Histoire d' ours

by Annick Lerognon | Education |
ISBN: 3190032742 Global Overview for this book
Registered by Zibele of Bern, Bern / Berne Switzerland on 1/3/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Zibele from Bern, Bern / Berne Switzerland on Monday, January 03, 2005
Il était une fois un papa ours, une maman ours et un petit ours qui voulaient faire un beau voyage à Paris...

Klappentext: Eine lustige Bärenfamilie entdeckt Paris. Mit ihr lernen die Leser schnell, sich in alltäglichen Situationen (U-Bahnfahren, Einkaufen, Essen usw.) zurechtzufinden.

Niveau 1= 500 Wörter

Mein erstes französisches Buch. Habe von einigen Bc`lern (Dank an Sunneschii, Spock1 und Valmue :-)) französische Bücher erhalten. Die sind allerdings noch recht schwer für mich, so bin ich über dieses Büchlein gestolpert, welches ich schon recht flüssig lesen kann... Tue dies also momentan als eine Art "Aufwärmung" für die weiteren Lektüren! :-)

:-) Es gibt noch weitere Leser/Lerner für den kleinen Bären und so wird er als "ray" auf die Reise gehen...

-sillesoeren
-rotewoelfin
-campsy
-sgrt45
-Piggeldy

Journal Entry 2 by Zibele from Bern, Bern / Berne Switzerland on Saturday, July 09, 2005
La langue du livre est très facile et l`histoire est gentille. Les lecteurs accompagnent Petit Ours et sa famille dans leur voyage à Paris. Ils vont en train à Paris, vont dans un café, passent la nuit a´hotel, vont avec le métro et mangent au retaurant.
La premiere part du livre est l`histoire, la deuxième part sont questions et exercises (mais j´écrire dans quelques exercises...)
Le livre est pour personnes avec un vocabulaire de 500 mots.

RELEASE NOTES:

Nach dem der Petit Ours mir gute Dienste erwiesen hat ;-) wandert er nun weiter zu sillesoeren...
Viel Freude und Erfolg beim Französisch lernen wünsche ich! :-)

Journal Entry 4 by sillesoeren from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 23, 2005
Das Büchlein ist wohlbehalten bei mir angekommen. Das erste Kapitel habe ich noch stehend im Flur gelesen. Ich freu mich schon auf den Rest.

Journal Entry 5 by sillesoeren at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Thursday, July 28, 2005

Released 14 yrs ago (7/28/2005 UTC) at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Viel Spass beim Lesen!

Journal Entry 6 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 05, 2005
Kam gestern bei mir an u. hilft mir hoffentlich beim Auffrischen meiner Französisch-Kenntnisse... Vielen Dank!

Journal Entry 7 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, July 21, 2006
Oh Gott, tut mir total leid, dass es nun so lange bei mir war *schäm* das passiert mir sonst echt nicht mit Ringen!

Eine schöne, einfache, unterhaltsame Geschichte um das Französisch wieder aufzufrischen :)

Darf nun so bald wie möglich weiterreisen :)


edit 22.07.: campsy möchte übersprungen werden.

Journal Entry 8 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 18, 2006
Macht sich morgen per Post endlich auf die Weiterreise :)

Journal Entry 9 by wingsgrt45wing from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 22, 2006
kam heute mit der post von rotewölfin. danke fürs schicken!!

RELEASE NOTES:

geht heute an Piggeldy - Viel Spaß beim Lesen

Journal Entry 11 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, September 25, 2006
Ich würde ja gerne auf Französisch schreiben, dass das Buch gut hier angekommen ist, aber ich befürchte, dazu reichen meine Kenntnisse nicht aus... Lesen geht aber besser als selber schreiben oder gar reden *gg*

Nachtrag, 27. Oktober: Z.Zt. verliehen

Nachtrag, 10. Januar: wieder zurückbekommen, gelesen, und gleich weiterverliehen *gg* Der Zuerstausgeliehenbekommenhabende fand es übrigens zu einfach :-/

Journal Entry 12 by Glotzfrosch from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, November 02, 2009
Am Samstag von Piggeldy erhalten. Ich habe schon ein bisschen hineingelesen, das scheint so ungefähr das richtige Niveau für mich zu sein.

Die Unsitte, genau die Vokabeln zu übersetzen, die am offensichtlichsten sind ("train", "Tour Eiffel", "flâner" — hallo??) ist hier aber leider besonders ausgeprägt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.