Coyote

by Jens-Uwe Sommerschuh | Literature & Fiction |
ISBN: 3352005591 Global Overview for this book
Registered by Mirani of Rüdersdorf, Brandenburg Germany on 1/15/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Mirani from Rüdersdorf, Brandenburg Germany on Saturday, January 15, 2005
"Wer in einem fremden Land innerhalb von zwei Tagen dreimal aufs Maul kriegt, und zwar von einer Frau, einem Cop und einem Ganoven, der sollte sich sagen: Okay, das ist nicht mein Land. Meine Zeit hier ist abgelaufen", lautet der gute Rat, der dem Mann, den alle nur Coyote nennen, gegeben wird.Er ahnt nicht, dass es noch schlimmer kommt, als er San Francisco nicht ganz freiwillig Richtung Mexico verläßt, denn dort lauert der Tod auf ihn.
Ein rasantes Roadmovie voller mysteriöser Verwicklungen, dessen Held mit drei eigenwilligen Frauen zugleich Schwierigkeiten hat, bis ihm eine vierte sein Ende prophezeit.
(Klappentext)

Rayteilnehmer:

1. Fliegi
2. Pegafli
3. MacTimpi
4. foxbooks
5. schubia






Released 14 yrs ago (12/3/2005 UTC) at BookRay in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich heut auf den Weg zu Fliegi.

Gute Reise!

Journal Entry 3 by Fliegi from Weil am Rhein, Baden-Württemberg Germany on Monday, December 05, 2005
Heute per Post gekommen - vielen Dank!

Muss allerdings erst noch "Cupido" fertig lesen bevor ich mit diesem starten kann.

Journal Entry 4 by Fliegi from Weil am Rhein, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, December 20, 2005
Das Buch ist sehr amüsant. Der Haupt-Protagonist ist ein Zyniker wie er im Buche steht. Ein sehr angenehmes Lesevergnügen ;o)

Wird persönlich an Pegafli weitergegeben.

Journal Entry 5 by bc-del-20080225 on Tuesday, December 20, 2005
Habe das Buch soeben von Fliegi erhalten. Davor muss ich noch ein Buch fertig lesen.

Journal Entry 6 by bc-del-20080225 on Thursday, December 29, 2005
*seufz* Was soll ich jetzt noch groß zu dem Buch sagen? Meinen Geschmack hat es dann doch nicht getroffen. Rasant war es in keinsten Fall, eher langweilend. Die dünne Story wurde aufgebauscht mit Zitaten und dem Philosophieren über Sexualriten. Wurde es dann doch mal interessant, unterbrach der Spannungsbogen an der falschen Stelle. Der Schreibstil ist ungewöhnlich, hemmt aber den Lesefortschritt. Ich hatte das Gefühl, dass selbst der Autor bei den ganzen Verwicklungen den Überblick verloren hat.

Das Buch darf jetzt an den nächsten Leser auf der Liste weiterreisen, sobald ich die Adresse habe.

Journal Entry 7 by MacTimpi from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, January 09, 2006
Heute von der Post abgeholt und macht es sich jetzt oben auf meinem MTBR bequem ...

Journal Entry 8 by MacTimpi from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, February 07, 2006
Ganz schön verworren! Ich kann Pegafli hinsichtlich der Vermutung über die Verwirrung des Autors über seine eigene Geschichte nur zustimmen: da wäre weniger wohl besser gewesen. Stellenweise war es aber durchaus mal spannend. Bei der Hauptfigur bin ich mir auch nicht so ganz sicher, ob dass nun eher ein Looser oder Zyniker ist: vermutlich ein Looser, der sich für cool und zynisch hält ... ;)
Interessant wurde das Ganze für mich dann bei dem Mexiko-Teil, da ich erst im letzten Jahr selber die Strecke von Calexico/Mexicali nach Mazatlan (und später nach Guadalajara und Tequila) getourt bin. Konnte mir die Landschaft gut vorstellen, und der Autor muss wohl wirklich mal dort gewesen sein: die Details stimmen alle.

das Buch geht dann demnächst weiter: buen viaje!

__________
update 21.2.2006: Buch ist unterwegs zu foxbooks

Journal Entry 9 by foxbooks from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, February 24, 2006
hallo, das buch ist gerade eingetroffen ..... besten Dank fürs schicken !

Journal Entry 10 by foxbooks from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, March 03, 2006
zu dem buch bleibt mir nur eins zu sagen ........... was hat der autor geraucht während er diese zeilen zu papier brachte ???
leider hat es nicht meinen geschmack getroffen und rasant ist in diesem falle weit gefehlt .... ich schließe mich dabei den anderen lesern an, ich denke auch er ist ein looser ...... dennoch schön das man jetzt weiß, wessen bücher man auf keinen fall kaufen sollte ;-))

sobald ich die adresse habe wandert das buch weiter » running on empty

RELEASE NOTES:

das buch macht sich jetzt auf den weg zu schubia ...... gute reise

Journal Entry 12 by schubia on Tuesday, March 14, 2006
Buch ist heute angekommen. Die "Orientierungshilfe" werde ich bestimmt brauchen ;-).

Danke für's Schicken.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.