Der schwarzbunte Planet

Registered by Ygerna on 10/25/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Ygerna on Monday, October 25, 2004
Eine Sammlung Science Fiction Geschichten von unbekannten Autoren. Manche sind ganz gut gelungen, viele aber nicht.

Journal Entry 2 by Ygerna at Strandbad in Neustadt (Holstein), Schleswig-Holstein Germany on Monday, October 25, 2004

Released 16 yrs ago (10/25/2004 UTC) at Strandbad in Neustadt (Holstein), Schleswig-Holstein Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Beim Strandbad

Journal Entry 3 by Bobo3 on Monday, October 25, 2004
Heute um 20:00 Uhr vor den Unbilden des Wetters gerettet. Ostfriesische Science Fiction hört sich interessant an, und ich werde es bestimmt bald lesen.

Journal Entry 4 by Bobo3 on Saturday, October 30, 2004
Da ich vorerst nicht dazu kommen werde, dieses Buch zu lesen, soll es erstmal als Bookring durch die Welt reisen.

Teilnehmer:

1. teff42
2. starfarer2000
3. saguna
4. nattiii
5. hempelssofa
6. Julia--Koelpin
7. ....

und anschließend zurück zu mir!

Journal Entry 5 by teff42 from Blomberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 10, 2004
Habe das Buch gestern erhalten, Danke Bobo3 fürs schicken und Ygerna fürs aussetzen :-)
Habe schonmal das Vorwort gelesen. Klingt wirklich vielversprechend. Ich gebs erstmal meinem Bruder und dann lese ich es selbst (habe grad noch was). Anschliessend gehts weiter im Ring.

Update 08.12.2004: Bin noch nicht ganz durch, aber fast...

Journal Entry 6 by teff42 from Blomberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 8, 2004
nun bin ich durch. Die Geschichten sind mir einfach zu kurz. Ich finde schon dass da interessante Ansätze drin sind. Eine Geschichte wird erzählt, langsam begreift man worums geht und dann wird sie mit Volldampf beendet. Ich hätte mir solche Stories gut im Deutschunterricht vorstellen können, die man dann anschliessend in alle Einzelheiten zerlegt (Inhaltsangabe, Interpretationen und weiss der Himbeergeist was sonst noch). Hintergründig sind die Geschichten durchaus und aus einigen hätte man bestimmt auch nen Roman hinbekommen können. Jedenfalls eine interessante Zusammenstellung, aber eines weiss ich nun. ich mag keine Kurzgeschichten...

Sobald ich die nächste Adresse habe gehts weiter.

Released on Monday, December 13, 2004 at about 9:00:00 AM BX time (GMT-06:00) Central Time (US & Canada) at the post office to a fellow bookcrosser in to a fellow bookcrosser, a postal release Controlled Releases.

RELEASE NOTES:

auf auf nach Hamburg!

Journal Entry 8 by starfarer2000 from Hamburg - City, Hamburg Germany on Friday, December 17, 2004
Ist gestern gut angekommen. Bin gespannt. Die kurzen Geschcihten kann man sicher zwischendurch einschieben. Danke, teff42!

-------------------------------------

So, habe die ostfriesischen Science Fiction Geschichten mit dem Thema "Heimat" durchgelesen und war insgesamt sehr angetan! Hätte nicht gedacht, daß Autoren, die eigentlich nicht unbedingt etwas mit Zukunftsgeschichten zu tun haben, so interessante Ideen haben - und die auch noch zu Papier bringen. Zum Teil auch unheimlich, da öfters die Überflutung Ostfrieslands ein Thema war und zeitgleich die Bilder des Seebebens in Südasien im Fernsehen liefen...
Mein Resumée: eine aufregende Sammlung, in der viel Tee getrunken wird! Macht Spass, neben der allgegenwärtigen amerikanischen SF auch mal etwas heimatliches zu lesen! Danke!

4.1.05: Wandert in Kürze weiter zu Saguna.

Journal Entry 9 by teff42 from Blomberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 7, 2005
über nen kurzen Zwischenstop bei mir geht das Buch morgen zu Saguna weiter...

RELEASE NOTES:

die Kuh fliegt wieder....

Journal Entry 11 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, January 13, 2005
...die Kuh ist gut gelandet :-))

Bin schon gespannt auf dieses Buch, besonders, da ich Ostfriesland sehr mag und auch ganz gut kenne. Werd mir gleich mal nen schönen Tee machen und anfangen zu Schmökern.
Moin, moin....

Journal Entry 12 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, February 1, 2005
Erstmal vorneweg: absolut lesenswert!

Obwohl ich sonst eher wenig für Science Fiction übrig habe, hat mir die Kombination aus Heimat und Zukunftsvisionen sehr gut gefallen.
Besonders mochte ich die Geschichten Der Baum, Weltplatt und Granat.

Einer der Herausgeber, Bernd Flessner, lehrt hier ganz in meiner Nähe an der Uni in Erlangen. Hatte ihn aber ursprünglich mit seinem Namensvetter, dem deutschen Windsurfmeister aus Norderney verwechselt.

Danke für diesen Ring!

Geht weiter, sobald ich die nächste Adresse habe.

Released 16 yrs ago (2/8/2005 UTC) at mailing to a fellow bookcrosser in Bookring, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Reist morgen weiter zu Nattiii

Journal Entry 14 by nattiii from Erwitte, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 20, 2005
Nur zur Info, das Buch ist sicher angekommen.
Werde heute noch anfangen es zu lesen


22.6.05:

So, hab das Buch heute an hempelssofa weitergeschickt.
Ich habe festgestellt: ich mag keine Kurzgeschichten! Es sind viele richtig gute Ansätze drin, aber dann hätte ich mir eine ausführlichere Abhandlung gewünscht.
Bei manchen Geschichten, hätte ich aber auch keine lange Abhandlung gewollt, wie z.B. Ich bin nicht Robinson (hoffe der Titel war richtig).

RELEASE NOTES:


Journal Entry 16 by hempelssofa from Herdecke, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 4, 2005
angekommen, später mehr

Journal Entry 17 by hempelssofa from Herdecke, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 7, 2005
Ja ganz nett, aber manche Geschichten hätten auch fehlen dürfen;)
Ansonsten fand ich es ganz nett über das Touristenland Ostfriesland zu lesen, da ich selber ja nur Tourie bin.

Journal Entry 18 by Julia--Koelpin from Meerbusch, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, October 9, 2005
Kam mit der Post.

Journal Entry 19 by Julia--Koelpin from Meerbusch, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 7, 2006
Im richtigen Leben (IRL) Dänemark-Urlaub gemacht, "lesemäßig" Aufenthalt auf dem schwarzbunten Planeten beendet.

Seitdem besucht mein Vater den schwarzbunten Planeten.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.