Das Superweib

by Hera Lind | Women's Fiction |
ISBN: 3596122279 Global Overview for this book
Registered by SJJ-315643 on 7/18/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by SJJ-315643 on Monday, July 18, 2005
Kurzbeschreibung
Eigentlich ist Franziska Schauspielerin. Doch während ihr kreativer Gatte Wilhelm Großkötter in der Karibik Dreizehnteiler dreht, sitzt sie mit ihren kleinen Söhnen Franz und Willi zu Hause herum. Das ändert sich, als Franziska sich den Ehefrust von der Seele schreibt, das Manuskript auf Umwegen beim Frauen-mit-Pfiff-Verlag landet und daraus, wer hätte das gedacht, ein Bestseller wird. Franziska wird zur Erfolgsautorin Franka Zis, kauft für sich und ihre beiden Söhnchen ein Haus und reicht die Scheidung ein. Neben dem unheimlich praktischen Anwalt Enno Winkel treten noch andere interessante Männer in ihr Leben. Da kehrt der Ex-und- hopp-Gatte Großkötter aus der Karibik zurück, um den Roman einer gewissen Franka Zis zu verfilmen - nicht ahnend, dass es seine Ehe ist, die er auf Zelluloid bannen möchte...

-------------------------------------------------------------------------

Ist schon eine gaaanze Weile her, dass ich es gelesen habe. Es war ein Geschenk, und ich erinnere mich, dass ich mich etwas zu jung für die "allein-zu-Hause-sitzende-Mutter"-Thematik fühlte (ich dürfte 16 gewesen sein). Und auch wenn das Buch gut zu lesen ist, ich werde bestimmt auch jetzt keinen Zugang finden, deshalb geht es auf die Reise in die große weite Welt!

(das Buch hat eine andere Umschlaggestaltung)

Journal Entry 2 by SJJ-315643 on Wednesday, August 10, 2005
Ist unterwegs zu Ikopiko, um dann in ihrer BCZ neue Leser zu finden.

Journal Entry 3 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Wednesday, August 31, 2005
Danke für das Buch. Ich habe es vor Jahren gelesen und fand es ganz witzig.

Journal Entry 4 by wingIkopikowing at Großoldendorf in Uplengen, Niedersachsen Germany on Wednesday, August 31, 2005
RELEASE NOTES:

Steht in der OBCZ in der Reithalle.

Journal Entry 5 by wingIkopikowing at Meet-up in Wiesbaden, Hessen Germany on Thursday, October 13, 2005

Released 14 yrs ago (10/15/2005 UTC) at Meet-up in Wiesbaden, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wird beim Treffen freigelassen !

Journal Entry 6 by 140704 from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, October 15, 2005
Ich hab's zum Schluß eingepackt, um es in die IBCZ im Philosophicum zu stellen.

Journal Entry 7 by 140704 from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, January 02, 2006
Da das Buch immer noch da rumstand, hab ich es "zwischen den Jahren" mal mit nach Hause genommen und auch angefangen zu lesen. Aber ob ich *das* durchhalte?? Ist nicht so wirklich mein Ding. Ich denk bloß, wenn ich schon immer sage "Hera Lind les ich nicht", dann sollte ich auch beurteilen können, warum ;-)

Journal Entry 8 by 140704 from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, January 06, 2006
Nein, das war leider nicht so mein Ding. Zugegeben, es waren durchaus einige Lacher drin ("Mama, warum hat der König einen toten Hund mitgebracht?"), aber im Lauf des Buches wurde es für mich immer mehr zu einer an den Haaren herbeigezogenen Mischung von schlechtem Witz und aufgesetztem Kitsch. Wenn wenigstens nicht noch diese ganzen unwahrscheinlichen Zufälle gewesen wären ...
Ich finde, Hera Lind hat einfach versucht, zuviel in diesem Buch unterzubringen. Das paßt nicht wirklich zusammen.
Die 5 Sterne, die ich dem Buch trotzdem gebe, kriegt es dafür, daß es trotz des mich so oft anödenden Inhalts ganz locker zu lesen ist. Formulieren kann sie irgendwie.

Journal Entry 9 by 140704 from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, January 27, 2006
Das Buch geht mit zum Meetup heute im Besitos.

Journal Entry 10 by outofspacegirl from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, January 28, 2006
Damit sich mein Rucksack wieder füllte hab ich es mitgenommen vom Meetup. Den Film hab ich vor längerer Zeit mal gesehen, schauen wir mal wie das Buch sich macht.

Journal Entry 11 by outofspacegirl from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, July 18, 2006
ich hab beim Lesen ab und an geschmunzelt ;)

Schade fand ich, dass der Hauptfigur ständig gute Zufälle passieren, alles so glatt läuft wie sie es immer will und nie irgendwas richtig schief geht.

Und übertrieben fand ich, dass Franziska einfach jeden Kerl - bis auf ihren Anwalt - mit in die Kiste nimmt....

Released 13 yrs ago (7/30/2006 UTC) at FraNiPi - Frankfurter Nizza Picknick in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Was für Superweiber gibts denn in Hessen??? - vielleicht gibts nach dem Auswildern eins mehr *lach*

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.