Augen zu

by Ruth Schweikert | Literature & Fiction |
ISBN: 3250600245 Global Overview for this book
Registered by merkur007 of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 1/21/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, November 07, 2007
Es verschlingen sich einige Geschichten, unspektakulär lesbar, gut erzählt.
Die Frauen, die ehelich gezeugten und die unehelich empfangenen, haben die gleichen Namen, auch späterhin wirbelt sich manches durcheinander, als wäre das Leben ein Wollknäuel, das sich manchmal verheddert und manchmal einfach läuft. Aber vielleicht ist es ja genau so...

Das Buch soll jetzt als ray reisen.

Stationen:
1. Urla

Journal Entry 2 by merkur007 at N/A in n/a, Bookray -- Controlled Releases on Friday, November 09, 2007

Released 12 yrs ago (11/9/2007 UTC) at N/A in n/a, Bookray -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Ist schon auf dem Weg

Journal Entry 3 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Saturday, November 10, 2007
Und schon angekommen, danke!

Journal Entry 4 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Sunday, November 11, 2007
Klappentext:
Der 16. Juni 1995 ist, ein Tag wie jeder Tag, der dreißigste Geburtstag von weltweit ungefähr zweihundertundfünftausend Menschen. In dieser Masse "aufgehoben und wunderbar vernichtet" lebt in Zürich eine Frau, die sich Aleks Martin Schwarz nennt. Dieser Tag bildet den Hintergrund für einen Roman, der Gegenwart, Zukunft und Vergangenheit einer Liebe und zweier weitverzweigter Familien erzählt, fragmentarisch und präzis zugleich.

Ob Alexander Heinrich nach dreißig Jahren Ehe an einem winterhellen Sonntagnachmittag seine Frau verläßt - "eine fallende Figur, die ihm vollkommen abhängig schien von der Gnade des Augenblicks, den die Schicksalsgöttin auf sie warf" - oder Ulrike und Imam, selbstvergessen und jeder für sich in den anderen versunken, im Istanbuler Stadtteil Aksarai ihre Schuhe binden. Von Istanbul über Prag nach Paris, von München nach London, Lenzburg und Zürich: Stets entführen die Geschichten die Figuren, die, dem jeweiligen Augenblick schonungslos ausgesetzt, gerade in der eigenen Ohnmacht Halt suchen.

----------

Eigentlich könnte das Buch ziemlich interessant sein, genug Probleme und Verwicklungen ballen sich ja darin. Aber irgendwie schafft es Ruth Schweikert nicht, mich zu berühren, mich mitfiebern und mitleiden zu lassen.

Eine ausführlichere Rezension gibt es in meinem Blog.

Das Buch ist Teil meiner "1 Lebensjahr = 1 Land = 5 Bücher"-Challenge (1. Buch für die Schweiz).

Wenn sich weitere Interessenten für das Buch finden, bitte mir kurz per PM bescheid geben. Danke!

Journal Entry 5 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, July 18, 2008

Released 11 yrs ago (7/21/2008 UTC) at Diez, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht im Rahmen des 1 Jahr = 1 Land Challenge BookXerpting an Runningmouse.

Journal Entry 6 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, July 22, 2008
Hm, ich hatte mal Erzählungen, glaub ich, von der Autorin gelesen, die ich nicht so toll fand. Aber dies ist ja ein Roman, und da bin ich jetzt einfach mal gespannt!

Danke!

Journal Entry 7 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, November 29, 2008
Eigentlich könnte es ein toller Roman sein, mit interessanten Personen und Lebensgeschichten. Aber am Anfang hab ich erstmal nur Chaos gesehen, bis ich langsam die Protagonisten herausschälen konnte. Trotzdem fand ich es dann auch nicht wirklich gut. Vielleicht musste ich mich zu sehr auf den Gemenge- Schreibstil konzentrieren, um die Handlung wirklich an mich heranzulassen.
Schade.

Journal Entry 8 by wingRunningmousewing at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, December 28, 2010

Released 9 yrs ago (12/29/2010 UTC) at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Meet-up "zwischen den Jahren"!

Journal Entry 9 by Katrinchen at Erlangen, Bayern Germany on Friday, April 29, 2011
Gestern beim Meet-up mitgenommen zum Aussetzen. Es wandert demnächst weiter.

Journal Entry 10 by Katrinchen at Erlangen, Bayern Germany on Saturday, May 14, 2011

Released 8 yrs ago (5/14/2011 UTC) at Erlangen, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dear finder,

If you find this book, please feel free to read it at your leisure. However please make a journal entry here (you can do so anonymously if you like), and then when you are done with the book, please release it back into the wild or pass it on to a friend.
Thank you

Lieber Finder,

dieses Buch wurde nicht verloren, sondern absichtlich hinterlassen, um gefunden zu werden. Du kannst (musst aber nicht!) es lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann.
Das deutschsprachige Forum findest Du hier und die deutsche Support-Seite ist auch sehr hilfreich.
Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim!

Vielen Dank für Deinen Eintrag und viel Spaß mit dem Buch und vielleicht auch bei Bookcrossing!

Journal Entry 11 by LaPasion at Erlangen, Bayern Germany on Friday, June 24, 2011
Steht bei mir im Regal und wartet auf neue Leser.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.