Der Mann auf dem Hochrad

by Uwe Timm | Literature & Fiction |
ISBN: 3462017578 Global Overview for this book
Registered by morgenrot of Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany on 11/10/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by morgenrot from Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany on Thursday, November 10, 2005
"Uwe Timm hat in 'Der Mann auf dem Hochrad' voller Bewunderung,melancholisch, mit Gefühl für Ambivalenzen eine liebenswürdige Vignette aus längst vergangenem Alltag des Fortschritts ausgemalt, in dem so mancher stolze Sprung nach vorn schon bald nur noch altmodisch war.Kurios, zugleich ein wenig traurig stimmend, spiegeln sich im reizollen Bild auch Fortschrittskämpfe der Gegenwart, obgleich sie doch unter ganz anderen Vorzeichen geführt werden.Noch immer ist ja der Traum eines 'Zurück zur Natur,das doch alle Vorteile der Kultur nimmt', nicht ganz ausgeräumt."
H.Vormweg/Süddeutsche Zeitung
Ich mag diese Legende von Uwe Timm besonders-sie ist witzig und ironisch und wundervoll erzählt.Die Menschen sind herrlich skurril und sehr genau beschrieben!
Ich schicke dieses Buch erstmal als Ring in die Welt und behalte es dann wieder in meiner 'Festen Bibliothek'!Viel Freude damit!!

14.11.05
Mitlesen werden
-Gaudenta
-ihuru
-Aldawen
...
31.01.2006
weitere Stationen:
- Buchfresserle, Karlsruhe
- RingRockerin,Malsch
- sunnee,Bern,CH
- modmadl,Rottenburg am Neckar

Journal Entry 2 by morgenrot from Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany on Sunday, November 20, 2005
Das Buch ist unterwegs zur ersten Lesestation-viel Spaß damit!

Journal Entry 3 by Gaudenta from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, November 24, 2005
Ist heute nach ein paar Hindernissen bei mir eingetroffen und ich freue mich jetzt auf das Lesen!

RELEASE NOTES:

So, das Buch ist endlich auf dem Weg zu Ihuru. Ich habs gerne gelesen - Timms Stil mag ich sehr - aber so richtig fasziniert hat es mich nicht. Vielleicht weil ich so gerne Niederrad fahre ;-). Es hat mich nicht berührt - das haben andere Bücher von ihm viel mehr. Aber vielen Dank, Morgenrot, fürs Rumschicken!

Journal Entry 5 by ihuru from Brunsbüttel, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, December 31, 2005
heute angekommen, danke. bin als uwe-timm-fan sehr gespannt darauf.

Journal Entry 6 by ihuru from Brunsbüttel, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, January 08, 2006
hab das buch sehr genossen. schön gezeichnete figuren, herrliche ironie, wunderbarer erzählstil. kommt auf die liste der bücher, die ich mir mal für meine pc kaufen will ... danke für den ring!

RELEASE NOTES:

geht morgen mit der post an Aldawen raus. gute reise!

Journal Entry 8 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 14, 2006
Wohlbehalten eingetroffen und in die Leseschlange eingereiht...

Journal Entry 9 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 30, 2006
Die Geschichte hat mir gut gefallen, weil sie so eine unaufgeregte Liebenswürdigkeit ausstrahlt. Das Portrait einer vergangenen Epoche, deren Fortschrittsdiskussionen man sich heute gar nicht mehr vorstellen kann - dafür haben wir heute andere Aspekte, an denen sich die Gemüter erregen. Ein bißchen leid getan hat mir Onkel Franz schon, so viele Träume und so wenig "Ertrag". Eine auch nachdenklich stimmende Leseerfahrung. Danke an morgenrot für den Ring!

Edit 1.2.: Das Buch ist jetzt auf dem Weg zu Buchfresserle.

Journal Entry 10 by Buchfresserle from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Saturday, February 04, 2006
Gesteren mittag ist das Buch bei mir angekommen.
Freue mich schon darauf es zu lesen.
Danke nochmal an Aldawen fürs schicken.
Das ging wirklich schnell.

Heute hab ich es endlich fertig gelesen. Leider hatte ich wegen meiner Pruefungen erst wenig Zeit zum lesen. Es hat mir gut gefallen. Die Charaktere sind lustig dargestellt. Man wird in eine vergangene Zeit zurueck versetzt und bedauert fast, dass Niedrigraeder oder safetys je erfunden wurden. Ich werde das Fahradfahren trotzdem nicht aufgeben.
Die Geschichte ist sehr charmant geschrieben, allerdings hatte ich mir fast noch mehr davon versprochen. Es ist nett zu lesen, man hat allerdings auch nicht viel verpasst, wenn man es nicht gelesen hat. Andere Uwe Timm Buecher haben mehr Eindruck auf mich gemacht.

Oh das hatte ich vergessen, uebergebe es heute persoenlich an RingRockerin.

Journal Entry 11 by RingRockerin on Tuesday, February 21, 2006
Hab das Buch heute von Buchfresserle bekommen und werd dem armen Buch erstmal nen Kurzurlaub auf meinem TBR-Stabel gönnen :-)

30.03.06
Habe diese Woche angefangen das kleine Büchlein zulesen. Schätze es kann dann Ende nächster Woche weiterwandern.

12.04.06
So jetzt kam auch ich endlich mal zum Lesen.
Nette Geschichte für Zwischendurch durch, habe mir aber auch irgendwie mehr von der Geschichte erhofft.
Vielen Dank das ich Mitlesen durfte.

Sobald ich die Adresse von sunnee habe wandert das Buch weiter.


24.04.06
das Buch ist bereits letzte Woche weitergereist. Hoffe es ist nicht verloren gegangen. :-(

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.