dem Postweg abhanden gekommen sind, kann ich das Weiterschicken nur noch als "wild release" ansehen und hoffe inständig, dass die Kollegen von Hermes es auch wirklich ans Ziel bringen.

Journal Entry 6 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, August 15, 2006
Seit dem 03.04.06 in meiner Obhut. Nehme es erstmal aus der Box, um es vor Abreise der 2. Weihnachtlichen BookBox noch zu lesen. Manchmal habe ich ein Herz für kurzweilige Unterhaltung :-) zumindest erwarte ich die hier...

Journal Entry 7 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, September 04, 2006
Gelesen und für gut befunden... Nee im Ernst, die Geschichte kommt richtig glaubwürdig rüber, als habe der Autor aus seinem eigenen Leben erzählt! Das Ende fand ich recht melancholisch, aber das ist ja öfter so bei Weihnachtsgeschichten. Ich kann die Lektüre wirklich empfehlen, man erfährt viel über die Sehnsüchte und Gefühle eines jungen und später nicht mehr ganz so jungen Mannes.
Daneben gefielen mir auch die Illustrationen von Clemens Erlenbach.

Ein Traum wird wahr... die 2. Weihnachtliche BookBox ist in Arbeit.
Geplanter Termin der Abreise ist der 24.10.- also pi mal Auge 8 Wochen vor Weihnachten...

RELEASE NOTES:

Die Abreise der 2. Weihnachtlichen BookBox steht unmittelbar bevor!

Gute Reise mit dem Götterboten und viele schöne Journals!

2. Weihnachtliche BookBox von moerschen

Journal Entry 9 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Wednesday, October 25, 2006
Als die Box bei mir ankam, waren sowohl Buch als auch Cassette vorhanden und weil es bequemer ist und ich Hörbücher sowieso liebe, hörte ich mir zunächst die Geschichte auf der MC an. Ehrlich gesagt, gefiel es mir nicht besonders gut. Aber weil das Buch gerade zur Hand war, blätterte ich ein bisschen darin, fand die Bilder ganz nett (vom Cover mal abgesehen, aber das ist Geschmackssache) und irgendwie kam ich dann doch soweit, die Geschichte nochmal ganz von vorne zu lesen. Das ist ja ein himmelweiter Unterschied!

Ich finde das Buch klasse. Die Ausdrucks- und Erzählweise liegt mir sehr, vor allem die nachgeschobenen Halbsätze, in denen mehr ausgedrückt wird, als in manchen langen Passagen, gingen manchmal richtig unter die Haut.

Dem Hörbuch gebe ich nun doch noch eine zweite Chance, bevor es einen JE bekommt :-)

Journal Entry 10 by Teufelin from Delmenhorst, Niedersachsen Germany on Sunday, December 10, 2006
das Buch hatte ich aus der Weihnachtsbox von moerschen gefischt und zog es der Cassette vor...
ich fand es auch ausgesprochen melancholisch, so eben typisch Weihnachtsgeschichte,lesenswert ...

Journal Entry 11 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Thursday, January 04, 2007
Nach einer kleinen Deutschland-Runde ist die Weihnachtsfrau nun wieder bei mir gelandet. Ob das etwas zu bedeuten hat?? Ich denke, ich lasse sie demnächst weiterreisen, es bieten sich da mehrere Möglichkeiten an... schaumermal! :-)

Released 12 yrs ago (1/8/2007 UTC) at An einen Bookcrosser verschickt in Coburg, Germany -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Nun ist es soweit, die 100-Seiten-Romane-Novellen-Erzählungen-Box ist beinahe startklar. Am Montag wird sie dem geflügelten Götterboten übergeben und macht sich auf den Weg zur ersten Station.

Ich wünsche der Box allzeit eine gute Reise, den LeserInnen viel Freude beim Stöbern, Aussuchen und Lesen und den Büchern viele schöne Journals!

Journal Entry 13 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Thursday, March 22, 2007
Toll, das Buch wurde schon von vielen Bookcrossern gelesen. Weihnachten ist zwar längst vorbei, aber bei den momentanen Außentemperaturen und dem Schneegestöber draußen ist es (wieder) eine passende Lektüre.

Journal Entry 14 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Saturday, November 10, 2007
Was wir schon immer geahnt haben, wird nun zur Gewißheit: Männer denken immer nur an das EINE. Der Erzählstil hat mir gut gefallen; den Schluß fand ich allerdings ziemlich deprimierend. Bei dem Buch lösen sich schon ein paar Seiten ab. Ich habe versucht, das zu kleben; hat aber nicht gehalten. Wahrscheinlich braucht man dafür Spezialleim.

Das Buch darf noch ein bißchen mit der Advents- und Weihnachtsbox 2007 herumreisen.

Journal Entry 15 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, December 17, 2007
Wiedersehen macht Freude! Lesen werde ich die Weihnachtsfrau heute nicht, aber ich empfehle sie.
Trotz des melancholischen Endes.

Journal Entry 16 by wingmoerschenwing at Weihnachtliche BookBox in Bookbox, Germany -- Controlled Releases on Tuesday, January 15, 2008

Released 11 yrs ago (1/16/2008 UTC) at Weihnachtliche BookBox in Bookbox, Germany -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich wieder auf den Weg mit all den anderen weihnachtlichen Büchern...

Journal Entry 17 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Wednesday, April 09, 2008
Ach ja, die Weihnachtsfrau ist wieder da! Sie ist ja schon ganz schön weit herumgekommen. Und noch immer in tadellosem Zustand *staun*. Mal sehen, wohin ihre Reise als nächstes geht...

Journal Entry 18 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Wednesday, August 06, 2008
Naja, Weihnachten ist ja noch lange nicht, aber das Buch passt perfekt in die 200-Seiten-Bookbox. Gute Reise, liebes Buch!

Journal Entry 19 by wingtayjanwing from Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 16, 2008
Das Buch kam mit meiner heimgekehrten 200-Seiten-Buchbox bei mir an. Bald ist ja schon wieder Weihnachten, daher wandert es zunächst auf meinen MTBR.

Journal Entry 20 by wingtayjanwing from Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 09, 2008
Mh, nachdem ich Eure Journals so gelesen habe, liegt es wohl einfach an mir, dass ich dem Buch so überhaupt nichts abgewinnen konnte - und schon mal gar nicht zur Weihnachtszeit. Für mich bestätigte es einfach nur das Vorurteil über Egoismus und Sekxbesessenheit der Männer. Es war so absolut überhaupt nicht mein Fall! Obwohl ich zugeben muß, dass der Schreibstil sich angenehm lesen ließ. Aber das ist auch wirklich das einzig positive, das ich dem Buch abgewinnen konnte.

Journal Entry 21 by wingtayjanwing at Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, October 24, 2010

Released 9 yrs ago (10/22/2010 UTC) at Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist auf dem Weg zu lire58.

Journal Entry 22 by wingLirewing at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 25, 2010
Von tayjan geschickt bekommen - vielen Dank!

Released 8 yrs ago (11/22/2011 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist in moerschens Weihnachtsbox 2011 weiter.

Journal Entry 24 by wingmoerschenwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 19, 2012
Die Weihnachtsfrau ist natürlich lääääängst wieder bei mir :-)
Da das Buch schon in mehreren Weihnachtsboxen gereist ist, bekommt es jetzt "Luftveränderung"! Es darf sich in der "Bücher-Geschenke-Box von RKBonny" zwischen zahlreichen anderen Geschenk-Büchern gemütlich machen.

Zitat S.12: Der Stundenlohn war gut, er reichte für ein Schnitzel, man bewarb sich mit jedem Trick; so beriefen sich viele auf ihre natürlichen, oft den ganzen Mund überwuchernden Bärte und gaben sogar- unter Buhrufen- an, noch in der Kirche zu sein; andere machten geltend, mit Behinderten zu arbeiten oder Sozialwissenschaft zu studieren, wodurch auch meine Aussichten wuchsen.

Journal Entry 25 by wingmoerschenwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, September 20, 2012

Released 7 yrs ago (9/25/2012 UTC) at Braunschweig, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Futter für die "Bücher-Geschenke-Box von RKBonny". ^^
Gute Reise auf dem Weg zu LadyLiana...

Ganz viel Spaß beim Lesen, Querlesen oder Weitergeben!

Das Deutsche BookCrossing-Forum sorgt für Gute Unterhaltung!

http://www.bookcrossing.com/forum/14

Journal Entry 26 by RKBonny at Altrich, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, September 29, 2012
dieses Buch war schön verpackt in meiner Bücher-Geschenke-Box.. vielen lieben Dank

Released 7 yrs ago (10/17/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wochen-RABCK =) viel Freude damit

Liebe Finderin, lieber Finder,
Gratulation, dass Du dieses Buch gefunden hast! Ich hoffe, es gefällt Dir. Du hast nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben. Schau Dir die Seite mal an!
Ich würde mich sehr freuen, wenn Du Dir die Zeit nimmst, einen Journal-Eintrag zu machen und mich so wissen zu lassen, wo das Buch gerade ist und was Du damit vor hast. Vielleicht willst Du Bookcrossing ja beitreten? Das ist anonym, kostenlos und macht Spaß!

Hello! Bookcrossing is a online community of book lovers dedicated to sharing books with each other and the world at large. We are curious to see how far and wide it will travel and how its readers like it. Kindly make a journal entry to let us know it's found a new reader.
Feel free to read and keep this book, pass it on to a friend, leave it back on the shelf or somewhere else for the next reader. If you journal this book as a member, then you will hear from the book as it travels around. Happy reading!

Journal Entry 28 by whipcord at Kassel, Hessen Germany on Thursday, October 25, 2012
Das Buch kam gut bei mir an. Freu mich schon drauf es zu lesen. Danach geht es an trollinger weiter.

Journal Entry 29 by whipcord at Kassel, Hessen Germany on Wednesday, November 07, 2012
Ein lustiges Büchlein. Danke, dass ich es lesen durfte. Jetzt frag ich die nächste Adresse an, dann kann es gerne weiter reisen. =)

Journal Entry 30 by trollinger at Sindelfingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, November 13, 2012
Heute bei mir angekommen - vielen dank für's schicken!

... und am selben Abend ausgelesen. Ich fand es, auch vom Schreibstil her, jetzt nicht so toll, am Ende eher etwas deprimierend.

Da das Buch so klein und handlich ist werde ich es bei nächster gelegenheit als Begleitbuch weiterreisen lassen, auf dass noch ein paar mehr JEs dazu kommen.

Journal Entry 31 by trollinger at Sindelfingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, November 14, 2012

Released 7 yrs ago (11/15/2012 UTC) at Sindelfingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

... und schon reist das Buch weiter, als Begleiter zu einem Ringbuch.

Journal Entry 32 by wingPebbletoolwing at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Monday, November 19, 2012
Lag heute zusammen mit Besser als nix in der Packstation. Dankeschön! Die richtige Jahreszeit nähert sich ja bereits eilends und so ein kleines, viel gereistes Büchlein lockt dann doch regelrecht.

21.11.2012: Und schon gelesen. Es lag so verlockend schmal auf meinem Schreibtisch und ich hatte gerade nicht so recht Lust meinen Krimi weiterzulesen. Richtig weihnachtlich fand ich es dann auch nicht, dafür war die Geschichte einfach etwas zu deprimierend. Die Zeichnungen sind aber in der Tat schön und das Buch lässt sich gut lesen. Der Erzähler spricht ja selber auch entsprechend zynisch über sich selber, aber richtig unsympathisch wird er auch nicht. Eher fällt es (bis auf das Thema viel Geld verdienen) unter eine recht normale Biografie. (Oder bin ich jetzt zynisch? ;))
Macht sich bei Gelegenheit weiter auf den Weg.

Journal Entry 33 by wingPebbletoolwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Tuesday, November 27, 2012

Released 6 yrs ago (11/27/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist nun als kleine Beigabe mit dem Spaghettimonster weiter zur Laborfee. Wünsche eine schöne Lesezeit! :)

Journal Entry 34 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, December 08, 2012
Okeee... ich hätte geschworen, dass ich das schon mal hatte, aber dem ist nicht so, wie ich nach einem püfenden Blick auf mein shelf schnell feststellen konnte. Herzlichen Dank für's Schicken, mal sehen, wann ich mich weihnachtlich deprimieren lassen mag.

Journal Entry 35 by wingLaborfeewing at Dialog (ehem. OBCZ) in Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, January 04, 2013

Released 6 yrs ago (1/4/2013 UTC) at Dialog (ehem. OBCZ) in Braunschweig, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum heutigen Treffen, ich "verliere" es auf dem Weg dahin oder es steht dann im Regal.

Journal Entry 36 by Astraios at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, January 05, 2013
Boah, das ist ja ein richtig weitgereistes Buch... jetzt ist auch klar, warum die Laborfee es nicht unterwegs verloren, sondern im Gegenteil sogar besonders empfohlen hat. Nun weiß ich nicht, ob ich mich als "zuverlässig" qualifizieren kann... aber eine Weihnachtsfrau mit Tanga bekleidet auf dem Cover, veralbert diese lächerliche Verkaufsveranstaltung so gut, daß es nicht an mir vorbeikam. :)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.