Tsugumi

by Banana Yoshimoto | Humor |
ISBN: 3257061099 Global Overview for this book
Registered by maggisimmi of Bad Wurzach, Baden-Württemberg Germany on 1/6/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
18 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by maggisimmi from Bad Wurzach, Baden-Württemberg Germany on Thursday, January 06, 2005
Ein kleiner Ort auf der Halbinsel Izu. Zwei Mädchen, die auf Izu eine idyllische Kindheit verbracht haben, erneuern hier jeden Sommer ihre Freundschaft: Die Ich-Erzählerin Maria und die wilde, etwas verrückte Tsugumi, deren Temperament nicht so recht zu ihrer fragilen Gesundheit passen will.
Es ist der letzte Sommer einer engen Mädchenfreundschaft. Und auch die Inselidylle nimmt ein jähes Ende.

Das Buch hat mir deshalb gut gefallen, weil es mir vorkam als ob die Personen (fast) überall auf der Welt leben könnten. Dabei wird trotzdem die japanische Kultur lebendig erklärt.

Dieses Buch soll als BookRay auf Reisen gehen:

1) enitsirhc72 (D)
2) Urla (D)
3) Sternschnuppe28 (D)
4) mimi4711 (D)
5) Duplica (A)
6) Julia--Koelpin (D)
7) sintra (D)
8) Suzanne4Books (D)
9) Pandamao (D)
10) Akropolis (D)
11) polly-w (D)
12) Salviachan (D)
13) RazFaz (D) --> wird das Buch dann freilassen

RELEASE NOTES:

Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 3 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Monday, June 13, 2005
Das Buch ist wohlbehalten bei mir angekommen. Vielen Dank maggisimmi.

Journal Entry 4 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Thursday, June 16, 2005
Mir hat das Buch ausgesprochen gut gefallen. Ich mochte alle drei Mädchen mit ihren doch recht unterschiedlichen Eigenschaften sehr gerne, sie wurden auch sehr lebendig und lebensnah geschildert. Das ständige Thema im Hintergrund, das Erwachsenwerden und Abschiednehmen in den verschiedensten Situationen, war sehr schön dargestellt. Vielen Dank für dieses schöne Buch maggisimmi.

Sobald ich die Adresse von Urla habe, schicke ich das Buch weiter.
---------------------------------
22.06.05
Heute habe ich es endlich zur Post geschafft.

Journal Entry 5 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Saturday, June 25, 2005
Gerade angekommen, ist das nächste Buch, das ich lese. Gleich am Montag geht es mit auf den Weg zur Arbeit.

Journal Entry 6 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Tuesday, June 28, 2005
Ein ganz wunderbares Buch, das mich vor allem durch seine tolle Sprache begeistert hat!

Eine ausführliche Rezension gibt es in meinem Blog.

Journal Entry 7 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Friday, July 01, 2005
Das Buch hat sich gerade auf den Weg zu Sternschnuppe28 gemacht. Gute Reise, Tsugumi!

Journal Entry 8 by Sternschnuppe28 from Flörsheim am Main, Hessen Germany on Saturday, July 02, 2005
Vielen Dank fürs Zusenden!

Journal Entry 9 by Sternschnuppe28 from Flörsheim am Main, Hessen Germany on Tuesday, July 05, 2005
Ich konnte nur sehr wenig mit dem Buch anfangen, vielleicht liegt´s an der Stimmung, in der ich mich selbst gerade befinde. Am meisten hat mich die flapsige Übersetzung mancher Ausdrücke (verarscht, scheiße, dumme Kuh etc.)gestört - für die jugendliche mündliche Umgangssprache in Ordnung, nicht aber in geschriebener Form. Es fällt mir schwer zu glauben, daß junge JapanerInnen so miteinander sprechen. Die Geschichte ist mir zu schwach geblieben und die Charaktere zu flach beschrieben. Die ganze Zeit über habe ich an ein wirklich schönes Buch über den Abschied einer Kindheit denken müssen: an das "Zimthaus" von Bjarne Reuter. Vielleicht hinkt der Vergleich, und meine Kritik ist überzogen - es sind meine momentanen Eindrücke.

Heute schicke ich "Tsugumi" weiter an mimi4711. Ich wünsche Dir mehr Freude mit dem Büchlein.

Journal Entry 10 by wingmimi4711wing from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, July 06, 2005
ist gerade mit der Post gekommen - ich bitte alle Nachleser um Geduld, ich habe Ringstau (ABER die Sommerferien fangen an, also habe ich auch viel Zeit!)

EDIT 21.7.2005:
Gerade bin ich durchgekommen - wie Banana Yoshimoto wollte, hat sie wirklich sehr viel Sommer eingefangen. Das Lesen hat mir Spaß gemacht, obwohl ich nicht verstanden habe, warum alle ständig den Tränen nahe waren bzw. geweint haben. Ist das vielleicht ein kultureller Unterschied?!? Oder bin ich so ein harter Hund?!? Auch die Sprache fand ich teilweise merkwürdig, mal flapsig, mal sentimental. Ist Japanisch so?
Insgesamt aber eine nette Sommerlektüre!
Wenn ich Duplicas Adresse habe, geht's weiter!

RELEASE NOTES:

Heute komme ich zur Post - gute Reise, Tsugumi!

Journal Entry 12 by Duplica on Monday, August 01, 2005
Ich steck schon mitten in der Lektüre und bis jetzt find ich es sehr ansprechend und besser als "Kitchen" ^^

Journal Entry 13 by Duplica on Friday, August 05, 2005
So ich Finde "Tsugumi" wirklich viel besser als "Kitchen". Mir gefiel die gesamte Grundstimmung die das Buch vermittelte. Auch die Charaktere sind mir alle ans Herz gewachsen... sogar Tsugumi (Anfangs mochte ich sie nicht)

Irgendwie dachte ich immer Kyoichi käme mit der Protagonistin zusammen, so kann man sich täuschen ;) außerdem gingen mir die ganzen Schilderungen vom Meer auf die Nerven (aber irgendwie wollte die Autorin das Meer ja beschreiben also...)

Naja es wird bald weiterreisen!

Journal Entry 14 by Julia--Koelpin from Meerbusch, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 30, 2005
Kam mit der Post.

Journal Entry 15 by sintra from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 21, 2006
Das Buch lag gestern im Briefkasten und kommt gleich an die Reihe, wenn ich meine aktuelle Lektüre beendet hab.

Journal Entry 16 by sintra from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 16, 2006
Das Buch hat mir gut gefallen. Ich schreibe an dieser Stelle später auch noch etwas mehr dazu, heute wandert das Buch beim Bonner Rheinauen-Picknick erst mal weiter zu Suzanne4Books.

Vielen Dank für den Ray!

Journal Entry 17 by Susammelsurium from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Tuesday, July 18, 2006
Wurde mir beim Bonner Picknick persönlich übergeben. Ich freue mich sehr auf eine weitere Begegnung mit Frau Yoshimoto!

Journal Entry 18 by Susammelsurium from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Tuesday, July 25, 2006
Nein, es will nicht gelingen. Tsugumi schafft es nicht an die Spitze; "Kitchen" ist und bleibt meine Lieblings-Yoshimoto.

Trotzdem war es schön & leicht zu lesen – Danke für den Ring!

Journal Entry 19 by Pandamao from München, Bayern Germany on Saturday, July 29, 2006
Tsugumi verbringt nun einen Teil ihres Sommers bei mir - sie kam heute an. Danke!

Journal Entry 20 by Pandamao from München, Bayern Germany on Sunday, August 27, 2006
War leicht und schnell zu lesen, gefiel mir gut.

Released 13 yrs ago (8/28/2006 UTC) at BookRay in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:


Journal Entry 22 by Akropolis from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 29, 2006
Heute schon angekommen, dankeschön! Und vielen Dank für den Ray, maggisimmi. :)

Journal Entry 23 by Akropolis from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 11, 2006
Ich empfand das Buch beim Lesen ausgesprochen intensiv, gerade die Stimmungen wurden wunderbar wirklich festgehalten. Auch die Charaktere fand ich gut gezeichnet, durchaus lebendig.

Mit der nächsten Adresse geht es dann weiter.

Journal Entry 24 by polly-w from Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, September 19, 2006
Ist heute gut hier angekommen - vielen Dank für's Schicken und für's "Ringen". Eventuell muss das Buch noch ein bisschen warten bis nach meinem Urlaub nächste Woche. Vielleicht passt es aber auch noch in den Koffer, mal sehen...

Journal Entry 25 by polly-w from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, October 19, 2006
Mir hat das Buch ganz gut gefallen, ich mochte die "Type" Tsugumi und auch die Art, wie sie schön anschaulich beschrieben wird. Allerdings fand ich das Ganze, wie auch schon andere geschrieben haben, irgendwie "unjapanisch", ohne jetzt zu wissen, was typisch japanisch wäre. Aber ich finde, die Geschichte hätte auch in anderen Erdteilen spielen können, und damit hatte ich einfach nicht gerechnet.
Sobald ich die nächste Adresse habe, reist das Buch weiter.

Edit 22.10.: Morgen geht's ab in die Post

Journal Entry 26 by Salviachan from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Tuesday, November 14, 2006
Das Buch hat mir ziemlich gut gefallen und Dank der Kürze war ich auch sehr schnell durch. Die Beschreibung der Charaktere hat mir total gut gefallen, allerdings waren sie bis auf die Schwester irgendwie "unjapanisch" ;)
Werde auf jeden Fall versuchen, noch mehr von Banana in meine Finger zu bekommen.

Journal Entry 27 by wingRazFazwing from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 06, 2006
Danke für das buch! *freu*

Update: Das ist nun meine zweite begegnung mit einem japanischen autor und meine erste mit Yoshimoto (von der ich viel über "Kitchen" gehört habe).
Mir hat das buch sehr gut gefallen. Die grundstimmung über den sommer kam rüber und die beschreibung der grundsätzlichen charaktere der mädchen auch. Der erzählstil flappsig, passen zu der hauptperson Tsugumi. Wenn ich das richtig bemerkt habe, benutzen die anderen personen keine beleidigenden ausdrücke.
Kurz gesagt: eine sehr angenehme begegnung mit einer (für mich) neuentdeckung. Ich werde sicher nach anderen romane von ihr ausschau halten.Danke für den Ray und das leseerlebnis!

Das buch werde ich zur gegebener zeit in unserer OBCZ freilassen.

RELEASE NOTES:

Kommt zur (umzugs-)einweihung der OBCZ-Karlsruhe am sa. 10.03.07 um 16 uhr in die provisorische ersatz-regal-holzkiste.

Journal Entry 29 by wingOBCZ-Karlsruhewing from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 09, 2007
Liegt in der realersatz-holzkiste der OBCZ.

Journal Entry 30 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 10, 2007
Nachdem ich den release alert gesehen und einige Einträge gelesen hatte, wurde ich nun schon neugierig auf das Buch und hoffte es noch in der Kiste vorzufinden. Und siehe da ...

edit 23.03.2007:
Wunderschönes Buch! Die Autorin wurde mir auch von meinem referral ayumi425 in Melbourne heiss empfohlen.

RELEASE NOTES:

für poppy17

Journal Entry 32 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Saturday, June 30, 2007
Oh, das Buch ist ja schon richtig viel gereist!
Nach "Kitchen" wird dies mein zweiter Yoshimoto und ich bin gespannt. Danke für's Mitbringen, tigerle.

Edit 09.07.2008: Mit dem Buch bin ich nicht richtig warm geworden. Ich hatte es lange als Notlektüre mit bei der Arbeit, doch fertiggelesen habe ich es nie. Damit es nicht noch länger bei mir rumliegt, soll es nun einen neuen Leser finden. Gute Reise, Buch!

Journal Entry 33 by poppy17 at Maximo in Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 09, 2008

Released 11 yrs ago (7/11/2008 UTC) at Maximo in Heidelberg, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Geht mit zum Bookcrosser-Treffen im Maximo, ab 19 Uhr.

Journal Entry 34 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Saturday, July 12, 2008
Wollte keiner - geht deshalb nochmal zu einem kurzen Zwischenstopp zurück zu mir.

Journal Entry 35 by deeana from Wiesloch, Baden-Württemberg Germany on Thursday, July 31, 2008
Dieses Buch stand auf einmal wieder i. d. öffentliche Bücherregal. Ist bestimmt von jemanden gelesen worden und wieder an seinen alten Platz zurück gebracht worden. Jetzt werde ich mal schauen ob es was für mich ist.

Journal Entry 36 by deeana from Wiesloch, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 17, 2008
Ein schönes Buch für den Sommer!
Leicht zu lesen und ich werde sicherlich mal nachsehen ob ich noch was anderes von der Autorin in meine Finger bekomme.

Journal Entry 37 by deeana at BücherBrocky in Zürich, Zürich Switzerland on Sunday, August 17, 2008

Released 11 yrs ago (8/17/2008 UTC) at BücherBrocky in Zürich, Zürich Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch hatte schon sehr viele Leser. Am Samstag habe ich es in Enge (Zürich) beim Bücher-Brocky im Eingangsbereich freigelassen damit es weiter reisen kann.
Viel Spaß!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.