Schachnovelle

by Stefan Zweig | Philosophy |
ISBN: 3596215226 Global Overview for this book
Registered by wingsillesoerenwing of Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/6/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingsillesoerenwing from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 06, 2005
Eines der faszinierendsten Bücher, die ich je gelesen habe: Ein Mann in Isolationshaft verhindert es, wahnsinnig zu werden, indem er Schachaufgaben löst. Doch völlig spurlos ging dies dennoch nicht an ihm vorüber...

Journal Entry 2 by wingsillesoerenwing at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Wednesday, October 12, 2005

Released 13 yrs ago (10/12/2005 UTC) at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Ist jetzt auf dem Weg nach Norwegen.

Journal Entry 3 by miramarmora on Sunday, October 23, 2005
In Norwegen gut angekommen! Ich freue mich aufs lesen...

Ein sehr später Journaleintrag - aber besser spät als nie!
Das Buch hat mich sehr beeindruckt, und ich denke manchmal immer noch daran - bald ein Monat nachdem ich es gelesen habe. Es fühlt sich an, als hätte ich ein neues Verständnis des Menschen bekommen, nachdem ich Zweigs beschreibung diesem mentalen Pfolter gelesen habe. Sehr lesenswert!

Journal Entry 4 by wingruzenawing from Vantaa, Uusimaa / Nyland Finland on Sunday, December 25, 2005
... und bereits in Finnland. Danke schön, Miramarmora!

Journal Entry 5 by wingruzenawing from Vantaa, Uusimaa / Nyland Finland on Tuesday, February 14, 2006
Ich erinnerte, dass diese gute alte Geschichte (im Jahre 1943 publiziert) ganz bekannt ist, aber ich hatte sie nicht früher gelesen. Danke, miramarmora, für die Chance! Anfangs war die Sprache ein bisschen schwierig für einen ausserdeutschen Leser. Bald aber hatte ich die "Schachvergiftung" bekommen, und dann habe ich das Buch ununterbrochen gelesen.

- ruzena

Journal Entry 6 by HoneyBunny42 from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, November 21, 2006
Das Buch ist heute angekommen und ich bin schon sehr gespannt darauf!

Vielen Dank für das Zusenden und die nette Überraschung :-)

Ich habe das Buch gelesen und es gefällt mir sehr gut, auch wenn ich die Figur des Schachweltmeisters etwas überzeichnet finde. Genial geschildert und für den Leser wirklich plastisch greifbar ist die Not, in der sich der Protagonist während seiner Isolationshaft befindet.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.