Fräulein Smillas Gespür für Schnee.

by Peter Hoeg, Peter Hoeeg | Mystery & Thrillers |
ISBN: 349913599x Global Overview for this book
Registered by honigmiez of Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on 10/13/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by honigmiez from Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 13, 2005
Ist ein "Buch der 1000 Bücher"

Im Kopenhagener Hafenvertel stürzt ein Junge vom Dach eines Lagerhauses. Todesursache laut Polizeibericht: ein Unfall. Smilla Jaspersen, die im selben Haus wohnt wie der Junge, sieht das anders und stellt ihre eingenen Nachforschungen an.
Der internationale Erfolg dieses literarischen Thrillers hat neben der faszinierenden Geschichte vor allem mit seiner Heldin zu tun: der wunderbar ruppigen, unangepaßten und zugleich zarten und verletzlichen Smilla.

Journal Entry 2 by honigmiez from Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, November 29, 2005
Macht sich als mein 100-Bücher-auf-dem-Shelf-Jubiläumsray auf die Reise zu: Forumsbeitrag

1. freakyfreki (Hamm/D)
2. Klute (Ludwigsburg/D) ... wegen einer Reise wieder auf die 2 gerutscht ...
3. ...
x. schubia (Quedlinburg/D)

RELEASE NOTES:

Da Klute nun doch verreist ist, unterwegs zu freakyfreki. Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 4 by freakyfreki from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 28, 2005
Fräulein Smilla kam gestern wortwörtlich hereingeschneit. Danke für die schöne, selbstgemachte Karte, honigmiez :) Werde mich so schnell wie möglich dranmachen es zu lesen.

Journal Entry 5 by freakyfreki from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 26, 2006
Jetzt ist es schon fast 4 Wochen her, dass ich das Buch geschickt bekommen habe. Und bin leider immer noch nicht damit feritg. U.a. deswegen, weil ich die Schreibweise - besonders die enormen Gedankensprünge - sehr anstrengend und konzentrationsraubend finde. Ich hoffe es ist okay, wenn ich das Buch noch so ca. 2 Wochen behalte, durchlesen möchte ich es nämlich gerne. Wenn nicht, schicke ich es selbstverständlich auch weiter.
____________

Fräulein Smilla als Person fande ich sehr faszinierend, auch wenn ich - wie bereits gesagt - ihre Erzählweise für unglaublich anstrengend befand. Auch die Schilderungen der "Norddänen" und ihre extrem schlechte Integration in Dänemark haben mich beeindruckt und erschüttert, zugegeben wusste ich über deren Situation und soziale Stellung in DK schwindend gering. Insgesamt hat mir jedoch der erste Teil des Buches am Besten gefallen, hier wirkte noch alles recht glaubwürdig und realistisch.
Der zweite Teil und besonders die Auflösung gefiel mir aus persönlichen Gründen nicht: entweder möchte ich eine komplett realistisch mögliche Geschichte oder eine ganz frei erfundene (Fantasy/Science Fiction), aber nicht so etwas dazwischen. Für mich ist die Vorstellung eines Meteoriten, der irgendwelche speziellen Energien besitzt und dadurch einen ausgestorbenen Parasit wieder zum Leben erweckt doch recht abstrus. Vorallem in Verbindung mit einer erst relativ normalen Kriminalgeschichte.
________________

Inzwischen weitergereist zu Klute! :)

Journal Entry 6 by Klute from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, February 28, 2006
Kam heute an, danke!

Journal Entry 7 by Klute from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Thursday, March 09, 2006
Dieses Buch gefällt mir leider gar nicht. Die Krimi Ebene ist mir viel zu sehr an den Haaren herbeigezogen und die Hauptfigur finde ich unsympatisch und nicht sonderlich interessant.

Auch stimme ich mit freakyfreki überein, daß die Gedankensprünge anstrengend sind. Wenn ich ihren Kommentar über den Meteoriten lese, denke ich, daß mir der Rest des Buches vermutlich auch nicht gefallen hätte, denn ich stehe auch mehr auf realitische Krimis. Trotzdem danke für den Ring! Man muß ja alles mal ausprobiert haben!

Journal Entry 8 by Klute at on Friday, March 17, 2006

Released 13 yrs ago (3/17/2006 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:


Journal Entry 9 by schubia on Tuesday, March 21, 2006
Ist heute bei mir gelandet. Vielen Dank für's Schicken!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.