Das Kartengeheimnis

by Jostein Gaarder | Philosophy |
ISBN: 3423125004 Global Overview for this book
Registered by poppy17 of Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on 6/29/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, June 29, 2005
Die Geschichte einer dreifachen Reise: einer realen nach Griechenland, einer phantastischen auf die magische Insel und einer gedanklichen in die Philosophie.

Unterwegs machen Vater und Sohn Rast in einem verschlafenen, winzigen schweizer Bergdorf. Dort findet Hans-Thomas auf mysteriöse Weise ein geheimnisvolles Buch, das für ihn eine zweite, abenteuerliche Lesereise bereithält. Eine dritte, nicht minder spannende Reise unternimmt Hans-Thomas in das große Reich der Philosphie. Hier hat er im Vater einen fachkundigen Reiseleiter. Während vieler Zigarettenpausen auf dem Weg nach Griechenland beschäftigen Vater und Sohn die großen Fragen: Wer sind wir? Woher kommen wir? Gibt es Gott? ...

Das Kartengeheimnis ist eine wunderbar kunstvoll ineinandergebaute Geschichte mit strenger Komposition. Allerdings muß sich der Leser vorbehaltlos vom Autor an der Hand nehmen lassen, beispielsweise die Existenz von Zwergen akzeptieren, oder sich auch durch Mini-Bücher, die in Brötchen versteckt sind, nicht aus der Fassung bringen lassen. Zunächst ergeben die losen Handlungsfäden der Geschichte scheinbar keine Ordnung, um so überraschender ist das Ergebnis, wenn alles zueinanderpaßt, sich ein Faden in den anderen schlingt.

Jostein Gaarder spielt mit der Neugierde seiner Leser und ihrer Offenheit, sich auf philosophische Fragestellungen einzulassen; versucht sich der Autor doch an nichts Geringerem als dem Gottesbeweis. Während Sophies Welt auch als ein unterhaltsames Lehrbuch der Philosophie zu lesen war, ist Das Kartengeheimnis ein phantasievoller Roman mit philosphischen Fragestellungen.
(Quelle: amazon.de)

---------------

Dieses Buch darf als Buchring reisen. Bin mal gespannt auf die Kommentare der Ringteilnehmer.... Ich habe 2 Anläufe unternommen, dieses Buch zum (guten) Ende zu bringen und bin jedesmal etwa in der Mitte nicht mehr weitergekommen. Und das, obwohl ich eigentlich für Philosophie zu haben bin. Wie ergeht es den anderen? Oder liegt mir einfach Jostein Gaarder nicht?

Übrigens: Das Buch hat bei amazon.de nur allerbeste Bewertungen bekommen!!

Edit: Leseliste

1. Primel
2. ti-ana
3. CaptainCarrot
4. Karlotta
5. honigmiez
6. RingRockerin
7. Buchfresserle
und zurück zu poppy17. (Das Buch ist wieder gut bei mir angekommen. Dank an alle Leser!)

Journal Entry 2 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 03, 2005
Das Kartengeheimnis macht sich morgen auf den Weg zu Primel. Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 3 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Friday, July 08, 2005
Das Buch ist wohlbehalten angekommen, danke für's Schicken!

Journal Entry 4 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Tuesday, August 16, 2005
Immer wenn ich jetzt ein Kartenspiel in der Hand habe, schaue ich mir die einzelnen Karten mit ganz anderen Augen an, vielleicht werden sie ja auch lebendig...
Ein schönes Buch mit einer ganz eigenwilligen Geschichte!

Es ist schon unterwegs zu ti-ana.

Journal Entry 5 by ti-ana from Dresden, Sachsen Germany on Monday, August 22, 2005
Gut angekommen!

Journal Entry 6 by ti-ana from Dresden, Sachsen Germany on Sunday, September 18, 2005
Ein tolles Buch über das Leben und über das "Warum" des Lebens, wenn man sich traut die Frage zu stellen. Am Anfang war es schwer reinzukommen und auch größere Lesepausen, sind nicht so gut, wie ich feststellen musste.
Ein typisches Jostein Gaarder Buch.
Ich mußte mich auch dabei ertappen, dass ich schmunzeln musste, als mir mal ein Kartenspiel in die Hand viel. *g*
Danke für den BookRing!

Journal Entry 7 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 23, 2005
Jetzt ist das Buch angekommen - herzlichen Dank! Ich warte mit dem Lesen so lange, bis ich mal einen ganzen Tag Zeit habe - nach meinen Erfahrungen mit Jostein Gaarder muss ich das am Stück lesen. Im Moment stehe ich am Schluss der Liste - ich hoffe, das heißt, dass ich mir etwas Zeit lassen kann...

Journal Entry 8 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 15, 2005
Das Buch hat mir sehr gut gefallen - besser als Sofies Welt, weil es nicht so bemüht ist. Die Geschichte mit Karten und Jokern ist tiefsinnig, aber nicht angestrengt. Etwas ins Schleudern kam ich bei den vielen Bäckern: Bäcker A erzählt, was Bäcker B ihm erzählt hat, was Bäcker C erlebt hat, als Ich-Erzählung von C, dem D seine Erlebnissse erzählt - aber das sagt der Autor ja selbst, dass es etwas verwirrend ist!
Ganz spannend ist die Insel-Geschichte! Und der Schluss ist schön...

Ich behalte das Buch noch, bis poppy17 es nach Hause holt oder noch weiterreisen lässt.

Journal Entry 9 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 19, 2005
Morgen reist das Buch weiter zu honigmiez.

Edit 20.10.: Nein, heute reist das Buch an Karlotta, weil honigmiez es nicht so eilig hat!

Journal Entry 10 by Karlotta from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 26, 2005
Heute was das Buch in der Post. Ich versuche es schon schnell als möglich zu lesen.

Journal Entry 11 by Karlotta from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Friday, November 25, 2005
Also,
ich hatte mir ja fest vorgenommen, mir Zeit für dieses Buch zu nehmen. Ich hatte es auch schon öfters in der Hand und ein paar Seiten gelesen, aber wir haben einfach nicht zueinander gefunden. Vielleicht leiht mir poppy17 es mal später aus (eventuell bei einem MeetUp). Da ich nicht länger diesen Ring blockieren möchte, habe ich es gestern weitereisen lassen.

Journal Entry 12 by honigmiez from Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on Saturday, November 26, 2005
Kam gestern mit der Post an, vielen Dank für's Schicken, Karlotta!

Bin gespannt, wie weit ich komme, und vor allem, wann...

Journal Entry 13 by honigmiez from Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on Monday, January 16, 2006
Ich kann mich CaptainCarrot nur anschließen: viel besser als Sofies Welt. Als ich mich für den Ring gemeldet hatte, war mir nicht klar, dass es vom selben Autor ist, sonst hätte ich die Finger davon gelassen und etwas sehr schönes versäumt.

Was mir auch sehr gut gefallen hat war der Schluss. Es ist nicht einfach alles aufgeklärt, sondern es bleibt ein kleines Geheimnis um das Büchlein bestehen.

Vielen Dank, poppy17 für den schönen Ring!

RELEASE NOTES:

Reist weiter per Post zu RingRockerin.

Journal Entry 15 by RingRockerin on Monday, January 23, 2006
Das Buch ist heute bei mir angekommen und wird nun erst mal nen Kurzurlaub auf meinem TBR-Stabel machen.

03.02.06
So inzwischen hab ich das Buch gelesen und an Buchfresserle weitergegeben.

"Das Kartengeheimnis" ist ein sehr schönes Buch und gerade die Verstrickung der verschieden Handlungsstränge macht die Geschicht so interessant und aussergewöhnlich. Ist halt ein echter Gaarder.

Journal Entry 16 by Buchfresserle from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 03, 2006
03.02.06 Hab heute bzw gestern das Buch von RingRockerin bekommen. Hab sofort angefangen zu lesen. Der Anfang liest sich schon mal nicht schlecht.

7.02.2006 Das Buch ist toll. Voller Verstrickungen, unerwarteter Wendungen und einfach nett zu lesen. Es macht Spass in das Abenteuer abzutauchen und beim Lesen zu eigestaendigen Denken angeregt zu werden. Ich glaube das ist wieder mal ein Buch, ueber das ich mit RingRockerin und Rote Rebellin endlos philosophieren kann. Es macht Spass in ungewoehnliche Welten abzutauchen und neue Gedankenanstoesse zu bekommen. Besonder toll finde ich, dass Jostein Gaarder nicht versucht Endloesungen zu bieten, sondern immer Freiraeume zu eigenstaendigen denken laesst.


Journal Entry 17 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 11, 2006
Der Ring ist nun wieder an seiner Endstation angelangt - Buchfresserle hat ihn mir beim Karlsruher MeetUp in die Hand gedrückt.

Vielen Dank allen Mitlesern. Ich freue mich, dass euch der Ring Spaß gemacht hat. Und mir haben eure Einträge Lust gemacht das Buch jetzt endlich selber mal zu lesen....

Journal Entry 18 by poppy17 at Gustav-Wolf-Galerie in Östringen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 24, 2013

Released 6 yrs ago (3/24/2013 UTC) at Gustav-Wolf-Galerie in Östringen, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:


Lieber Finder,

Du hast ein Bookcrossing-Buch gefunden, das in die Welt entlassen wurde, damit es neue Leser finden kann. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du hier eine kurze Nachricht hinterlässt. Das ist kostenlos und kann völlig anonym gemacht werden. Du kannst Dich aber auch hier anmelden und die weitere Reise dieses Buches (und der in Zukunft von Dir registrierten Bücher) mitverfolgen. Wenn Du Dich anmeldest, würde ich mich sehr freuen, wenn Du meinen BC-Namen (poppy17) bei "Empfehlungs-Mitglied" einträgst :-)

Viel Spaß mit dem Buch und herzliche Grüße
poppy17

Journal Entry 19 by wingAnonymousFinderwing at Östringen, Baden-Württemberg Germany on Monday, February 19, 2018
Dem Buch gehts gut! Gestern habe ich das „Kartengeheimnis“ gefunden und heute schon total vertieft in die Geschichte. Freilassen werde ich es in meiner Wahlheimat Stuttgart.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.