Der Spaziergang von Rostock nach Syrakus

by Friedrich Christian Delius | Literature & Fiction |
ISBN: 3498013025 Global Overview for this book
Registered by husky of Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on 3/30/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by husky from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, March 30, 2005
"In der Mitte seines Lebens, im Sommer 1981, beschließt der Kellner Paul Gompitz aus Rostock, nach Syrakus auf der Insel Sizilien zu reisen. Der Weg nach Italien ist versperrt durch die höchste und ärgerlichste Grenze der Welt, und Gompitz ahnt noch keine List, sie zu durchbrechen..."

...und schließlich macht er sich auch noch Gedanken, wie er wohl wieder zurückkommt...

Witzig, elegant, kulturgeschichtlich-hintergründig geschrieben, und auch noch kurz! Alles, was ein gutes Buch braucht...

In der Endauswahl zu "1Buch im Dreieck" im Rhein-Neckar-Dreieck! Daher gibt es das Buch hier als Bookring: Liebe Bookcrosser aus der Rhein-Neckar-Region, bis 20. Juli könnt ihr euch per PM an mich auf die LISTE setzen lassen.

bisherige LISTE:

1. LeseratteHD
2. zebra8
3. pakama
4. Ezechiel
5. Kasy
6. poppy17
7. Tigerle
8. ...an mich zurück...

Journal Entry 2 by LeseratteHD from Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Monday, April 25, 2005
Zuerst dachte ich, naja, soo fesselnd ist der Schreibstil ja nicht; aber aus irgendeinem Grunde habe ich das Buch doch in einem Rutsch durchgelesen. Schnörkellos, ohne viel Nebenhandlungen, macht der Autor den Leser zum geheimen Mitwisser und lässt ihn nicht wieder los. Also nicht abschrecken lassen vom manchmal etwas stakkato-artigen Stil; es lohnt sich.
Geht weiter an Zebra 8

Journal Entry 3 by zebra8 from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 10, 2005
war kurzweilig und gut. schöner, nüchterner schreibstil, kommt mir so vor, als käme der öfter bei ddr-geschichten vor. spannend und für mich durchaus realistisch vorstellbar, ende bisschen unknackig.

Journal Entry 4 by pakama from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 07, 2005
hab den "Spaziergang" wie LeseratteHD auch in einem Rutsch durchgelesen - und das ist für mich eher untypisch. Insgesamt spannend und unterhaltsam. Das Ende war zwar nicht spektakulär,aber ich fands passend und stimmig.

Journal Entry 5 by Ezechiel from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Thursday, July 07, 2005
Also, um mich erst mal den anderen anzuschliessen: "Der Spaziergang von Rostock nach Syrakus" ist leicht zu lesen und auf eine eigentümliche Weise angenehm. Am Ende des Buchs war ich aber dann doch etwas enttäuscht, denn mir fehlte ein wenig das Salz in der Handlungssuppe. Nett ... aber mehr dann eben auch nicht.

Diese Ausgabe ist übrigens schon ein wenig mitgenommen. Mich würde mal interessieren, wie die am Anfang der Runde ausgesehen hat ...

Journal Entry 6 by wingkasywing from Nußloch, Baden-Württemberg Germany on Friday, July 15, 2005
Das Buch ist heute bei mir eingetroffen!

Journal Entry 7 by wingkasywing from Nußloch, Baden-Württemberg Germany on Saturday, July 16, 2005
Eine locker geschriebene und interessante Geschichte. Habe das Buch in 2 Tagen gelesen und nun geht es weiter zu poppy17.

Journal Entry 8 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 18, 2005
Mein allererster Buchring ist eingetroffen und zwar durch höchstpersönliche Übergabe durch kasy. Danke!

Journal Entry 9 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 24, 2005
Sehr beeindruckend mit welcher Zähigkeit der Kellner Paul Gompitz alles daran setzt, um seinen Lebenstraum zu verwirklichen: einmal im Leben raus aus der DDR und nach Syrakus reisen. Als Vorbild dient ihm der Reisebericht "Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802" von Johann G. Seume. Ein Bekannter von mir besitzt übrigens das Buch von Seume - wäre sicher interessant, es jetzt als Folgelektüre zu lesen...

Dieses hier geht jetzt über kasy weiter an tigerle. Vielen Dank für den Ring, husky.

Journal Entry 10 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 25, 2005
Danke an kasy für den prima Kurierdienst! Das Buch kommt jetzt weit oben drauf auf den TBR-Stapel. Bin mal gespannt ob ich mit meinem Ranking für das Buch im Dreieck auch richtig lag, da man sich ja schon am 20. Juli entscheiden musste und mir dieses hier noch fehlte.

Journal Entry 11 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Thursday, July 28, 2005
Habe das Buch wie die meisten meiner "Vorleser" in einem Stück durchgelesen. Der leichte Schreibstil und die interessante, spannende Geschichte haben ihren Anteil dazu beigetragen.
Der Kreis wird nun geschlossen und der "Spaziergang von Rostock nach Syrakus" wandert wieder auf Huskys Schreibtisch.

Journal Entry 12 by husky from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Saturday, July 30, 2005
...der Kreis schließt sich, das Buch ist wieder bei mir angekommen, und es hat jetzt sogar die Endauscheidung für 1BuchImDreieck gewonnen!
Vielen Dank für die schöne "Buchlaufkarte"!

Journal Entry 13 by wingkasywing from Nußloch, Baden-Württemberg Germany on Saturday, January 14, 2006
Danke an husky, der mir das Buch noch einmal ganz unkompliziert zur Verfügung stellt. Wir bc-ler wollen doch alle Buchinterssierten unterstützen. Also das Buch wird in meinem Bekanntenkreis persönlich übergeben und auch wieder abgeholt um dann wieder an husky zu gehen.

Journal Entry 14 by wingkasywing from Nußloch, Baden-Württemberg Germany on Saturday, February 18, 2006
Das Buch ist sehr gut angekommen und war Anregung für kommende Geburtstage. Was will man mehr ?
Danke an husky!!!!!!

Journal Entry 15 by husky from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 24, 2006
Und damit hat das Buch seine zweite Reise beendet...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.