Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär (Audiobook)

by Walter Moers, Dirk Bach | Literature & Fiction |
ISBN: 3821851597 Global Overview for this book
Registered by Buecherschlumpf of Neu-Ulm, Bayern Germany on 9/10/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
25 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Buecherschlumpf from Neu-Ulm, Bayern Germany on Saturday, September 10, 2005
gelesen von Dirk Bach

Amazon-Kurzbeschreibung
Seemannsgarn vom Feinsten: ein Feuerwerk bäriger Ideen
Daß Walter Moers mehr als das Kleine Arschloch zeichnen kann, hat er längst bewiesen. Sogar in den Sprechblasen ist er hervorragend ohne Worte ausgekommen, als der Pinguin zweimal klopfte. Und nun sein erster Roman: Eine genial dicke Schwarte von 720 Seiten, in der ein Geistesblitz den nächsten jagt. Grün und gelb möchte man vor Neid werden: Wo hat der Mann bloß die vielen Ideen her? In seinen dreizehneinhalb Leben begegnet der Blaubär gehässigen Stollentrollen, unangenehmen Nattifftoffen, quasselnden Tratschwellen, durch die Wüste ziehenden Gimpeln, dem Wahnsinn, Fredda, der Berghutze –- eine Figur skurriler als die andere. Ab und an illustriert der Zeichner Moers die Gestalten des Erzählers Moers, ein Glücksfall natürlich, aber im Vordergrund steht der Text, unerschütterlich. Und hier entfaltet sich in vollen Zügen, was der eine oder andere bereits geahnt haben mag: Moers ist ein begnadeter, ironischer Erzähler.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Käpt'n Blaubär macht sich als Ring auf Reisen. Ich hoffe das geht schneller als in 13 1/2 Leben.
Dieser Ring ist geschlossen.

Die Teilnehmer

01. Sheepseeker
02. El-Fant
03. Ikopiko
04. mamabaer
05. holle77
06. akkolady
07. sun-beetle
08. Wasserseele
09. libelli
10. whipcord
11. petziorso
12. bigbooklover82
13. Haltestelle
14. campsy
15. Kagi
16. Huhn
17. Kari-H
18. zottelken
19. BooksNMusic20. kranio21. Heydie
22. Garten-Fee
23. teff42
24. sumber
25. workingmum
26. Risa29
27. Eisi



und zurück zu mir


Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Hören.
Bitte geht sorgsam mit den CDs um, damit auch eure Nachhörer noch was davon haben und sie heil wieder bei mir ankommen.

Journal Entry 2 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 16, 2005
*freufreufreu*

Die CDs sind da (das Buch wohl auch, habe einen Abholschein der Post) und kommen direkt mit ins Auto. Bin viel unterwegs, dies Wochenende...

Danke!
----------------

Hat Spaß gemacht, den Blaubär durch seine Leben zu begleiten! Ich weiß nicht, ob ich das Buch komplett elesen hätte, zum Hören war es jedenfalls klasse.

Mein Highlight: Die Nachtschule und die Rettungssaurier-Episode :))

Vielen Dank für den Ring und sobald El-Fants Adresse hier ist, reisen die CDs weiter!

Journal Entry 3 by El-Fant from Leer, Niedersachsen Germany on Saturday, October 08, 2005
Kinners, Käpt'n Blaubär hat heute wohlbehalten bei mir im Briefkasten angelegt, im Gefolge jede Menge erklärungsbedürftige zamonische Wunder und Daseinsformen (und natürlich Dirk Bach). Ich hab' das Buch vor längerem mit viel Genuss gelesen und freu' mich schon 'drauf, zu hören, was Dirk Bach daraus macht ...

Journal Entry 4 by El-Fant from Leer, Niedersachsen Germany on Wednesday, October 19, 2005
Danke für den Ring, es hat großen Spaß gemacht. Das Buch ist ja schon klasse, was Dirk Bach (den ich im Fernsehen üüüberhaupt nicht mag) daraus macht, ist spitze. Ich hoffe und freue mich auf viele weitere Hörbücher von Dirk Bach. Damit Käpt'n Blaubär vor meinem Urlaub noch weitersegeln kann, werde ich ihn in Absprache mit 'Bücherschlumpf' und unter Missachtung der vorgesehenen Reiseroute heute abend beim MeetUp an 'Ikopiko' weiterreichen. Ich hoffe, die anderen Nachhörer nehmen das nicht allzu krumm.

Journal Entry 5 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Thursday, October 20, 2005
Beim gestrigen meetup persönlich von El-Fant bekommen.

27.10.05:
Damit das Buch schnell weiter reisen kann, habe ich es mir erst mal auf den Rechner gezogen. Bewertung folgt !

RELEASE NOTES:

Das Buch ist seit dem 31.10.05 unterwegs zu mamabaer.

Journal Entry 7 by mamabaer from Bremen, Bremen Germany on Sunday, November 06, 2005
Habe das Hörbuch gerade aus dem Briefkasten geholt. Hatten uns kurzfristig entschlossen, für ein paar Tage in Urlaub zu fahren. Deshalb erst jetzt der Journaleintrag. Dafür werden die CDs aber jetzt zügig gehört, damit sie bald weiter reisen können.

Journal Entry 8 by mamabaer from Bremen, Bremen Germany on Thursday, November 17, 2005
Hat viel Spass gemacht. Zum Ende hin wurde es mir aber ein bißchen zu langatmig.
Nun ist es seit heute auf den Weg zu holle77.
Viel Spass damit.

Journal Entry 9 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 19, 2005
Kam heute mit der Post, danke fürs Schicken und Leihen.

Journal Entry 10 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 21, 2005
Heute an akkolady geschickt.

Journal Entry 11 by akkolady from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 24, 2005
Die CDs sind angekommen. Werde sie schnellstmöglich hören und weiterschicken.

Journal Entry 12 by akkolady from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 29, 2005
Habe die ersten Kapitel schon gehört, die CDs aber auf den Rechner gezogen, damit sie schnell weiterreisen können.

Bis jetzt gefällt es mir ganz gut. Möchte bloß wissen, wie die Gehirnwindungen von Walter Moers aussehen, daß da immer solch verquere Geschichten rauskommen!

Stark finde ich auch Dirk Bach. Er bringt die Sachen gut rüber.

Ich denke, ich schreibe noch mehr, wenn ich die CDs durch habe. Jetzt reisen sie erstmal in die Schweiz zu sun-beetle.

Journal Entry 13 by sun-beetle from Stäfa, Zürich Switzerland on Sunday, December 04, 2005
Freu :-)
fand ich in meinem Briefkasten und freue mich riesig auf dieses Hörvergnügen!
Vielen Dank fürs schicken.

Journal Entry 14 by sun-beetle from Stäfa, Zürich Switzerland on Tuesday, December 20, 2005
Moers in seinen fantastischen Erzählungen vom Blaubären hat mich (obwohl ich das Buch bereits gelesen hatte) einfach gefesselt. Besonders mochte ich die Tratschwellen und den Rettungssaurier.
Brilliant gelesen von Dirk Bach!

Danke für diesen Ring der nun weiter zu Wasserseele reist - viel Spass!

Journal Entry 15 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, December 29, 2005
Der alte Seebär ist heute im Taunus vor Anker gegangen und donnert schon mal ein herzlichen "Mast- und Schotenbruch!" in die Runde.

Journal Entry 16 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, December 31, 2005
Zusammen mit einem Kollegen unterwegs zu libelli.

Journal Entry 17 by libelli from Bocholt, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 09, 2006
Der Blaubär ist (in welchem Leben?) gerade bei mir zu Gast. Mal sehen, was er mir zu erzählen hat. Danke fürs Schicken!

Journal Entry 18 by whipcord from Kassel, Hessen Germany on Friday, June 02, 2006
Das Hörbuch ist gestern bei mir angekommen und ich bin es momentan am hören. Es ist richtig gut, soweit ich das jetzt schon beurteilen kann. Später also mehr dazu.

Journal Entry 19 by whipcord from Kassel, Hessen Germany on Friday, June 09, 2006
Hmm, habs gehört und muss sagen fands zwar ganz nett, aber dafür dass das Buch angeblich so nen Kultstatus hat fand ichs jetzt nicht so berauschend. Dirk Bach hat manchmal eine doch etwas nervige Stimmlage gehabt. Aber im Großen und Ganzen gings ganz gut.

Journal Entry 20 by petziorso from Bayreuth, Bayern Germany on Monday, June 26, 2006
Ist bei mir angekommen und wird bald gehört! ;)
Vielen Dank fürs Schicken und den Ring!

Journal Entry 21 by petziorso from Bayreuth, Bayern Germany on Tuesday, August 29, 2006
Urlaubstechnisch leider etwas verzögert bin ich mit dem Blaubären jetzt fertig. Es ist schon ziemlich lange her, dass ich das Buch gelesen habe, und ich muss sagen als Hörbuch fand ich es tatsächlich besser. Trotzdem ist es einfach an bestimmten Stellen meines Erachtens zu langatmig und teilweise zu ähnlich.

Sobald ich die nächste Adresse habe reisen die CDs weiter.
Vielen Dank für den Ring!

Journal Entry 22 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Thursday, September 21, 2006
Ist angekommen, bin schon sher gespannt!

Journal Entry 23 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Tuesday, January 30, 2007
Sorry, dass das Buch so lange bei mir verweilt hat, aber dafür habe ich es auch ganz durchgehört :-) Zwischenzeitlich war leider mein Discman kaputt und der normale CD-Player spielt keine MP3s.
Einfach genial, super komisch, toll gelesen: kurzum: ich bin begeistert.
Zwei Punkte Abzug, weil mich die ewigen Erklärungen aus dem Lexikon manchmal gelangweilt haben und ich an einigen Stellen das Gefühl hatte, nun muss Herr Mörs beweisen, wie groß seine Phantasie ist (z.B. wo er ewig die Namen der Stadtteile bzw. die Bewohner von Atlantis aufzählt).
Ansonsten toll! Vielen Dank für die Geduld, sobald ich Haltestelles Adresse habe reist das Hörbuch weiter!

Journal Entry 24 by anonymous23 on Friday, February 02, 2007
Die CDs sind bei mir angekommen. Danke fürs Schicken und für den Ring.

Da ich momentan lieber lese als höre, werde ich das Audiobuch erstmal sichern und die CDs weiter schicken. Meine Meinung trage ich später hier nach.

03.09.2008: uiuiuiuiui, hat ganz schön lang gedauert, bis ich es durch hatte! Das ist eine richtig nette Geschichte und sehr gut vorgetragen, aber es wirkte eher wie eine Aneinanderreihung lustiger und fantastischer Ideen, d.h. mir fehlte der Spannungsbogen. Deshalb habe ich es ziemlich häppchenweise gehört, oft mit langen Pausen zwischendurch und hatte trotzdem keine Schwierigkeiten, wieder einzusteigen. Also: ganz tolle fantasievolle Märchenepisoden für zum zwischendurch hören!

Journal Entry 25 by anonymous23 on Thursday, February 08, 2007
Reist heute weiter zum Huhn, weil Kagi das Audiobuch inzwischen anderweitig bekommen hat.

Journal Entry 26 by Huhn from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 09, 2007
Der Audioring ist heute bei mir gelandet - herzlichen Dank fürs schicken! :-)

Journal Entry 27 by wingAnonymousFinderwing on Saturday, February 24, 2007
Ich habe Urlaub, es ist Wochenende und draußen ist Regenwetter - gibt es bessere Voraussetzungen für ein Hörbuch? ;-)
Danke an Huhn für's Schicken, ich freue mich schon auf's Hören!

Journal Entry 28 by Kari-H from Bad Nauheim, Hessen Germany on Saturday, February 24, 2007
Nein, der Käpt'n ist nicht in der Anonymität gestrandet - ich war nur nicht eingeloggt. ;-(

Journal Entry 29 by MsHopelessCase from Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 07, 2007
Dies schöne Hörbuch ist am Wochenende bei mir eingetrudelt und wartet schon sehnsüchtig gehört zu werden. Wird die Woche auch passieren, wozu fährt man denn Bahn? ;)
Lieben Dank fürs Zuschicken und für diesen Ring!

Journal Entry 30 by HeikeRenate from Wiesbaden, Hessen Germany on Wednesday, April 04, 2007
Die CDs sind sicher hier eingetroffen und werden dem Holzhacker und mir die nächsten Tage versüßen, wo wir doch BEIDE krankgeschrieben sind...

Habe gerade festgestellt, dass ich das Hörbuch schon kenne :o( und Garten-Fee angefunkt.

20.04.07: Garten-Fee will übersprungen werden, jetzt schreib ich mal den nächsten auf der Liste an...

26.04.07: Die CDs reisen morgen zu teff42!

Journal Entry 31 by Garten-Fee on Friday, April 20, 2007
Ich bin jetzt vewirrt und das liegt sicher nicht nur an der extrem verstopften Nase und dem Erkältungsbrummekopf.
Hier schwirren irgendwie zwei Käptn Blaubären rum... den hier gibt es auch noch.

ok, ich gehe mal davon aus, dass es die gleichen sind. Deshalb kennt ihn Heydie wahrscheinlich schon. Und da ich schon im anderen sagte, dass ich das Hörbuch schon anderweitig bekam - aber die BC-ID nie ankam, werde ich mein Journal jetzt hier später nachholen.
Ich hebe mir diese riesige Geschichtensammlung für den Sommer auf - sowas hör ich am liebsten bei 30 Grad. Da brauch ich was, wo ich nicht nachdenken muss.

Journal Entry 32 by teff42 from Blomberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 03, 2007
der Käpt`n ist soeben bei mir eingeflattert, wenn auch als Ersatzexemplar, das eigentliche hat sich Klammheimlich aus dem Umschlag absentiert und mich den Kopf Kratzen lassen.

Vielen Dank für die CD!!

Journal Entry 33 by teff42 from Blomberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 11, 2007
*geier* bin zwar noch nicht durch, aber es ist schon extrem luschtisch. wird erstmal auf dem Mac geparkt um es in Ruhe zu Ende zu hören.
Ich habe 2x bei workingmum wegen Adresse nachgefragt, aber vielleicht ist sie ja in den Ferien oder so. nun habe ich sumber angemailt, mal schaun ob sie sich meldet.

RELEASE NOTES:

heute zu sumber abgereist. workingmum hat sich aber nun auch gemeldet, bitte sie dann als nächstes anfragen wenns geht, bzw. die Reihenfolge in der Liste anpassen.

Viel Spass mit dem Blaubären, er hat mir viel Freude bereitet, und zwar mehr noch als vorher in Buchform.

Journal Entry 35 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Sunday, December 16, 2007
Hm, das Hörbuch ist schon ewig hier, hat mich nun beim Backen begleitet und reist morgen schon weite rzu Workingmum. Gute Reise...

Journal Entry 36 by wingworkingmumwing from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, January 19, 2008
Oops.. gerade gesehen, dass ich den Ankunftseintrag vergessen habe :-/ Sorry!
Mir gefielen die Tratschwellen, die Abenteuer mit Mac und der Langlauf mit der Riesenspinne ganz gut, sein 12. Leben in Atlantis war mir etwas langwierig. Alles in allem fand ich es sehr unterhaltsam und witzig. Und Dirk Bach ist einfach großartig.

Eisi wurde eben angeschrieben...
25.01.: Eisi befindet sich bis zum 06.02.08 auf Mutter-Kind-Kur und möchte bersprungen werden.

Journal Entry 37 by Risa29 from Käerjeng, Kanton Capellen Luxembourg on Thursday, February 07, 2008
Käpt'n Blaubär kam gestern bei mir an.
Ich bin schon total gespannt, vor allem da ich Dirk Bach ja eigentlich nicht mag.

Journal Entry 38 by Risa29 from Käerjeng, Kanton Capellen Luxembourg on Monday, March 10, 2008
Ich bin erst bei CD5.
Die Ideen von Walter Moers sind gar nicht so schlecht, aber die aufgeblasene Sprache mit den langen Sätzen und Dirk Bachs manchmal übertriebener Vorlesestil geht mir nach einer Weile immer auf die Nerven. Deshalb kann ich immer nur stückchenweise hören.

Damit der Ring hier trotzdem nicht ewig rumliegt, habe ich mir die CD jetzt auf den PC kopiert und schicke sie an Eisi weiter, sobald ich ihre Adresse habe.

Ich werde diesen Eintrag hier ergänzen, wenn ich mich durch das gesamte Buch durchgehört habe.

Journal Entry 39 by Risa29 from Käerjeng, Kanton Capellen Luxembourg on Tuesday, April 01, 2008
Käptn Blaubär macht sich jetzt auf die Heimreise.

Journal Entry 40 by Buecherschlumpf from Neu-Ulm, Bayern Germany on Saturday, April 05, 2008
Käpt'n Blaubär ist gut wieder zuhause ankgekommen.

Danke euch allen für die pflegliche Behandlung und für eure Kommentare!

Journal Entry 41 by gretel100 from Delmenhorst, Niedersachsen Germany on Monday, May 25, 2009
Danke für´s nochmals losschicken, sobald ich es gehört habe, schreib ich hier auch was. Das Buch und das Musical waren jedenfalls richtig klasse!

Journal Entry 42 by Buecherschlumpf from Neu-Ulm, Bayern Germany on Thursday, May 28, 2009
Wow, das Hörbuch kam ja blitzschnell wieder zurück!

Vielen Dank!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.