Wenn ein Reisender in einer Winternacht

by Italo Calvino | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 3937793429 Global Overview for this book
Registered by CrazyTabasco of Tuttlingen, Baden-Württemberg Germany on 6/20/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by CrazyTabasco from Tuttlingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, June 20, 2005
» Band 50 der SZ-Bibliothek Gesamtedition (von Süddeutsche Zeitung)

Kurzbeschreibung
Calvinos Roman ist ein raffiniertes literarisches Verwirrspiel. In ihm kauft sich ein Leser einen Roman des Autors Italo Calvino, der den Titel trägt "Wenn ein Reisender in einer Winternacht". Er beginnt ihn zu lesen, kommt aber nicht über die ersten Seiten hinaus. Ab Seite 17 wiederholt sich der Text, der Leser ist überzeugt, dass das Buch falsch gebunden sein muss. Er bringt es zurück in die Buchhandlung, um es umzutauschen. Dabei erfährt er, dass der Roman beim Binden mit dem Text eines polnischen Schriftstellers verwechselt worden sei. Was er gelesen habe, stamme nicht von Calvino, sondern von diesem osteuropäischen Autor. Der Leser nimmt dessen Roman mit nach Hause, nur um bald schon neue Fehler und Verwirrungen festzustellen. Erneut geht er zurück in die Buchhandlung, um mit einem neuen Roman zurückzukehren. Wird er diesmal endlich eine ganze Geschichte lesen können? Was sind das für eigenartige Bücher, die immer nur aus Romananfängen bestehen? Aber vielleicht sind die Texte schon gar nicht mehr das Entscheidende, denn der Leser geht aus einem bestimmten Grund immer wieder gerne zurück in die Buchhandlung: Er hat sich in eine andere Kundin verliebt.

Calvinos "Wenn ein Reisender in einer Winternacht" ist ein faszinierendes literarisches Rätsel voller fantastischer Einfälle und poetischer Bilder. Mit diesem Roman gelang Calvino der internationale Durchbruch.

Autorenportrait
Der italienische Schriftsteller Italo Calvino (1923-1985) verbrachte seine Jugend in San Remo. Während des Zweiten Weltkriegs trat er dem italienischen Widerstand gegen die Faschisten bei und ließ sich nach dem Krieg in Turin nieder. Dort studierte er Literaturwissenschaften und schrieb für die kommunistische Zeitschrift "L?Unità". Von 1959 bis 1966 gab er das linksorientierte Literaturmagazin "Il Menab di letteratura" heraus. Seine frühen neorealistischen Werke waren durch seine Erfahrungen im italienischen Widerstand geprägt. In den Fünfzigerjahren wandte er sich zunehmend den fantastischen und allegorischen Themen zu, mit denen er schließlich bekannt wurde. Seine späteren Romane wie "Die unsichtbaren Städte" (1972) und "Wenn ein Reisender in einer Winternacht" (1979) sind fesselnde Geschichten, die bis an die Grenzen der Imagination vordringen.

Buchdetails
Gebundene Ausgabe (312 Seiten); Verlag: Süddeutsche Zeitung (Februar 2005); ISBN: 3937793429

Journal Entry 2 by CrazyTabasco at Albstadt, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 07, 2018

Released 2 yrs ago (1/7/2017 UTC) at Albstadt, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Habe das Buch heute meiner Mutter gegeben, die es nach dem Lesen an öffentlichen Plätzen oder in Cafés in Albstadt-Ebingen aussetzt. Den neuen Lesern viel Spaß damit... :)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.