Mannstolle Nichten

by Guy de Maupassant | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 3453502302 Global Overview for this book
Registered by Svea of Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on 3/8/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Svea from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Tuesday, March 08, 2005
Ernst de Louvet und Amélie sind ein Liebespaar. Intrigen bringen sie auseinander, das Schicksal führt sie in Paris wieder zusammen, doch da ist Amélie schon mit dem Oberst de Rovere verheiratet, der sie in Westindien verführt hat...

Aus einem eBay-Paket

Journal Entry 2 by Svea at OBCZ Ökoase in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, March 28, 2015

Released 5 yrs ago (3/28/2015 UTC) at OBCZ Ökoase in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Meetup...

Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 3 by Svea at OBCZ Ökoase in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, March 28, 2015

Released 5 yrs ago (3/28/2015 UTC) at OBCZ Ökoase in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Meetup...

Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 4 by wingMaeusebeinchenwing at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, March 29, 2015
Von dort habe ich das Buch mitgenommen. Ich lese gern Maupassant, bin sehr gespannt auf dieses Buch.

Journal Entry 5 by wingMaeusebeinchenwing at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Friday, August 21, 2020
Das Buch habe ich schon vor einer Weile gelesen und fand es ganz gut. Manches fand ich unfreiwillig komisch:
„Der Oberst, dem der Sinnesumschwung seiner impulsiven geliebten nicht entging, meinte nun den Augenblick gekommen zu sehen, sich in den Armen Alexandrines für die Entbehrungen zu entschädigen, die er sich Amelie gegenüber noch immer auferlegen musste. Und er erkannte an ihrem raschen Atem und ihren Augen, dass sie jetzt keine anderen Argumente, als jene der Leidenschaft, zu verstehen im Stande sein würde.
So bemächtigte er sich in einem kurzen, aber auf beiden Seiten höchst leidenschaftlichen Kampf seiner reizvollen Gegnerin, die keinen anderen Wunsch zu haben schien, als ich ihm möglichst vollständig zu unterwerfen. Schließlich fand sie sich in einem Gewirr von duftigem Batist und Spitzen über die glattpolierte Fläche des Schreibtisches geworfen, während der Oberst mit Ungestüm eine Festung berannte, die sich nicht die Mühe der Verteidigung unterzog, sondern vielmehr mit fliegenden Fahnen eine Ergebung beschwor, die schließlich mit der totalen Niederlage des Sieges endete.“

Das Buch reist in der Box Erotik im Schuhkarton.
https://www.bookcrossing.com/journal/16007650

Journal Entry 6 by Lenka_Tomas_cz at Praha 3, Praha Czech Republic on Wednesday, December 02, 2020
Středa 2. prosince 2020

Thank you very much for this box with erotic literary and radio plays, .. & the participation.


Greetings 2 Halle ;)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.