Die Achse des Blöden

by Dave Barry | Nonfiction |
ISBN: 340460542x Global Overview for this book
Registered by TCL-173619 on 9/26/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
12 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by TCL-173619 on Monday, September 26, 2005
Klappentext:
"Kaum zu glauben, aber nach Umfragen seriöser Meinungsforschungsinstitute halten mehr als 54 Prozent aller Amerikaner die United States Constitution für ein (erfolgloses) Eishockey-Team. Mit anderen Worten: Kaum ein Amerikaner hat seine Verfassung je gelesen. Obwohl sie ihm doch u.a. das Recht einräumt, unwichtige Post ungeöffnet wegzuschmeißen. Dave Barry dagegen kennt die Verfassung. Und er weiß auch, was es mit der amerikanischen Politik insgesamt auf sich hat: Worum ging es bei der Boston Tea Party wirklich? Was ist der Unterschied zwischen einem Chief Secretary und einem Chief Chief Secretary? Wie wird man Präsident? Und was bestimmt die Geschicke der amerikanischen Nation wirklich?"

Journal Entry 2 by TCL-173619 on Thursday, November 10, 2005
Ich werde das Buch als BookRay auf die Reise schicken. Zum teilnehmen, einfach eine PM an mich senden.

Teilnehmer:
1) GimliG
2) Grobo
3) Salviachan
4) Leseclauke
5) Arcon
6) Jukes
7) Rabe-de
8) pterry-96-wm
9) mojitopt
10)pumpernickelsch
11)Tiamat-muc

Journal Entry 3 by TCL-173619 on Tuesday, November 15, 2005
Heute auf den Weg geschickt zu GimliG. Viel Spaß!

Journal Entry 4 by GimliG from Glinde, Schleswig-Holstein Germany on Friday, November 18, 2005
Heute bei mir angekommen werde gleich mit lesen anfangen. :-)

Journal Entry 5 by GimliG from Glinde, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, December 04, 2005
ROFL! Das Buch ist extrem witzig geschrieben, habe andauernd laut lachen müssen.

Wenn ich die Adresse von Grobo habe, geht es weiter!

Vielen Dank und viel Spaß den weiteren Teilnehmern!

Journal Entry 6 by Grobo from Hamburg, Hamburg Germany on Monday, December 12, 2005
Habe das Buch heute endlich bekommen. Ich könnte jetzt seitenweise Schimpftiraden auf die Post ablassen, aber das nützt ja auch nichts, also werde ich meinen Frust in einem einzigen Satz zusammenfassen: "WIE KANN MAN NUR SO BLÖDE SEIN!?!?!?"

So jetzt geht't mir besser ;-)

Und vielen Dank an GimliG für die schöne Karte!

Journal Entry 7 by Grobo from Hamburg, Hamburg Germany on Sunday, December 18, 2005
Also EIGENTLICH bin ich ja ein großer Dave Barry Fan. Ich weiss nicht, ob es an der Übersetzung gelegen hat, aber so richtig viel lauthals lachen konnte ich bei dem Buch nicht. Schade auch, dass etliche eigentlich gute Witze so oft wiederholt wurden, dass sie dann gar nicht mehr witzig waren. Die politischen/historischen Bücher sollte er vielleicht doch lieber Michael Moore überlassen und sich auf seine Alltagskolumnen beschränken. DARIN ist er nämlich wirklich gut.


Journal Entry 8 by Grobo from Hamburg, Hamburg Germany on Sunday, January 01, 2006
So, da ich jetzt wieder in Berlin bin und Salviachans Adresse haben, kann das Buch gleich morgen weiterreisen.

Journal Entry 9 by Salviachan from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, January 14, 2006
Irgendwie hatte ich mir mehr erhofft, hab wohl zu viel Michael Moore gelesen. Ich fand es etwas blöd, dass man am Ende gar nicht mehr wusste, ob das, was er schreibt nun stimmt oder nicht (aber vielleicht bin ich da auch nur zu blöd zu).
Trotzdem vielen Dank für den Ring, das Buch war ne gute Unterhaltung für meine täglichen Straßenbahnfahrten.

Sobald ich eine Adresse habe, reist es weiter.

Journal Entry 10 by Leseclauke from Minden, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 30, 2006
entschuldigung, aber ein dümmeres buch habe ich in letzter zeit nicht gelesen, es kann schon weiterreisen

Journal Entry 11 by Arcon from Hohenstein (Taunus), Hessen Germany on Monday, February 13, 2006
Kam heute zusammen mit einem anderen Ring hier an und wird baldmöglichst gelesen

Journal Entry 12 by Arcon from Hohenstein (Taunus), Hessen Germany on Thursday, March 02, 2006
Nettes Buch, konnte aber nicht alles lesen. Schrecklich nervend fand ich die ganzen Zucchini-Witze.

Journal Entry 13 by Jukes from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, March 08, 2006
Das Buch ist heute bei mir angekommen! Sobald ich mein jetztiges Buch fertig gelesen habe, werde ich mich diesem hier widmen. :)
-------------------
26.3.06
Ich kapituliere! Hab das Buch nicht fertig gelesen. Zum einen fand ich es kaum witzig und dann haben mich die dauernden Abschweifungen oder Erzählungen (wie z.B. über Tierarten in Florida oder sämtliche unrelevanten Gerichtsprozesse) ziemlich genervt.
-------------------
29.3.06
Macht sich heute auf den Weg zu Rabe-de!

Journal Entry 14 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 04, 2006
Ich habe das Buch am Freitag schon im Briefkasten gefunden, war aber gerade im Aufbruch zu einem Wochenendausflug, daher erst jetzt der Eintrag. Ich habe das Buch gleich noch in den Rucksack gestopft und unterwegs angefangen zu lesen. Aber ich habe auch ziemlich schnell wieder aufgehört. Das ist mir doch ein bißchen zu albern. Trotzdem vielen Dank fürs Leihen und Schicken. :-)

Journal Entry 15 by pterry-96-wm from Hannover, Niedersachsen Germany on Thursday, April 13, 2006
Das Buch ist heute morgen angekommen. Vielen Dank! Ich werde es wohl anfangen, wenn ich mein jetztiges Buch durch hab.
Hanna

Journal Entry 16 by pterry-96-wm from Hannover, Niedersachsen Germany on Thursday, April 20, 2006
Naja, so wirklich ernst nehmen kann man das wohl nicht. ;-) Sagt der Autor ja auch selbst in der Einführung. Ich hatte mir eigentlich eine etwas mehr auf Tatsachen gestützte lustige "Analyse" vorgestellt. Das taugte so nur zu einer schnellen Lektüre für zwischendurch...
Aber soo schlecht war das nun auch wieder nicht. Manches war doch ganz witzig, fand ich. Was das mit den Zucchini sollte, hab ich allerdings auch nicht verstanden...
Ich werd das Buch weiterschicken, wenn ich die nächste Adresse hab.
Hanna

Journal Entry 17 by mojitopt on Tuesday, May 02, 2006
Heute angekommen! Danke.

RELEASE NOTES:

Unglaublich mit welchem Sch... man heute ein Buch veröffentlichen kann. Selten so einen Blödsinn gelesen!

Journal Entry 19 by pumpernickelsch from Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, June 11, 2006

... das buch ist gut angekommen und wird so schnell wie möglich gelesen ... thx

Journal Entry 20 by pumpernickelsch from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, June 21, 2006
also ich bin enttäuscht, ich habe den anfang gelesen, habe gedacht "ohje" und habe dann in der mitte weitergemacht und gedacht "okay, ich schicks weiter" ... mehr kann ich leider dazu auch nicht sagen ...

morgen oder übermorgen geht das buch wieder auf die reise und findet hoffentlich mehr Anklang als bei mir...

Journal Entry 21 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Monday, June 26, 2006
Angekommen. Ich schätze, mein Freund liest es zuerst.

Journal Entry 22 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Friday, July 21, 2006
Ich würde sagen, dass dies hier das dümmste Buch ist, das ich bisher in meinem Leben gelesen habe. Es fehlt meiner Meinung nach echt am Grundlegendsten wie z.B. einer Spannungskurve oder generell einem sinnvollen Aufbau. Vielmehr handelt es sich um eine Aneinanderreihung von Blödsinn und diesen dubiosen Zucchiniwitzen. Trotzdem habe ich es komplett gelesen, mein Partner hat es überflogen. Da aber meine Stimme zählt, bekommt dieses Werk nur einen Stern (im Mittel wäre es vielleicht auf 2-3 Sterne hochgerutscht). Naja, vielleicht gefällt es ja dem nächsten Leser - Adresse ist bereits erfragt.

Noch einen Nachschlag: mein Freund würde dm Buch auch nur 2 Punkte geben. 2 Kapitel (die mit den Wahlen) fand er einigermaßen lustig, den Rest grottig. "Im Original ist das Buch vermutlich schon unterirdisch, aber die Übersetzung ist noch mieser."

1.August: Weder maggi noch eats wollten das Buch haben, ich werde es also demnächst freilassen. Naja, eins mehr für die Release-Challenge...

Journal Entry 23 by Tiamat-muc at Villa Stuck in München, Bayern Germany on Sunday, August 06, 2006

Released 13 yrs ago (8/6/2006 UTC) at Villa Stuck in München, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch wird im Rahmen der Release Challenge Wir lernen unsere Stadt kennen für den Stadtteil Bogenhausen freigelassen. Es liegt im Lesezimmer im Untergeschoß (gegenüber der Garderobe). Ich dachte mir, dass es ganz gut zu den schlechten Puppen (die aber hervorragend fotografiert sind) der Ausstellung Toys passen würde, oben ist aber kein guter Aussetzplatz

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.