Der Sommer des Kometen

by Petra Oelker | Literature & Fiction |
ISBN: 3499222566 Global Overview for this book
Registered by teff42 of Blomberg, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/21/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by teff42 from Blomberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, October 21, 2005
Hamburg im Juni des Jahres 1766: Drückende Schwüle legt über der Stadt, in den engen Gassen steht die modrige Luft, nur kurze, unberechenbare Gewitterstürme unterbrechen die seit Wochen herrschende Flaute. Auf dem Gänsemarkt steht ein mysteriöser Kometenbeschwörer und warnt vor Unheil. Tatsächlich sterben in Hamburg und im benachbarten Altona kurz nacheinander 3 wohlhabende Männer unter seltsamen Umständen. Als Claes Hermrmanns, Grosskaufmann und Mitglied der ehrbaren Commerzdeputation, sich bereit erklärt, bei der Suche nach dem Mörder zu helfen, ahnt er nicht, in welch düstere Geheimnisse er sich damit verstricken wird. Nur gut, dass just in diesen Tagen die Beckersche Komödiantengesellschaft in altona Quartier nimmt. Rosina, erste Ballerina, Expertin für Hosenrollen und über die Gebühr neugierieg, hat ganz eigene Motive, die Morde aufzuklären...

Wie immer ein spannender Historienkrimi, mit merkwürdigen zusammenhängen...


ich habe das Buch über buchticket eingefangen, gelesen und gebe es nun in den BookCrossKreislauf...

->bookray

1. quilterin100
2. honigmiez
3. scholly
4. mobicat
5. waltraudsch
6. satay-spiess
7. HH58
...

ray ist beendet... HH58 darf nach eigenem Ermessen vorgehen ;-)


Journal Entry 2 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Monday, October 24, 2005
Persönlich überreicht worden beim meetup in Bielefeld gestern.

Journal Entry 3 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Monday, October 31, 2005
und schon durch...ich mag sie ja gerne, die historischen Krimis. So auch diesen! Fängt langsam an, Spannung baut sich auf bis zum überraschenden Ende!
Wenn ich das ok von honigmiez bekomme, schicke ich es weiter.

Journal Entry 4 by honigmiez from Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, November 08, 2005
Hat der fleißige Briefträger gebracht.

(6 Ringe in 2 Tagen...)

Vielen Dank für's Schicken, quilterin100!

Journal Entry 5 by honigmiez from Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on Friday, January 06, 2006
Das war mein erster historischer Krimi. Leider wurde er erst gegen Mitte spannend. Aber dann war's ganz ok. :-)

Einerseits fand ich die Schilderung der Lebensumstände vor über 200 Jahren ganz interessant, doch andererseits hat mich oft sehr sehr detailgetreue Schildung von z.B. dem Morgengrauen etwas genervt. Was hat es denn mit der Handlung zu tun, welche Vögelein alle in der Hecke tschirpen?? Und die äußerst genaue Beschreibung des Rittes der Akteure, von welcher Straße zu welcher Straße in Hamburg (untermalt von Stadtplänen...). Daran hat wohl nur jemand Freude, der sich etwas in der Gegend auskennt, ich fand das ganze Drumherum viel zu aufgebläht.

Krimi gut, aber m.M. zu dick.

RELEASE NOTES:

Reist nun per Post zu Scholly. Vielen Dank für den Ray, teff42!

Journal Entry 7 by Scholly from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, January 12, 2006
Kam heute bei mir an. Und da ich schon einiges von der Schauspielertruppe gelesen habe, bin ich sehr auf diesen Band gespannt.

Journal Entry 8 by Scholly from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 18, 2006
Spannende Geschichte. Ich bin froh, dass ich den ersten Band zur Schaustellertruppe scon gelesen habe, da doch einiges an das bisher geschehene anknüpft.
Interessant finde ich auch immer wieder die Beschreibungen des früheren Hamburg. Und was ich ganz witzig fand, war, dass der Dr. Stuensee in diesem Buch auftaucht. Wer mehr über ihn wissen will, sei auf das Buch "Der Leibarzt" verwiesen, dass sich im übrigen auf meinem Bookshelf befindet und gerne ausgeliehen wird. Hihi.
Die Lösung des Rätsels fand ich spannend und unerwartet. Die Geschichte mit dem jungen Liebespaar -ja, da hab ich mir schon sowas gedacht.
Insgesamt hat mir das Buch sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank für den Ring.
Da ich noch einen weiteren Ring von den hamburger Schaustellern habe, der an mibicat weiterreisen soll ("Lorettas letzter Vorhang"), wird sich der Versand noch etwas verzögern.

RELEASE NOTES:

Macht sich heute im Doppelpack auf die Reise in die Schweiz.

Journal Entry 10 by mobicat from Biel / Bienne, Bern / Berne Switzerland on Sunday, August 27, 2006
per post erhalten, vielen dank fürs schicken.

29. August 2006:

Dieser Roman hat mir noch besser gefallen als der erste der Reihe (Tod am Zollhaus). Stimmige und spannende Geschichte.

Journal Entry 11 by mobicat at to a bookcrosser in sent by mail, A Bookring -- Controlled Releases on Saturday, September 02, 2006

Released 13 yrs ago (9/2/2006 UTC) at to a bookcrosser in sent by mail, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

gute weiterreise

Journal Entry 12 by wingwaltraudschwing from Fritzlar, Hessen Germany on Wednesday, September 06, 2006
heute gut mit der Post aus der Schweiz angereist. Danke schön!

18. 09. 2006:
Das Buch hat mir recht gut gefallen. Ich bin ja ein Liebhaber historischer Romane. Besonders mag ich die Schilderungen und Beschreibungen es alten Hamburg und Altona. Die kriminalistische Lösung am Ende war recht überraschend.

Sobald ich die nächste Adresse habe, kann "Der Komet" weiterreisen.

19.09.2006:
Heute ist der Komet mit der Post weitergereist zu satay-spiess

Journal Entry 13 by wingsatay-spiesswing from Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Saturday, September 23, 2006
Der Komet hat heute den Weg in meinen Briefkasten gefunden. Juchu, mein erster BookRay, an dem ich teilnehme! *freu*
Danke waltraudsch fürs Schicken und teff42 für den Ray.

26.09.06: Ich mag die Oelker-Krimis zu gerne, und so war auch dieser schnell ausgelesen und das Wiedersehen mit Rosina & Co somit nicht von langer Dauer.
Sobald HH58 mir die Adresse PMt, reist der Komet weiter.

27.09.06: Der Komet ist nun auf dem Weg zu HH58! :-)

Journal Entry 14 by wingHH58wing from Abensberg, Bayern Germany on Thursday, September 28, 2006
Der Komet hat Deutschland von Nord nach Süd überflogen und ist nun in Bayern angekommen. Vielen Dank schon mal !

Journal Entry 15 by wingHH58wing from Abensberg, Bayern Germany on Tuesday, January 02, 2007
Ein sehr unterhaltsames Buch, sehr farbenfroh und auch humorvoll erzählt. Auch (oder gerade) als Süddeutscher konnte ich mir das leben in Hamburg und Altona gut vorstellen. Auch die Handlung war sehr spannend, auch wenn ich schon nach einem Drittel des Buches erraten hatte, warum sich Madame Stedemühlen so sehr gegen die Beziehung ihrer Tochter mit Christian Herrmanns sträubt ...

Ich denke, ich werde mich nun auch nach "Tod am Zollhaus" bzw. "Lorettas letzter Vorhang" umsehen müssen. "Der Sommer des Kometen" hat nämlich Lust auf mehr gemacht. Vielen Dank fürs Mitlesen-Lassen !

Released 12 yrs ago (5/28/2007 UTC) at BookBox in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wurde soeben in Komma's "Historische Bookbox 2" gesteckt

Journal Entry 17 by wingmimikswing from Dornstadt, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 01, 2007
Das Buch habe ich Kommas 2. historischer Buchbox entnommen. Zum Lesen komm ich jetzt gleich jedoch nicht, da muss ich bis zum Urlaub warten.

Journal Entry 18 by wingmimikswing from Dornstadt, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 06, 2008
Interessant fand ich, wie die Autorin das Leben der Menschen in Hamburg beschreibt. Die Erzählung war mir zu Beginn aber zu zäh. Später wurde es dann besser.
Das Buch reist nun im Tausch zu DA-Cameron.

Journal Entry 19 by DA-Cameron from Ditzingen, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 13, 2008
Das Buch kam heute mit der Post. Danke! :-)

Journal Entry 20 by DA-Cameron at Ditzingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, December 30, 2013
Endlich habe ich das Buch gelesen - für die Bergabbau-Challenge 2013 (Dezember).

Mir hat die Geschichte gut gefallen, gerade die Details und die Stadtpläne. Aber ich bin ja auch in Hamburg geboren... :-) Die Geschichte ist spannend, auch wenn ich - wie andere hier - die Sache mit dem jungen Liebespaar recht schnell geahnt habe.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.