Die Stunde der Elfen

by Jean-Louis Fetjaine | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3423243341 Global Overview for this book
Registered by Dani75 of Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on 9/25/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
11 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Dani75 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, September 25, 2004
Dritter und letzter Band der Elfentrilogie von Jean-Louis Fetjaine


Aus der Inhaltsangabe:
„Die Welt versinkt im Chaos. Gerade hatte Uther, König der Menschen, geplant, den Zwergen ihr heiliges Schwert Excalibur zurückzugeben, um ihr Fortleben und damit das Gleichgewicht zwischen den vier Stämmen der Göttin Dana zu sichern, da geschieht etwas Schreckliches: Die Dämonen kehren zurück und überziehen das Land von Logres mit Krieg und Terror. Die königliche Armee ist auf ein kümmerliches Häufchen zusammengeschrumpft, Uther selbst hin- und hergerissen zwischen seinen beiden Geliebten, der sinnlichen Elfenkönigin Lliane und seiner Gemahlin, der reinherzigen, bildschönen Igraine, die ihm soeben seinen Sohn Artus geboren hat. Der junge Herrscher beschließt, das Schwert zunächst zu behalten und Elfen, Zwerge und Menschen zu einem einzigen Heer zusammenzuscharen, das ihn bei einem gewagten Unterfangen unterstützen soll. Doch werden ihm die Elfen und Zwerge noch einmal beistehen, um den Weltfrieden zu retten?"


Journal Entry 2 by Dani75 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Sunday, November 07, 2004
Wird als Bookring auf die Reise gehen mit folgenden Teilnehmern:

- dracessa
- Scholly
- paradis-3001
- GinsterD
- DEESSE (Frankreich)
- dschinny
- Mirka
- und zurück zu mir


Update: 17.11.2004
Buch macht sich auf den Weg zu dracessa. Viel Spaß allen beim Lesen!!!

Journal Entry 3 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 24, 2004
Heute wohlbehalten angekommen. Ich freue mich schon darauf. Danke fürs Schicken.

Journal Entry 4 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 04, 2004
Die Geschichte wendet sich noch weiter der Artus-Sage bzw. ihrer Vorgeschichte zu. Und sie wird mehr und mehr eine Geschichte der Menschen, aus der die übrigen Völker nach und nach verschwinden. Wenn Artus dereinst das Schwert aus dem Stein zieht, werden Elfen und Zwerge nur noch Legenden, Fabelwesen oder Schreckgespenster sein. Immerhin bietet die Geschichte eine Erklärung für ihr scheinbar spurloses Verschwinden an.


update 30.12.04: Ist unterwegs zu Scholly nach Vaihingen.

Journal Entry 5 by Scholly from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, January 05, 2005
Das Buch ist gestern bei mir angekommen. Vielen Dank fürs zuschicken!

Journal Entry 6 by Scholly from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 11, 2005
Total interessantes Buch. Was mir gut gefallen hat, war, dass immer wieder mal auf historische Texte der Artus-Sage bezug genommen worden ist. Und endlich weiss man auch, wie das ganze angefangen hat. Das Artus das Schwert aus dem Stein zieht und damit beweisst, dass er der König ist, ist ja allgemein bekannt. Aber wie kommt das Schwert in den Stein?

Wenn ich die drei Teile so rückblickend vergleiche fällt schon auf, dass das Zurückdrängen der Elfen, Zwerge und Dämonen in den einzelnen Bänden eine Rolle spielt: im Ersten haben die Elfen ect. die Hauptrolle gespielt und die Menschen kamen eher am Rande, als Gegenspieler vor. Im zweiten Band standen Menschen und Elfen Seite an Seite, auch gezeigt durch das Eins werden von Lilliane und Uther im Pendragon. Und jetzt, im dritten Band, drängen sich die Menschen immer mehr in den Vordergrund.

Da der Autor ja Medialistik (oder wie die Mittelalterkunde richtig heisst) studiert hat, sind die einzelnen Szenen auch historisch gut dargestellt. Es ist nicht einfach eine "erfundene" Geschichte, sondern tatsächliche Vergangenheit und die Geschichte der Elfen, Zwerge, Gnome, ... werden miteinander verknüpft. Soweit für das Buch erforderlich wird realistisch dargestellt, wie das Leben der Ritter im Mittelalter ausgesehen hat, wie ihre Rüstungen, wie wurde gekämpft und was hat so ein Ritter gemacht, wenn er nicht gekämpft hat. Auch das hat mir gut gefallen!

Jetzt fehlt mir noch die Adresse des nächsten Ring-Teilnehmers und dann geht das Buch wieder auf die Reise.

RELEASE NOTES:

Geht heute auf die Reise nach Bremen

Journal Entry 8 by GinsterD from Bremen, Bremen Germany on Sunday, April 03, 2005
Das Buch ist gestern bei mir angekommen, vielen Dank! Ich werde mich gleich in die Sonne setzen und anfangen zu lesen.

Von den drei Büchern der Reihe hat mit dieses am besten gefallen, spannend, gut geschrieben und mit viel Hintergrundinfos zum Rittertum. Es macht sich auf die Reise zu Mirka, sobald ich die Adresse habe.

Journal Entry 9 by DEESSE from Erstein, Alsace France on Monday, April 18, 2005
Ist heute gut hier angekommen. Jetzt hab' ich nur das Problem, dass ich noch auf den ersten Band warten muss, damit ich die drei in der richtigen Reihenfolge lesen kann. Aber bei dem Bookring bin ich dann als nächste dran, es kann also nicht mehr allzu lange dauern - hoffe ich!, - denn die Bücher sehen sehr interessant aus!!

Journal Entry 10 by DEESSE from Erstein, Alsace France on Friday, March 10, 2006
Hat mir - wie der zweite Band - sehr gut gefallen!
Vielleicht schreibt der Autor ja auch noch einen vierten Band? Bei dem Ende bietet sich das ja geradezu an.
Vielen Dank, Dani75, für diesen bookring und danke an alle fürs Weiterschicken!
Sobald ich dschinnys Adresse habe und ich es zur Post schaffe, geht das Buch wieder auf die Reise.

edit 31.03.06:
Seit heute ist das Buch auf der Reise zu dschinny (nicht, weil ich so langsam bin, sondern weil dschinny es erst ab Anfang April haben wollte ;-) ).

Journal Entry 11 by wingdschinnywing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Sunday, April 09, 2006
Jetzt ist es da! Muss nur noch meinen aktuellen Ray zu Ende lesen, dann kann's gleich losgehen.

Journal Entry 12 by wingdschinnywing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Saturday, April 22, 2006
Konnte mich diesmal so gar nicht in das Buch hineinfinden und habe es eher überflogen. Vielleicht war der Abstand zu den ersten beiden Teilen zu groß? Vielleicht passte es gerade nicht zu meiner Stimmung? Wahrscheinlich habe ich einfach schon zu viele Bücher mit dem Thema "Artus-Sage" gelesen, die mir weitaus besser gefallen haben.

Reist demnächst weiter zu Mirka. - 18.5.: Heute geht's endlich los! Sorry for the delay.

Journal Entry 13 by Mirka from Enkirch, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, May 23, 2006
Da isses - wird so schnell wie möglich gelesen. Danke für's Schicken und für den Ring! :-)

Journal Entry 14 by Mirka from Enkirch, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, May 29, 2006
Schon fertich :-)
Nachdem ich anfangs auch Schwierigkeiten hatte, in die Story hineinzufinden, ging es dann gegen Ende total fix. Womit ich mich nicht so anfreunden konnte, sind diese ausführlichen Beschreibungen der Schlachten (da hab ich dann auch schon mal schnell quergelesen ;-)). Aber ich finde es auch gut, daß ich jetzt endlich "weiß", wie das Schwert in den Stein gekommen ist :-)

Danke für den Ring. Sobald ich die Adresse habe, reist das Buch heim zu Dani75.

30.5.05: Das Buch ist auf dem Heimweg :-)

Journal Entry 15 by Dani75 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Thursday, June 01, 2006
Das Buch ist wieder heimgekehrt :0) Ich freu mich über den erfolgreichen Buchring.
Jetzt wird das Buch aber erstmal eine Weile im Regal stehen und dann muß ich überlegen, was ich damit mache.

Journal Entry 16 by Dani75 at A&O Hotel/Hostel am Hauptbahnhof in Moabit, Berlin Germany on Wednesday, May 09, 2012

Released 8 yrs ago (5/11/2012 UTC) at A&O Hotel/Hostel am Hauptbahnhof in Moabit, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Auf einem der Büchertische bei der Deutschen UnConvention 2012! Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 17 by Textman at Mitte, Berlin Germany on Monday, May 14, 2012
Auf der UnCon als Empfehlung vom Schätzelein auch gleich mitgenommen. Wie ich gerade gesehen habe, ist der erste Teil auch bei mir aus Berlin "angereist".

@Dani75: Ich habe alle drei Teile jetzt da, wenn Du willst gehen Sie nach dem Lesen zu Dir.

Journal Entry 18 by Textman at Bremen, Bremen Germany on Saturday, June 02, 2012
Spannende Trilogie

Journal Entry 19 by wingKathy74656wing at Westoverledingen, Niedersachsen Germany on Sunday, July 15, 2012
Das Buch hat auf dem Weg von Bremen nach Hanau einen kurzen Umweg über Westoverledingen gemacht, ist aber jetzt mit mir in Hanau angekommen.

Nachtrag 19.9.12: jetzt gelesen. Wie bereits bei den anderen Bänden geschrieben, ist dies eine unterhaltsame und originelle Interpretation der Artus-Sage auf Tolkien-Art.

Journal Entry 20 by wingwildboarhunterwing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, November 15, 2012
Beim Meetup für den Freund meiner Nichte eigepackt. Ich hoffe es gefällt ihm... :-)

Journal Entry 21 by wingwildboarhunterwing at Neuhaus am Rennweg, Thüringen Germany on Tuesday, December 25, 2012

Released 7 yrs ago (12/25/2012 UTC) at Neuhaus am Rennweg, Thüringen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An Katilein weitergegeben. Hoffe sie kommt irgendwann zum Lesen und es gefällt...:-)

Journal Entry 22 by Katilein at Jena, Thüringen Germany on Thursday, January 03, 2013
Habe das Buch beim alljährlichen familiären Weihnachtstreffen eingesammelt.
Vielen Dank fürs mitbringen.
Wird dann nach den zwei anderen Bänden gelesen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.