Zur fraglichen Stunde

by Dorothy L. Sayers | Mystery & Thrillers | This book has not been rated.
ISBN: 3499150778 Global Overview for this book
Registered by wingNestiwing of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/8/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingNestiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 08, 2005
Die Kriminalschriftstellerin Harriet Vane braucht
nichts dringender als Urlaub. Verständlicher-
weise - sie ist gerade mit knapper Not dem
Henker entkommen. Auf einer einsamen Wande-
rung sucht sie Ruhe und Erholung. Statt dessen
findet sie die gräßlich zugerichtete Leiche eines
jungen Mannes. Und wieder fällt der Verdacht
auf sie. Lord Peter Wimsey, Dorothy L. Sayers'
berühmter Amateurdetektiv im Geiste Sherlock
Holmes', muß all seinen Scharfsinn aufbieten
und die kriminologischen Kenntnisse seiner Kli-
entin mobilisieren, um den Fall zu lösen. Fast
kommt ihm seine leicht versnobte Lässigkeit ab-
handen. Denn er steht vor seiner bisher schwie-
rigsten Aufgabe.

In einem mondänen Seebad der zwanziger Jahre
spielend, ist dieser Roman der bedeutenden
englischen Kriminalautorin Dorothy L. Sayers
ein weiteres Meisterwerk an Kombinationsgabe,
Spannung und großer Menschenkenntnis.


Zu diesem Buch
«Dorothy Sayers legt mit diesem Roman eine logisch aufgebaute Krimi-
nalstory vor, deren hauptsächliche Stärke in der exzellenten Charakte-
risierungskunst der Autorin liegt. . . Ungewöhnlich ist die meisterliche
Vereinigung der besten Tradition des angelsächsischen Romans mit den Be-
dingungen der Detektivgeschichte. Das Rätsel, mit dem sich Detektiv und
Leser gleichermaßen konfrontiert sehen und das der Detektiv für den Leser
stellvertretend löst, geht hervor aus den Umständen täglichen Lebens, die
mit soviel Scharfsinn wie Menschenfreundlichkeit lebendig vorgestellt wer-
den.» («Tübinger Wochenblatt»)


Dorothy Leigh Sayers, geboren am 13.Juni 1893 als Tochter eines Pfar-
rers und Schuldirektors aus altem englischem Landadel, war eine der ersten
Frauen, die an der Universität ihres Geburtsorts Oxford Examen machten.
Sie wurde Lehrerin in Hüll, wechselte dann aber für zehn Jahre zu einer
Werbeagentur über. 1926 heiratete sie den Hauptmann Oswald Atherton
Fleming. Als Schriftstellerin begann sie mit religiösen Gedichten und Ge-
schichten. Auch ihre späteren Kriminalromane schrieb sie in der christ-
lichen Grundanschauung von Schuld und Sühne. Schon in ihrem 1923 er-
schienenen Erstling «Der Tote in der Badewanne» führte sie die Figur ihres
eleganten, finanziell unabhängigen und vor allem äußerst scharfsinnigen
Amateuerdetektivs Lord Peter Wimsey ein, der aus moralischen Motiven
Verbrechen aufklärt. Ihre über zwanzig Detektivromane und -erzählungen,
die sich durch psychologische Grundierungen, eine Fülle bestechender
Charakterstudien und eine ethische Haltung auszeichnen, sind inzwischen
in die Literaturgeschichte eingegangen. Dorothy L. Sayers gehört mit Aga-
tha Christie und P. D. James zur Trias der großen englischen Kriminalauto-
rinnen. In den letzten zwanzig Jahren ihres Lebens schrieb sie nur noch
theologische Abhandlungen, religiöse Versdramen und in der Sprache unse-
rer Zeit eine überaus erfolgreiche dramatische Szenenfolge aus dem Leben
Jesu («Zum König geboren»). 1950 erhielt sie in Anerkennung ihrer literari-
schen Verdienste um den Kriminalroman den Ehrendoktortitel der Univer-
sität Durham. Dorothy L. Sayers starb am 17. Dezember 1957 in Whitham/
Essex.

Journal Entry 2 by wingNestiwing at Stadtbahn Linie 4 in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 10, 2005

Released 13 yrs ago (10/10/2005 UTC) at Stadtbahn Linie 4 in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Sitzplatz - Fenster - Nichtraucher
Eingestiegen - Haltestelle Jahnplatz
(ohne Fahrkarte)

! Forward ! In All Directions !

tschüß Buch, ...und schreib mal

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.