Der Drachentöter

by BARBARA HAMBLY | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3404204875 Global Overview for this book
Registered by wingdracessawing of Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on 2/17/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 17, 2005
Klappentext:
Drachentöter Lord John Aversin wurde zum Tode verurteilt, weil er mit Dämonen paktiert hat. Nun sitzt er in einem dunklen Kerker und wartet darauf, dass man ihn auf den Scheiterhaufen führt. Weit entfernt im Winterland ist auch Jenny Waynest in höchster Not. Nicht nur ihre Familie, ganz Winterland ist bedroht. Doch im Jahr des Sternendrachens scheint alles möglich. John und Jenny finden sich unerwartet Seite an Seite in einer belagerten Stadt wieder. Und hier erhalten sie eine letzte Chance heruaszufinden, was mit ihnen geschehen ist, wer ihre wahren Freunde und Feinde sind, und warum das Schicksal ihnen ihre ganz speziellen magischen Fähigkeiten verliehen hat.

zu dieser Reihe gehören die Bände
Der schwarze Drache
Die dunkle Brut
Der Sternendrache und
Der Drachentöter

Journal Entry 2 by wingdracessawing at Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 11, 2014
Ich habe das Buch im Rahmen der Bergabbau-Challenge zum Thema "Doppelt genäht hält besser" (Zwei Worte mit gleichem Anfangsbuchstaben im Titel) gelesen. Damit ist jetzt das älteste ungelesene Buch auf meinem Shelf abgearbeitet, wo es immerhin schon seit 2005 darauf wartete, gelesen zu werden.
Das Buch beginnt mit etwas, das ich in den Vorgängerbänden schmerzlich vermisst habe: Eine Zusammenfassung dessen, was bisher geschah. Das machte es doch ein wenig leichter, wieder in die Handlung hineinzufinden und die einzelnen Dämonen besser auseinanderhalten zu können.
Der dritte Band endete mit einem fiesen cliffhanger: Jenny war tief unter der Erde von einem vergifteten Pfeil getroffen worden und John Aversin stand kurz davor, auf dem Scheiterhaufen verbrannt zu werden. Beide wurden - wie könnte es anders sein - in letzter Minute gerettet. Ganz langsam durchschauen die beiden die Pläne der Dämonen und arbeiten einen verzweifelten Plan aus, um ihre Welt vor dem Untergang zu bewahren.
Obwohl sich dieser Band wieder etwas flüssiger lesen lies, als sein Vorgänger, war es doch mehr eine Art "Pflichtlektüre". Irgendwie wollte ich ja doch wissen, wie die ganze Geschichte ausgeht. Jetzt hat sie einen würdigen Abschluß gefunden - und das ist gut so.

Journal Entry 3 by wingdracessawing at Bookbox in Bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases on Monday, September 15, 2014

Released 4 yrs ago (9/15/2014 UTC) at Bookbox in Bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch wandert in die Drachenbuchbox.
Gute Reise liebes Buch, lass mal von dir hören!

Journal Entry 4 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Sunday, June 14, 2015
Dieses Buch habe ich der BookBox dracessas Drachen-Box entnommen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.