Bis zur Mitte der Hälfte

by Frank Deubel, Dagmar Herrnberger | Arts & Photography |
ISBN: 3831610924 Global Overview for this book
Registered by literareon of München, Bayern Germany on 11/13/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by literareon from München, Bayern Germany on Sunday, November 13, 2005
Tropfen die Worte über das Bild wie auf eine regennasse Scheibe im Wechsel des Lichts, oder tropfen die Elemente des Bildes über das Wort, stellen Beziehungen her, laufen ineinander, entfernen sich wieder?
Es ist dem Augenblick des Lesens überlassen, in welcher Weise sich im Wechselspiel der Poesie – es werden 33 experimentellen Photographien jeweils Lyrik des 20. Jahrhunderts zur Seite gestellt – neue Deutungen oder Bedeutungen ergeben.

Journal Entry 2 by literareon at Englischer Garten in München, Bayern Germany on Sunday, November 13, 2005

Released 15 yrs ago (11/13/2005 UTC) at Englischer Garten in München, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Saturn Hansa Tüte

Journal Entry 3 by Zartbitter from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, November 13, 2005
Das konnte ich doch nicht in der Herbstkälte draußen liegen lassen...

Journal Entry 4 by Zartbitter from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, December 04, 2005
Das ist etwas, das man sich in aller Ruhe anschauen muss. Schön. Hat mir gut gefallen. Bei dem ein oder anderen Gedicht konnte ich sogar die Idee des Ineinandergreifens und gegenseitigen Beeinflussens von Bild und Text verstehen.

Journal Entry 5 by Oedi from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, December 18, 2005
zsrtbitter abgeschwatzt für meine /deutsche) Sprache- Box ;-)

Journal Entry 6 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Wednesday, March 01, 2006
Aus der BookBox "Deutsche Sprache" von Oedi02 gefischt...

Journal Entry 7 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Thursday, December 28, 2006
Huch, das Buch ist ja schon so lang bei mir! Dabei mag ich Gedichte doch so gern.
Bilder und Texte passen sehr gut zusammen. Die meisten Gedichte in diesem Band sind ja von berühmten Schriftstellern: Bertolt Brecht, Erich Fried, Paul Celan, Hugo von Hofmannsthal, Gottfried Benn, Pablo Neruda...
Einige (wenige) sind in Reimform verfasst, die meisten halten sich nicht an eine starre Form. Eines besteht sogar nur aus einem einzigen Wort, wobei die Buchstaben völlig voneinander losgelöst stehen.
Insgesamt ein sehr schönes Buch!

Ich nehme es heute mit zum Meet-up in Nürnberg. Mal schauen, wer es sich schnappt...

Journal Entry 8 by wingbcz-nuernbergwing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, December 29, 2006
Steht bei mir im Regal...

Journal Entry 9 by knuppifax from Fürth, Bayern Germany on Sunday, January 28, 2007
ich hab beim meetup drinherumgeblätter und ein gedicht gefunden, dass meiner momentanen gemütslage entsprach und sie ausgezeichnet passend in worte fasste:
Michael Krüger: Wettervorhersage

Irgendwann wird der Schnee
sich auflösen in der Schmelz
und zum Gießbach werden,
der die dunklen Füsse aufhellt
auf ihrem bewachten Weg
zum Meer. Irgendwann
werden die Wolken hochgehen
und die Bühne freigebn
für die bittenden Augen.
Irgendwann werden wir wieder im Freien sitzen
an den frisch gebeizten Tischen
und die Bücher lesen, die im Winterschlaf lagen.
Also komm bitte bald,
denn so wie es aussieht,
wird es irgendwann wieder
schneien.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.