Zeit zu sterben (Bookring)

Registered by Piggeldy of Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on 8/27/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, August 27, 2005
Klappentext:
"Maria Kallio, erfolgreiche Anwältin und Ermittlerin, wird in einen Fall verwickelt, der mysteriöser nicht sein könnte: Säde, eine junge Therapeutin, die misshandelte Frauen im Frauenhaus betreut, fasst den Entschluss, die alltägliche Gewalt nicht mehr stillschweigend hinzunehmen. Säde beginnt eine mörderische Therapie, die schnelle Erfolge zeitigt. Doch die Zeit rinnt ihr unaufhaltsam durch die Finger - und irgendwann ist es für jeden Zeit zu sterben..."

Ich habe es selbst noch nicht gelesen, aber wenn ich durch bin, wird es ein Ring!

Nachtrag, 13. September 2005: Ich habe mir ein weiteres Exemplar aus der Bücherei organisiert, meins kann also schon losreisen! Viel Vergnügen beim Lesen!

Und: soweit ich das bisher beurteilen kann, tritt Maria Kallio wirklich nur sehr am Rand auf, sprich, man muss die anderen Kallio-Krimis nicht vorher gelesen haben :-)

Nachtrag, 14. September 2005, später Abend: Habe das Buch vorhin durchgelesen. Die beiden Krimis mit Kallio in der Hauptrolle fand ich besser, aber der hier war auch nicht schlecht. Insbesondere die Erklärung, warum Säde sich auf einmal verändert...

Journal Entry 2 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, August 27, 2005
Teilnehmer:

RELEASE NOTES:

Ich habe das Buch vorhin zum Briefkasten gebracht!

Journal Entry 4 by wingNordkindwing from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Tuesday, September 20, 2005
Das Buch ist gestern wohlbehalten bei mir eingetroffen und reiht sich auf Platz 2 meiner TBR-Liste ein! Kiitoksia paljon, Piggeldy!

Update 30.09.: So, nun habe ich das Buch durch. Ich finde die Bücher mit Maria Kallio in der Hauptrolle auch besser, auch wenn ich es interessant fand, sie mal aus einer anderen Perspektive zu sehen. Die Auflösung fand ich so la la... Da mein jüngerer Bruder in der gleichen Lage ist, möchte ich bezweifeln, dass man noch die Lust aufbringt, fröhlich duch die Gegend zu morden. (Wenn ich hier zuviel verrraten haben sollte, kannst Du mich gerne ermahnen, Piggeldy!:-))

Letztlich lese ich die Bücher von Leena Lehtolainan trotzdem gern, da ich dann sofort den Geruch von Birkenteer und finnischem Hefegebäck in der Nase habe...


Anke ist über das lange WE weggefahren. Ich treffe mich dann Mitte der nächsten Woche mit ihr zur konspirativen Übergabe!

Journal Entry 5 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Wednesday, October 05, 2005
Nordkind hat mir das Buch vorhin persönlich übergeben - und dann noch original finnische Bonbons dazu!! Die werde ich dann morgen genießen, wenn ich mit dem Buch anfange. :-)

Vielen Dank nochmal!

Journal Entry 6 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Monday, October 17, 2005
Ich fand das Buch sehr spannend und eindringlich geschrieben. Man fragt sich, wie man selbst in so einer Situation handeln würde. Das Ende ist allerdings etwas merkwürdig. Ich finde es irritierend, wenn praktisch kurz vor Schluss nochmal ein völlig neues Thema eingeführt wird...

Sobald ich Haltestelles Adresse habe, wandert das Buch weiter.

Achja, und die Bonbons waren total lecker!! :-)

Journal Entry 7 by Haltestelle from Groß-Umstadt, Hessen Germany on Monday, October 24, 2005
Maria ist bei mir eingetroffen. Vielen Dank!

Journal Entry 8 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 13, 2005
Heute ist das Buch zusammen mit einem anderen aus der Reihe bei mir angekommen - vielen Dank an alle Beteiligten! Ich hoffe, beide noch in diesem Jahr zu lesen - ein drittes ist wohl auch noch unterwegs... Im Advent eine echte Herausforderung!

Journal Entry 9 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 15, 2005
Das fand ich total spannend! Bis zum Schluss habe ich gebangt, ob das Gute siegt! Ich will ja nichts verraten, aber die Sache mit der Verhaftung des Bruders von XY hätte auch anders ausgehen können...
Ich finde auch nicht, dass auf den letzten Seiten ein neues Thema kommt - es wird vorher immer wieder angedeutet, das da noch was ist. Für mich war das kein Krimi aus der Maria-Kallio-Reihe, aber sehr erfreulich zu lesen.

Jetzt warte ich auf die PM von Quilterin100, dass ich das Buch weiterschicken kann.

Journal Entry 10 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 15, 2005
Das ging schnell - PM ist da, und Buch ist unterwegs! Viel Vergnügen und Spannung wünsch ich!

Journal Entry 11 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Tuesday, December 20, 2005
Das Buch ist heute angekommen. Sehr schön, wieder ein Lehtolainenbuch. Freue mich schon aufs Lesen!

Journal Entry 12 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Tuesday, December 27, 2005
Mal ein ganz anderes Lehtolainenbuch, aber nicht minder spannend.
Ob ein solches Handeln in solch einer Situation denkbar wäre, weiß ich nicht. Ich denke, jede/r reagiert wirklich komplett anders. Eingeleuchtet hat es mir schon. Ich arbeite in einem ähnlichen Bereich und die Machtlosigkeit macht manchmal ganz schön wütend.....
Sobald ich herminsches Adresse habe, geht es weiter.
Danke fürs Lesenlassen!

Journal Entry 13 by herminsche from Zürich, Zürich Switzerland on Wednesday, January 11, 2006
Kam heute mit der Post hier in Zürich an, lieben Dank Quilterin100

Bin schon total gespannt, meine erste Lehtolainen!

-----
31.01.2006
So, ich hab es durch und bin total begeistert! Danke für diesen wundervollen Ring. Nicht nur, dass es einfach ein spannend aufgebauter Krimi ist (wobei der Text hinten drauf ein wenig in die Irre führt, weil ja Kommissarin Kallio nicht wirklich gross ermittelnd in Erscheinung tritt), die Persönlichkeiten werden sehr schön gezeichnet und charakterisiert.

Was mich sehr fasziniert hat ist wie die schüchterne Sade sich wandelt und gleichzeitig wie sie auch den Leser gegenüber anfangs schüchtern und verschlossen steht (ich hatte ja eine ganz Weile den Verdacht, etwas sei nicht so ganz ok.... mit ihren Schwächenfällen), um dann im Verlauf der Handlung immer weiter aufzutauen. Am Schluss wird auch die Leserin eingeweiht, wie bei einer wachsenden Freundschaft.... das fand ich sehr schön gemacht.

Sobald ich die Adresse meiner Nachfolgeleserin hab, geht Sade auf die Reise.

Journal Entry 14 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 25, 2006
Nach dem Lesen Eurer Journals bin ich ja gespannt wie der sprichwörtliche Flitzebogen! Wie gut, daß ich nur noch das aktuelle Buch zu Ende lesen "muß", dann sind Säde und Maria dran!

Journal Entry 15 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 04, 2006
Mir hat das Buch wirklich ganz hervorragend gefallen! Auch wenn es entgegen meinen Erwartungen so gar nicht "entspannend nur krimimäßig" war - was bei den Themen, um die es geht, eigentlich nur logisch ist. Ich bewege dazu noch ziemlich viele Gedanken in meinem Kopf...

Released 14 yrs ago (3/13/2006 UTC) at To another Bookcrossing member in By Post, By Post -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Auf dem Weg nach Krefeld...

Journal Entry 17 by Tonto7 from Krefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 16, 2006
Das Buch ist heute bei mir angekommen. Vielen Dank fürs schicken und für die Karte.
Dauert wohl ein paar Tage, da noch andere Bücher vor sind. Aber ich gebe mir Mühe und beeile mich.

Journal Entry 18 by Tonto7 from Krefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 02, 2006
Habe das Buch gestern ausgelesen und fand es recht interessant. Wirklich gut geschrieben.
Morgen macht es sich auf seinen weiteren Weg.
Danke für den bookring.

Journal Entry 19 by LesemausBaWue from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, April 07, 2006
Heute ist das Buch bei mir angekommen. Ich werde mich heute Abend gleich ans Lesen machen.

Journal Entry 20 by LesemausBaWue from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, April 21, 2006
Nun bin ich schon seit ein paar Tagen durch mit lesen. Eigentlich fand ich das Buch sehr gut, allerdings hat mir die Auflösung in den letzten zwei Kapiteln nicht gefallen. Das hätte irgendwie anders gelöst werden müssen, denn so fand ich das etwas merkwürdig.
Am Montag geht das Buch nun zurück an Piggeldy.

Journal Entry 21 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, April 24, 2006
So, das Buch ist gut wieder bei mir angekommen! Ich stelle es erstmal wieder ins Regal, aber bei Interesse leihe ich es gerne nochmal aus. Vielen Dank an alle Teilnehmer für die sehr pflegliche Behandlung - habt ihr das Buch wirklich gelesen? Es sieht nämlich genauso (un)gelesen aus wie bei seiner Abreise ;-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.