Warum das Kind in der Polenta kocht

by Aglaja Veteranyi | Literature & Fiction |
ISBN: 3423129085 Global Overview for this book
Registered by Wasserseele of Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on 12/17/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, December 17, 2004
Klappentext:
»Das Glück hatte ich mir anders vorgestellt.« Voller Illusionen ist die kleine rumänische Artistenfamilie den Verheißungen des Westens gefolgt, ein großes Haus sollte gekauft, die Tochter ein Filmstar werden, doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Eindrücklich und ohne jede Sentimentalität erzählt das kleine Mädchen seine Geschichte. Eine Geschichte, in der Fremdsein, Unbehaustsein und die ständige Angst um die Mutter, die allabendlich über der Manege hängt, allgegenwärtig sind. Die Geschichte eines Kindes, das in zwei Welten aufwächst und verzweifelt seinen Platz im Leben sucht.

Ein merkwürdiges Buch: Gleichzeitig verstörend und witzig, in einer ganz eigenen wunderschönen Sprache erzählt.

Journal Entry 2 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, December 20, 2004
Das Buch geht als Mini-Buchring zu
Sunneschii ,
natmol und
Sultanina
und dann zu mir zurück.

Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 3 by Sunneschii from Zürich, Zürich Switzerland on Wednesday, December 29, 2004
Lag heute mit zwei Reisegefährten in meinem Briefkasten, bewacht von einer lieben Weihnachtskarte! Vielen Dank Wasserseele!
Das Buch wandert auf den kleinen Stappel...:-)

Journal Entry 4 by Sunneschii from Zürich, Zürich Switzerland on Sunday, January 02, 2005
Ein schönes, eigenarties, bewegendes und auch verstörendes Buch. Die Welt aus der Sicht eines Kindes, dem man immer nur Märchen erzählt hat.

Vielen Dank, Wasserseele! Die Entdeckung Aglaja Veteranyis hat sich gelohnt!

RELEASE NOTES:

Reist jetzt per Post weiter zu natmol!:-)
Viel Spass!

Journal Entry 6 by natmol from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 07, 2005
Fand ich heute in meinem Briefkasten (und wurde prompt beim Journal-Tippen unterbrochen von weinem nervigen Sack, der mir'n anderen Telefonanschluß andrehen wollte... BÄHHH!). Werd's direkt anfangen, wenn ich meine derzeitige Lektüre durch habe.
Vielen Dank an Sunneschii, auch für die liebe Karte & den Nougat-Riegel! ;-)

Journal Entry 7 by natmol from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 28, 2005
Hat mich als Unterwegslektüre quer durchn Ruhrpott & vorn paar Tagen nach Frankfurt begleitet. Hat mir sehr gefallen, sowohl inhaltlich als auch stilistisch. Und ich mag diese Mischung aus krudem Humor, Kindlichkeit und Verstörtheit sehr!
Hab' in Frankfurt erfahren, daß es kurz vorher als Theaterstück dort aufgeführt worden war, is' abwer leider schon vorbei.
Nochmal vielen Dank, H2O, für dieses Buch!

Journal Entry 8 by natmol from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 31, 2005
Habs gerade reisefertig gemacht, befindet sich also so gut wie aufm Weg zu Sultanina. Möge es wohlbehalten ankommen!

Journal Entry 9 by Sultanina from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 13, 2005
Das Buch ist mit einer schönen Karte von natmol wohlbehalten angekommen!

Da ich die Letzte auf der Liste bin, erlaube ich mir, etwas Zeit mit dem Lesen zu lassen!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.