Russendisko

by Wladimir Kaminer | Literature & Fiction |
ISBN: 3442541751 Global Overview for this book
Registered by greeneyemoony of Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/5/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
23 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by greeneyemoony from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 05, 2005
Habe irgendwann nicht mehr aufhören können zu lachen!
Wladimir Kaminer beschreibt seine Emigration von Russland nach Berlin- Penzlauerberg kurz nach dem Mauerfall und seine ersten Erfahrungen mit deutschen Behörden, deutscher und russischer Mentalität und insbesondere Berlin.

Journal Entry 2 by greeneyemoony from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 05, 2005
vorläufiger Ring:

1. zottelken (Gelsenkirchen)
2. keksi2 (Filderstadt/ Baden-Württemberg)
3. Eprinzessin (Erlangen)
4. akkolady (Duisburg)
5. stockwerk (Österreich)
6. mobicat (Schweiz)
7. LilliFortune (Lauchammer/ Brandenburg)
8. phoney (Braunschweig/ Niedersachsen)
9. sgrt45 (Leverkusen)
10.Achmea (Leverkusen)

11.MacTimpi (Frankfurt/M)
12.astridpetra (Philippsthal/Hessen)
13.Mary-T (Mannheim)
14.ChaosHamburg (Hamburg)
15.biggibiest (Braunschweig)
16.paddler78 (Dortmund)
17.Schneefee (Dortmund)
18.phoenixfeather (Germering/Bayern)
19.haley79 (Duisburg)
20.NTessQ (Tübingen, jetzt Polen)
21.rumble-bee (Velbert/NRW)
zurück zu mir

Geht am 08.10.05 auf Reisen. Viel Spaß damit;-)!

Journal Entry 3 by MsHopelessCase from Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, October 14, 2005
Hab ich heute erhalten und werde dann ab Montag morgen meine Mitmenschen in der S-Bahn verstören, freu mich schon drauf... :-) Danke für den Ring!


21.10.05
Hm... leider wurd ich nicht so richtig warm mit Wladimir. Konnte auch leider nicht drüber lachen. Aber letztendlich hab ich eine Bildungslücke geschlosen. Dafür Danke!

Geht heute an Keksi2 weiter.

Journal Entry 4 by keksi2 from Ann Arbor, Michigan USA on Wednesday, October 26, 2005
Ist heute wohlbehalten bei mir angekommen und ich freu mich schon sehr drauf, es am Wochenende in Angriff zu nehmen!

Vielen Dank an greeneyemoony für den Ring und an zottelken, die mir schon wieder ein Buch geschickt hat!

Journal Entry 5 by keksi2 from Ann Arbor, Michigan USA on Wednesday, November 02, 2005
....also nach meinem ersten Kaminer, Militärmusik, war ich etwas enttäuscht, obwohl auch Russendisko ein sehr lustiges Buch ist :-)
Reist morgen weiter zu Eprinzessin.

Journal Entry 6 by Eprinzessin from Bubikon, Zürich Switzerland on Monday, November 07, 2005
Die Russen sind heute bei mir einmaschiert ;-)

Danke keksi2 fürs Schicken und das nette Lesezeichen. Bin übrigens auch Schwabe (im fränkischen Exil) und freue mich daher besonders über Grüße aus dem Schwabenland.

Journal Entry 7 by Eprinzessin from Bubikon, Zürich Switzerland on Saturday, November 12, 2005
Mhhh, irgendwie war das nicht so mein Fall. Die Geschichten haben mir höchstens ein müdes Lächeln abgerungen.

Journal Entry 8 by akkolady from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 15, 2005
Das Buch ist heute per Post gekommen. Werde es möglichst schnell in Angriff nehmen, damit es weiterreisen kann.

Journal Entry 9 by akkolady from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 23, 2005
Hmm, nicht so ganz mein Fall. Ein, zwei Geschichten fand ich ganz nett.

Aber immerhin kann ich jetzt mitreden ;-)

Journal Entry 10 by stockwerk from Zeltweg, Steiermark Austria on Saturday, December 17, 2005
Habs am Montag bekommen, jedoch erst heute Zeit gehabt es zu registrieren - kommt noch diese Woche zum Lesen dran.

Journal Entry 11 by stockwerk from Zeltweg, Steiermark Austria on Thursday, December 29, 2005
Also mir ist mehr als nur ein Lacher rausgerutscht - die richtige Lektüre um an schlechten Tagen sich den Tag doch noch zu versüßen.
Nette kurze Geschichte, einfach geschrieben und irgendwie nachvollziehbar - ich fands klasse.

Geht an mobicat weiter

Journal Entry 12 by mobicat from Biel / Bienne, Bern / Berne Switzerland on Wednesday, January 11, 2006
per post erhalten, vielen dank.

12. Januar 2006:

Nein, das war's jetzt wirklich nicht. Bei ein zwei Geschichten ein halbes Schmunzeln, der allergrösste Teil des Buches finde ich völlig belanglos.

Journal Entry 13 by mobicat at to a bookcrosser in sent by mail, A Bookring -- Controlled Releases on Saturday, January 14, 2006

Released 13 yrs ago (1/14/2006 UTC) at to a bookcrosser in sent by mail, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

unterwegs zum nächsten leser. viel spass.

Journal Entry 14 by LilliFortune from Amberg (Oberpfalz), Bayern Germany on Wednesday, February 22, 2006
gut bei mir angekommen und ich bin schon fast fertig, dann geht es weiter auf die Reise

Journal Entry 15 by LilliFortune from Amberg (Oberpfalz), Bayern Germany on Friday, March 24, 2006
tolles buch von einem tollen autor. nur zu empfehlen! ging heute weiter auf reisen

Journal Entry 16 by phoney from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, April 03, 2006
Sorry für die späte Meldung! :-/
Aber das Buch ist wohlbehalten bei mir angekommen und mittlerweile auch gelesen.

Ich sage mal: "Naja!" Wie schon einige meiner Vorleser so treffend geschrieben haben, man schmunzelt ab und an und dann... Nun, ich hab es mal gelesen und kann mitreden. Mein Fall ist W. Kaminer nicht.

Nun kann es dann auch, falls nicht noch wieder jemand in den Ring einsteigen will, wieder die Heimreise antreten.

So long

Journal Entry 17 by wingsgrt45wing from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 09, 2006

Kam gestern mit der Post. Danke phoney!!

Journal Entry 18 by SWA-516329 on Sunday, April 16, 2006
hab's am Samstag von sgrt45 bei unserem Osterrelease erhalten und heut' auch schon angefangen. Mac Timpi darf also schon in die Wartelöcher steigen.
Später mehr

Journal Entry 19 by SWA-516329 on Tuesday, May 02, 2006
Ich mag Kaminers kurzen knappen Stil und seinen Humor. Hab's gerne gelesen, wie auch schon die Reise nach Trulala, muß aber wieder einmal mehr feststellen, das ich doch lieber Romane lese.
Geschichten sind für kurze Wartezeiten ok, aber abends hätt' ich gerne was längeres zum wegtauchen.
Russendisko hat sich heute auf den Weg zu MacTimpi gemacht.
Gute Reise und viel Spaß euch beiden

Journal Entry 20 by MacTimpi from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, May 08, 2006
Die Russendisko lag heute in meinem Briefkasten. Danke fürs Schicken.

Journal Entry 21 by MacTimpi from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, June 19, 2006
Nette, kurze Episoden für zwischendurch - aber nichts, was mich vom Hocker reißen würde.

_________
Buch reist dann demnächst weiter zu astridpetra

Journal Entry 22 by astridpetra from Philippsthal, Hessen Germany on Monday, July 03, 2006
Das Buch ist gut bei mir angekommen und wird so schnell wie möglich gelesen.
Danke für´s zusenden!

Ich habe es jetzt geschafft, das Buch fertig zu lesen. Begeistern konnte es mich allerdings nicht.




Released 13 yrs ago (7/19/2006 UTC) at Bookring (Philippsthal) in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Der Bookring macht sich heute auf die Reise nach Mannheim.

Journal Entry 24 by Mary-T from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 23, 2006
Die Russendisko ist gestern eingetroffen.
Vielen Dank fürs Zuschicken.
Das hier ist mein erster Kaminer und ich bin ja mal gespannt...
Allerdings kommen noch ein paar Bücher vorher dran - aber ich werde versuchen mich zu beeilen.

28.8.06
Also ich muss zugeben, dass ich es nach der Hälfte weggelegt habe...
Es hat mir nicht wirklich gefallen und ich glaube Kaminer ist einfach nicht mein Autor. Wirklich witzig fand ich nur die Geschichte mit dem Führerschein.
Trotzdem, vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! :)

Die Russendisko darf nun weiter zu ChaosHamburg...

Journal Entry 25 by ChaosHamburg from Hamburg - City, Hamburg Germany on Saturday, September 09, 2006
ENDLICH angekommen (mein Briefkastenschlitz war aber groß genug, gottseidank)!

Nach Euren Einträgen bin ich wirklich sehr gespannt, auf welche Seite ich mich wohl schlage: schmunzeln oder gähnen? Bald kommt die Auflösung …

16.9.06

Soll man überhaupt schmunzeln? Ich denke, es ist ok wenn man es tut, aber so sind die Geschichten nicht gemeint. Ich kenne keine Russen und wenn ich mal bei Russenveranstaltungen Garderobe mache, finde ich sie durch die Bank unsympatisch. Sie sind unfreundlich, arrogant und geben kein Trinkgeld (das letzte mag eine Kulturfrage sein). Dazu wedeln sie mit riesigen Geldbündeln und bezahlen die 1,20 € an der Garderobe bevorzugt mit 50 €-Scheinen …

Irgendwie hab ich sie in diesem Buch wiedererkannt. Sie reflektieren irgendwie nicht. Sie sind egoistisch. Das kommt bei Kaminer sehr gut rüber. Viel sympatischer sind sie mir nun nicht :o)

Ich schließe mich denen an, die sich freuen, dieses Buch nun auch mal gelesen zu haben.

Journal Entry 26 by wingbiggibiestwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Sunday, October 15, 2006
Habe das Buch bereits vor einigen Tagen aus meinem Briefkasten gefischt. Wandert leider erstmal auf meinen MTBR.

Journal Entry 27 by wingbiggibiestwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, April 21, 2007
ein nettes Buch, kurzweilig zu lesen, einige urkomische Szenen lassen einen immer wieder lachen. Aber gelesen haben muss man es nicht :-)

Das Buch ist nun mehr als ausgeruht und kann zur nächsten Station weiterreisen.

Edit 28.12.2014:
Das Buch ist in der 1000-Bücher-Liste unter Nummer 1039 aufgeführt.

RELEASE NOTES:

Das Buch befindet sich nun endlich auf dem Postweg zu Paddler78. Gute Reise, Buch!

Journal Entry 29 by paddler78 on Monday, May 07, 2007
Das Buch kam heute per Post. Vielen Dank für's Schicken!

Das habe ich schon lange gelesen, nur heute (12.09.07) ist erst wieder Meetup in Dortmund, da geht es dann weiter, wenn ich Schneefee treffe. Sorry für die Verzögerung, aber in der "Sommerpause" des Dortmunder Meetups war das irgendwie schwierig.
Zum Buch: Ich glaube, es hat mir gefallen, eine typische Lektüre, wenn man nur ganz kurz etwas lesen möchte. Ich glaube aber, gekauft hätte ich es mir nicht.

Journal Entry 30 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 20, 2007
hab's letzte Woche beim Meet-Up mitgenommen und mittlerweile schon halb gelesen, nur habe ich es vorher leider nicht auf die Reihe bekommen, BCID und internetfähigen Computer zusammenzubringen :-(

Journal Entry 31 by phoenixfeather from München, Bayern Germany on Monday, October 22, 2007
Tja, die Russendisko ist bei mir, sogar schon beschämend lange, ohne dass ich ein Piep gesagt habe - sorry. Irgendwie ist das immer wieder auf dem Weg von meinem Zimmer zum Internet vergressen worden.
Vom Buch selbst habe ich mir irgendwie ein bisschen mehr erwartet - mehr Witz, mehr Anekdoten. Stattdessen sind unheimliche viele Geschichten so angeschnitten worden, angetippt, ohne dass man mehr erfährt. Da haben irgednwie die konkreten Pointen gefehlt. Vielleicht ist Kaminer einfach nicht mein Stil?
Egal, es ist trotzdem ganz nett für Zwischendurch (und mir gefällt seine Das-wird-schon-alles-Einstellung). :-)

Journal Entry 32 by phoenixfeather from München, Bayern Germany on Monday, November 19, 2007
Update: ähm, genauso wie ich das registrieren vergessen habe, habe ich vergessen, zu sagen, dass das Buch schon seit langem auf dem Weg zur Nächsten ist. Sorry!

Journal Entry 33 by haley79 from Bensheim, Hessen Germany on Wednesday, November 21, 2007
Ist gut angekommen, aber ich hab's erst einmal meinem Freund zum Lesen gegeben. Bin aber sehr gespannt, da ich schon mal einen Ausschnitt als Hörbuch, gelesen von Kaminer selbst, gehört habe.
Wird wohl ein Pendler-Buch werden...

Journal Entry 34 by wingAnonymousFinderwing on Wednesday, November 21, 2007
Das Buch ist gut bei mir (haley79 ihr Freund) angekommen. Ich fands ganz nett, so richtig dolle vom Hocker gerissen hat mich das nicht, die beste Story steht meiner Meinung nach schon auf dem Buchrücken. Schlecht ists trotzdem nicht, aber eben nicht mehr, als ein netter, harmloser kleiner Buchsnack für zwischendurch.

Journal Entry 35 by haley79 from Bensheim, Hessen Germany on Wednesday, May 28, 2008
Hm, also ich hatte mich total auf dieses Buch gefreut. Ich hatte schon mal einen Ausschnitt daraus gehört - in einer Lesung von Wladimir Kaminer selbst. Da kam das noch viel witziger und lebendiger rüber. Im Buch selbst ist bei mir der Funke irgendwie nicht so richtig übergsprungen, dabei bin ich grad selbst nach Berlin gezogen.
Gab aber auch Abschnitte wo ich richtig lachen musste. Naja... mir hat's die S-Bahn-Fahrten in Berlin verkürzt. :))

Geht dann weiter an NTessQ.

Journal Entry 36 by haley79 from Bensheim, Hessen Germany on Tuesday, July 01, 2008
Nachdem ich nun auch die Adresse hab, geht die 'Russendisko' heute raus zu NTessQ.

Viel Freude damit!

Journal Entry 37 by NTessQ from München, Bayern Germany on Tuesday, September 02, 2008
Also es tut mir leid, dass ihr so lange auf ein Journal warten musstest. Jetzt halte ich das Buch wohlbehalten in meinen Händen und freue mich auf's Lesen. Auch wenn eure Kommentare ja nicht so vielversprechend klingen.

Journal Entry 38 by NTessQ at Bookring, A Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, March 09, 2010

Released 9 yrs ago (3/9/2010 UTC) at Bookring, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Sorry für's ewig liegen lassen, Sorry für's gefühlte 1000x nach der Adresse fragen und Sorry dafür, dass ich keinen JE mehr machen kann, weil es schon eine ziemliche Zeit her ist seit ich das Buch gelesen habe.

Journal Entry 39 by rumble-bee from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 13, 2010
Es geschehen tatsächlich noch Zeichen und Wunder...!
Danke an NTessQ, dass es doch noch geklappt hat.

***
Da der Besitzer schon lange wegen dieses Buches schmort, habe ich es gleich am Wochenende mitgeschleppt, und in den Pausen zwischen den Proben gelesen. Gottlob braucht man ja nicht lange dafür.

Tja... wie haleys Freund schon sehr treffend sagte, die lustigste Geschichte steht eigentlich schon im Klappentext. Und ob man den Rest gelesen haben muss... ich weiß nicht recht. Ich war ehrlich gesagt ein wenig befremdet. Was, DAS soll das Buch sein, über das in den Medien etc. so ein Bohei veranstaltet wurde?? Kurzgeschichten mag ich zwar eigentlich, aber diese Texte waren manchmal nicht einmal das. Es waren, tja, Entwürfe zu Geschichten, teilweise schon recht amüsant, aber teilweise auch so schräg, dass man sich fragte, ob das überhaupt lustig gemeint war.
Und vor allem habe ich mich vom Titel täuschen lassen. Es geht gar nicht mal vordergründig um Russen, viel mehr um Berlin als solches, und seine verrückten Bewohner. Das muss man dem Autor allerdings lassen, man merkt, dass er sich mit dieser Stadt auskennt und sie wohl auch, trotz allem, mag.

Was die Schilderung der Mentalität der Russen angeht... Mein Mann hat und hatte etliche russische Arbeitskollegen, und ich muss leider, leider sagen, das stimmt alles...! :-))

Zumindest brauchte ich mir das Buch nicht kaufen, und kann jetzt mitreden. Ob ich allerdings weitere Bücher von Kaminer lesen werde, ist sehr fraglich. Wenn er einen richtigen Roman geschrieben hat, was ich grad nicht weiß, dann vielleicht!

***

Das Buch kann ja dann wohl nach Hause. Werde gleich nach der Adresse fragen.

Journal Entry 40 by greeneyemoony from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 22, 2010
Wow! Es ist wirklich geschehen! Heute lag das Buch bei mir im Briefkasten.
Danke, dass es den Weg zurück doch noch gefunden hat (und dir, rumble-bee, für den netten Gruß :-) )

Journal Entry 41 by greeneyemoony at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 14, 2013

Released 6 yrs ago (7/14/2013 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An Freunde weitergegeben

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.