Der weiße Knochen

by Barbara Gowdy | Literature & Fiction |
ISBN: 3888972191 Global Overview for this book
Registered by wingOBCZ-Gloriawing of Zürich, Zürich Switzerland on 2/24/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingOBCZ-Gloriawing from Zürich, Zürich Switzerland on Thursday, February 24, 2005
Ein Elefant vergißt nie, heißt es. Aber wie wäre es, ein solches Gedächtnis zu haben? Die Vorstellung, sich wirklich an alles erinnern zu können, ist einer der Ausgangspunkte des Romans. Die Autorin hat sich hineinversetzt in das Raum-Zeitgefühl der Elefanten und erzählt aus deren Perspektive die Geschichte der Elefantenkuh "Matsch", die zusammen mit ihrer Familie auf der Suche ist nach dem legendären magischen Weißen Knochen, von dem man sagt, dass er die Elefanten zu einem sicheren Ort führen wird.Barbara Gowdy, geb. 1950, lebt in Toronto. Sie studierte Theaterwissenschaft und Musik, arbeitete erst als Lektorin in einem Literaturverlag, später frei für verschiedene Zeitungen und das Fernsehen.

Journal Entry 2 by Sunneschii from Zürich, Zürich Switzerland on Thursday, February 24, 2005
Hatte gerade totaler Lesenotstand, darum hab ichs mitgenommen und begonnen mit Lesen!

Journal Entry 3 by Sunneschii from Zürich, Zürich Switzerland on Saturday, February 26, 2005
Meine Not-Lektüre hat sich gelohnt! Es ist ein sehr schönes Buch, das unkitschig das Leben vom Menschen verfolgter Elefanten erzählt. Einziger Mangel: Zwischendurch wurde etwas komisches Vokabular benutzt, irgendwie unpassend. Beispiel: Elefanten "begraben" ihre Artgenossen, als Beschreibung dafür, dass sie die Kadaver mit Ästen zudecken.

Einmal eine ganz andere Lektüre, als das was ich normalerweise lese!

Journal Entry 4 by Zibele from Bern, Bern / Berne Switzerland on Monday, February 28, 2005
Beim ersten Besuch in der brandneuen OBCZ Gloria in Zürich (freu! Sehr schönes Café!) habe ich dieses Buch heute mitgenommen. Denn ich liebe Elefanten und so hat mich der Kleine auf dem Titelbild sofort angesprochen... :-)

Journal Entry 5 by Zibele from Bern, Bern / Berne Switzerland on Friday, March 18, 2005
Nun, irgendwie habe ich keinen rechten Zugang zu diesem Buch gefunden und lege es nun nach 80 Seiten fort...
Es ist interessant geschrieben und mir gefällt die Idee, eine Geschichte aus Sicht von Elefanten (und ich finde diese Tiere auch einfach faszinierend!) zu schreiben, aber irgendwie ist mir das Buch vielleicht zu philosophisch... Es ist liebevoll gemacht und sicher auch gut recherchiert, aber eben leider nicht so ganz mein Fall...

Journal Entry 6 by Zibele at Per Post in Afrika-Box, A Bookbox -- Controlled Releases on Monday, April 11, 2005

Released 14 yrs ago (4/12/2005 UTC) at Per Post in Afrika-Box, A Bookbox -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

...wandert nun in die Afrika-Box von Laschl...

Journal Entry 7 by winkide from Frechen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 19, 2005
Dich behalt' ich erstmal :-)

Journal Entry 8 by winkide from Frechen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 11, 2006
Ich konnte mich bisher nicht über Seite 13 quälen... schade. Der SChreibstil liegt mir nicht, deshalb geht das Buch weiter auf Reisen.

Journal Entry 9 by winkide at N/A in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Wednesday, January 11, 2006

Released 13 yrs ago (1/11/2006 UTC) at N/A in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

In der Afrika-Buchbox

Journal Entry 10 by husky from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, February 01, 2006
Sehr schön gemachtes Buch (schöner Einband, tolles Foto, interessante Karten innen). Und nach dem, was die bisherigen JE schreiben, der richtige Griff!

Journal Entry 11 by husky from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 12, 2006
Hmm, naja, geht so - dass erste Drittel über ist die Vorstellung, wie Elefanten denken, miteinander und mit anderen Tieren kommunizieren, ganz faszinierend, aber so richtig reicht mir das nicht für den Rest des Buches. Eigentlich sind Elefanten doch auch nur Menschen, könnte man anhand des Fortganges des Geschichte denken oder auch: eigentlich könnte man sich jede beliebige Tierart denken, die der Autorin gerade besonders lieb war, und eine entsprechende Geschichte "aus deren Sicht" schreiben - es käme wahrscheinlich ziemlich aufs Gleiche heraus.

Reserviert für den TBR-Stapel von tigerle.


Journal Entry 12 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Thursday, March 30, 2006
Dieses Buch hatte mir husky aus der Afrika-Box gefischt, aber erst selber schnell gelesen ;-)
Danke für´s reservieren!

Journal Entry 13 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 23, 2006
Nach der Lektüre des Buches bin ich angenehm überrascht. Eine ernsthafte Geschichte aus der Sicht von Elefanten zu schreiben und dabei nicht irgendwie ins kitschige oder lächerliche abzurutschen und das Ganze in eine zugleich interessante Handlung zu stecken, ist schon eine anerkennenswerte Leistung. Es war aber schwierig bei all den vielen Namen, die alle gleich anfingen, die Übersicht zu behalten, trotz der beigefügten Namenstafeln.

Journal Entry 14 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 12, 2009
Befindet sich in der Afrika-Box

Journal Entry 15 by wingInto-the-Bluewing from Stade, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 23, 2009
Ich habe das Buch aus der Afrikabox entnommen. Ob ich es selber lese oder es nur in meiner "farbigen Box" weiterreisen lasse, werde ich späer entscheiden.

Released 9 yrs ago (4/30/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich glaube, das Buch ist doch nicht so ganz mein Ding. Da meine farbige Buchbox jetzt auf Reisen gehen soll und noch Platz für ein Buch ist, werde ich dieses jetzt mit hineintun.

Journal Entry 17 by wingOefjoerdwing from Mosbach, Baden-Württemberg Germany on Thursday, May 06, 2010
Ich habe das Buch heute aus der Buchbox "Die farbige Box" von Into-the-Blue genommen... Freue mich schon aufs Lesen :-)

Journal Entry 18 by wingOefjoerdwing at Mosbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 06, 2010
Dieses Buch über Elefanten aus der Sicht der Elefanten ist ganz gut gelungen. Die Wörterliste (die am Anfang sehr hilfreich und wichtig ist) und der Elefantenstammbaum sind fürs Lesen (leider) wichtig, die Geschichte ist sehr spannend.
Ich konnte jedoch nicht - wie sonst üblich - das Buch am Stück lesen, sondern musste immer wieder Pausen einbauen.

Dennoch: Ein Buch, das sich zu lesen lohnt.

Journal Entry 19 by wingOefjoerdwing at Mosbach, Baden-Württemberg Germany on Thursday, April 21, 2011

Released 8 yrs ago (4/21/2011 UTC) at Mosbach, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An eine Elefantenliebhaberin weitergegeben...

Viel Spaß beim Lesen :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.