Und Nietzsche weinte

by IRVIN D. YALOM | Literature & Fiction |
ISBN: 3442720117 Global Overview for this book
Registered by merkur007 of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 4/3/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, April 03, 2005
Meines Erachtens das beste Buch von Yalom. Eine fiktive Begegnung zwischen Freud und Nietzsche. Ganz und gar lesenswert. Ich leihe es auf Nachfrage aus.

Nachdem mary-poppins Interesse angemeldet hat, geht das Buch demnächst an sie.

Und ich habe beschlossen einen mini-bookring draus zu machen (max. 5 TN)
2. JimYounger
3. Flumi
4. poppy17

Journal Entry 2 by merkur007 at n/a in n/a, Bookring -- Controlled Releases on Monday, November 06, 2006

Released 12 yrs ago (11/6/2006 UTC) at n/a in n/a, Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Eine Leihgabe für den Urlaub... womöglich wird ein kleiner ring daraus. Eine weitere Person hat sich schon gemeldet - und ich werde es noch mal posten. Aber ich freue mich natürlich auch, wenn es wieder zuhause ist.

Journal Entry 3 by mary-poppins from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Friday, November 24, 2006
Danke für´s schicken. Werde es hoffentlich bald geniessen können, vielleicht auch mit einem Schinkenbrot ;-).

Journal Entry 4 by mary-poppins from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, December 18, 2007
So, nach über einem Jahr habe ich es endlich geschafft. Ich habe das Buch gelesen!!! Ehrlicherweise habe ich mehere Anläufe gebraucht, weil ich es am Anfang ziemlich langatmig und kompliziert fand. Aber dann hat es mir doch immer besser gefallen und am Ende hab ich es fast verschlungen. Wenn ich das doch eher gewusst hätte. Dafür weiss ich jetzt, dass ich es irgendwann noch einmal lesen möchte. Aber zuerst schicke ich es natürlich weiter. Habe das Buch gestern versandfertig gemacht.

Journal Entry 5 by Borschtsch from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, December 22, 2007
Ja, ist denn heut' schon Weihnachten? Nein, - deshalb muss ich das Buch ja auch weiterschicken, wenn ich es gelesen habe :). Über die Feiertage zumindest bleibt es jetzt aber erstmal hier. Frohe Weihnachten für alle und ein herzliches Dankeschön an mary-poppins für's Schicken :)

Update 01.01.08: Mir hat das Buch von Anfang an gut gefallen, was wahrscheinlich daran liegt, dass ich schon mehrere Biographien über die Protagonisten gelesen und daher eine Schwäche für Lou Andreas-Salomé habe :). Ich habe Flumi schon nach der Adresse gefragt, aber bisher noch keine Antwort erhalten.

Update 03.01.08: Flumi hat sich gemeldet und der weinende Nietzsche kann heute weiterreisen :).

Journal Entry 6 by Flumi from Koblenz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, January 07, 2008
Nietzsche weint jetzt bei mir, erst mal über die Höhe meines Mt.TBR :-)) Danke fürs Schicken!

Nachtrag:
Wirklich ein tolles Buch. Ich habe schon mehrere Bücher von Yalom gelesen und jetzt seinen Bestseller "nachgeschoben" - hat mich sehr überzeugt. Die recherchierten Fakten so schön zu einem Roman zusammenzufügen ist wirklich große Literatur. Die Entstehung der "Redekur" ist vor allem gegen Ende des Buches richtig greifbar, als auch klassische Psychotherapie-Themen wie Übertragung aufgegriffen werden, womit sich Yalom ja auch z.B. in "Jeden Tag ein bißchen näher" intensiv beschäftigt hat.
Hat mir sehr gut gefallen!

Released 11 yrs ago (4/4/2008 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Reist weiter zu poppy17. Viel Spaß!

Journal Entry 8 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Sunday, April 13, 2008
Nietzsche ist gestern bei mir eingetroffen und muss jetzt noch ein bisschen im Regal weinen, bevor er getröstet wird. (2 Ringe sind noch vorher dran). Danke fürs Schicken, Flumi!

Journal Entry 9 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Saturday, May 10, 2008
So müssen Bücher sein: sie sollen Lust machen auf mehr! Nietzsche kannte ich natürlich, allerdings nur relativ oberflächlich. Jetzt hab ich richtig Lust mal was von ihm zu lesen.

Zu Beginn hat mich das Buch etwas verwirrt - ich konnte nicht so richtig einschätzen, was da Fiktion, was Wahrheit ist. Haben sich die Leute wirklich alle gekannt? Waren befreundet? Irgendwann hat mich das dann nicht mehr gestört, weil ich die Geschichte so genial fand. Und am Ende war das Nachwort dann sehr erhellend. Der Autor hat da ja sehr gut recherchiert!

Eines gab mir dann auch noch zu denken: diese Hinwendung und der immense Zeiteinsatz des Arztes für seine Patienten... Wenn ich da an heutige Arztbesuche denke: nach 5 Minuten steht man wieder draußen!

Ich wünsche dem Buch noch viele Leser; das hat es wirklich verdient. merkur007 - willst Du nochmal einen Forumsaufruf machen? (Übrigens: ich habe es mir inzwischen gekauft!)

Edit 21.06.: Das Buch ist bereits bei Pontoppidan - der Journaleintrag wird noch nachgeholt.

Journal Entry 10 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, May 15, 2008
Forum-Aufruf zäh- versteh ich net bei DEM BUCH;-)
Nächste Adresse(n)
1. Pontoppidan
2. naturalone

Journal Entry 11 by Pontoppidan from Rüdesheim am Rhein, Hessen Germany on Monday, June 23, 2008
Der Nietzsche liegt schon etwas länger auf meiner Couch. Hier aber jetzt endlich der versprochene Journal-Eintrag.
Leider finde ich bisher keinen Zugang zu dem Buch. Ich finde die Handlung sehr zäh, und schaffe, wenn ich mich aufraffe, etwas weiterzulesen, höchstens zwei Seiten am Stück. Wahrscheinlich schicke ich es schon bald zur nächsten Station weiter.

Journal Entry 12 by naturalone from Bruchköbel, Hessen Germany on Friday, September 12, 2008
sorry, dass ich mich jetzt erst melde, dachte, ich hätte das Buch schon registriert ;)
Bin noch am lesen, schicke es dann an den Nächsten weiter :)
Liebe Grüße,
naturalone

Journal Entry 13 by naturalone from Bruchköbel, Hessen Germany on Friday, September 19, 2008
sooo...habe das Buch fertig gelesen und finde es einfach nur richtig gut. Wuerde es gerne an den Naechsten weiterschicken, aber es steht keiner mehr auf der Liste ;) SOll ich einen Forumsaufruf starten?
Liebe Gruesse, naturalone

Journal Entry 14 by naturalone from Bruchköbel, Hessen Germany on Tuesday, January 13, 2009
sooo... habe endlich einen leser gefunden - schicke das Buch bald weiter an vinterstorm :)

Journal Entry 15 by naturalone at Bruchköbel, Hessen Germany on Tuesday, January 20, 2009

Released 10 yrs ago (1/20/2009 UTC) at Bruchköbel, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

So, habs endlich an vinterstorm weitergeschickt - hoffe, es gefällt dir :)

Journal Entry 16 by vinterstorm from Rheda-Wiedenbrück, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 25, 2009
Vielen Dank! Da kam es an... habe aber noch einige Bücher vorher dran :)

Journal Entry 17 by vinterstorm from Rheda-Wiedenbrück, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 13, 2009
Wow... das war mal nach langer Zeit wieder ein richtig gutes Buch! Mir hat der Stil direkt von Anfang an gefallen!
Jetzt tritt es wieder seine Heimreise an und ich widme mich wohl lieber der Lektüre für mein Studium ;-)
Vielen Dank für den Ring!

Journal Entry 18 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, April 15, 2009
Wieder gut Zuhause angekommen. Viele Dank!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.