Die Weissagung(Magischer Spiegel 2) BOOKRING

by Holly Lisle | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3442265517 Global Overview for this book
Registered by Komma of Würzburg, Bayern Germany on 7/20/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
14 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Tuesday, July 20, 2004
Kait ist die letzte Überlebende ihrer Familie. Auf der Flucht sucht sie nach dem sagenumworbenen magischen Spiegel, der angeblich die Toten wieder lebendig machen kann, um ihrer Familie das Leben zurückzugeben. Doch sie sucht nicht allein. Crispin Sabir will ihn ebenfalls, denn er will ein Gott werden. Doch beide erliegen einem schweren Irrtum...
510 Seiten

Journal Entry 2 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Friday, February 4, 2005
Die Weissagung (Magischer Spiegel 2) BOOKRINGREISEROUTE:

sumber- Hameln
-aoirghe- - Bonn
leseschaf- Bonn
heydie- Wiesbaden
chris80- Leipzig
dracessa- Mönchengladbach
bengelmama- Dorten
knuppifax- Fürth
rotewoelfin- Karlsruhe
meeresbrise- Aurich
rianonne- Wien
ichesel- Offenbach
komma- Münnerstadt

ab Mai 05 dann Der Flug der Falken
bitte schickt eine PM falls ihr Teil 3 nicht lesen möchtet, ansonsten kommt er automatisch.

Released 16 yrs ago (2/24/2005 UTC) at an anderer BCler in A BookCrosser, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Der Magische Spiegel 2: Die Weissagung macht sich auf den Weg zu sumber

Journal Entry 4 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Tuesday, March 1, 2005
Heute angekommen
ganz herzlichen Dank :o)

Journal Entry 5 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Monday, April 4, 2005
und heute durch. KLasse und danke :o)
Wandert diese Woche noch weiter :o)

Journal Entry 6 by -aoirghe- from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 24, 2005
Völlig überraschend ist das Buch irgendwann in den letzten Tagen angekommen, während ich nicht da war. Es wird noch einige Zeit auf dem tbr-Stapel Platz nehmen müssen, da ich gerade einen Ringstau bei mir habe.

Bitte den dritten Teil voranmelden, ob ich überhaupt da bin und Zeit habe, ihn zu lesen; andernfalls kann ich mich dann ggf. überspringen lassen.

Journal Entry 7 by -aoirghe- from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 17, 2005
So, gestern habe ich das Buch zuende gelesen und kann es kaum erwarten zu erfahren, wie die Geschichte ausgeht! Glücklicherweise ist der dritte Teil schon unterwegs zu mir, da kann es dann bald weitergehen.

Bei allem Lesegenuß jedoch gab es in diesem Teil eine Stelle, an der ich laut aufstöhnen mußte. Fantasy gut und schön, aber manches ist dann doch ein bißchen starker Tobak! Ich zitier die Stelle hier mal, da es sich aber um einen Spoiler handelt, muß man den Abschnitt markieren, um ihn lesen zu können:

(Kait ist gerade todesverachtend vom Turm gesprungen, damit sie nicht unter der Folter ihre Freunde verrät)

Ihr Körper stürzte sich der Verwandlung entgegen und rang verzweifelt um ihr Überleben, obwohl die Situation hoffnungslos war. Ihre Muskeln brannten, und ihre Haut dehnte sich aus. Die Kleider, die sie am Leibe trug, zerrissen, während sie eine Gestalt annahm, die sie selbst nicht kannte. Sie überschlug sich ein paar Mal, bis sie mit dem Gesicht nach unten weiterstürzte. Die Stadt lag unter ihr wie Himmelssterne, die auf die Erde geworfen und auf einem Bett aus Samt ausgebreitet worden waren. Wenn sie schon sterben musste, würde sie im Augenblick ihres Todes die Schönheit ihrer Heimat vor Augen haben.
Der Abendwind ergriff sie und warf sie hin und her, und die juwelengleichen Lichter glitten unter ihr dahin.
Die Lichter glitten unter ihr dahin.
Aber sie kamen nicht näher.
Das Herz hämmerte ihr in der Brust, und ihre Augen, die jetzt schärfer und klarer sahen, konnten die einzelnen Schiffe in der Dunkelheit ausmachen, den fernen Hafen und die Gestalten von Pferden, Menschen und Tieren auf den Straßen unter ihr. Sie blickte an ihrem rechten Arm entlang. Hinter einem Knochengerüst von solcher Zerbrechlichkeit, dass man glaubte, es müsse bei der geringsten Berührung zersplittern, wölbte sich eine dünne Schicht durchsichtiger Haut von weit entfernten Fingern bis zu dem zarten Handgelenk. Sie krümmte ihren Zeigefinger, und ihr ganzer Körper bewegte sich nach rechts. Ihr Finger war doppelt so lang wie ein hoch gewachsener Mann, und ihr Arm war noch einmal so lang. Flügel. Sie hatte Flügel. Sie konnte fliegen.


Nee, nee, diese Stelle gibt einen Punktabzug in der B-Note und ich bin mir sicher, daß Lisles schrifstellerische Mentorin MZB diesen Kunstgriff auch nicht schön gefunden hätte...

Sobald ich mit Leseschaf eine Übergabemöglichkeit abgesprochen habe, reist das Buch weiter.

Journal Entry 8 by wingLeseschafwing from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 1, 2005
Das Buch wurde mir heute von -aiorghe- bei Sonnenschein im Cafe übergeben und wird wohl morgen angefangen. Allerdings ist es ein umfangreiches Buch, das dauert also ein paar Tage. Mehr dann später.

Journal Entry 9 by wingLeseschafwing from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 8, 2005
Habe mich direkt in das Buch vertieft und netterweise gibt es vorne eine kurze Zusammenfassung, die den Wiedereinstieg erleichtert. Dabei hatte ich mir extra eine Kurzzusammenfassung geschrieben ;-)
Bedingt durch lange Bahnfahrten hatte ich richtig viel Zeit für diesen schönen Fantasyschmöker. Freue mich jetzt schon auf Teil drei. Vor allem, da bei mir doch einige Fragen offen sind, besonders gegen Ende von Teil zwei passiert so einiges, was ich gern erklärt bekommen möchte.
Und am 9.6.2005 ging's weiter Richtung Heydie. Gute Reise!

Journal Entry 10 by HeikeRenate from Wiesbaden, Hessen Germany on Tuesday, June 14, 2005
Das Buch ist gestern bei mir angekommen und ich konnte es nicht lassen, das erste Kapitel gleich zu verschlingen, obwohl noch ein anderer bookring Vorrang hat. Ich mache wieder einen neuen Eintrag, wenn ich das Buch durch habe. Kann nicht lang dauern ;o)

Journal Entry 11 by HeikeRenate from Wiesbaden, Hessen Germany on Friday, June 24, 2005
Also der erste Teil hat mir besser gefallen, als dieser, aber gut wars trotzdem. Ich habe das Buch wieder verschlungen und freue mich schon jetzt auf den dritten Teil!!!

Ich schicke das Buch weiter an Chris80...

Journal Entry 12 by BlackDragonLE from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, July 21, 2005
Das Buch ist schon vor einigen Tagen bei mir angekommen, aber ich bin erst jetzt zum auspacken gekommen. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht...

Journal Entry 13 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 20, 2005
Heute wohlbehalten angekommen wird es sicher bald gelesen. Schließlich muss ich doch wissen, wie es weitergeht...

Journal Entry 14 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 30, 2005
Kait muss ganz schön was durchmachen!
Beim Versuch, den Spiegel der Seelen an sich zu bringen, wird sie von ihrer Schiffsmannschaft an einer unbewohnten Küste ausgesetzt, nachdem diese festgestellt haben, dass Kait ein Gestaltwandler ist. "Gerettet" wird sie ausgerechnet von dem Mann, dem sie am allerwenigsten begegnen möchte und auch sonst geht eigentlich alles schief, was schief gehen kann.
Die Geschichte hält einige unerwartete Wendungen bereit. Ärgerlich finde ich nicht so sehr die ungeheuerlichen Verwandlungen, sondern mit welcher Naivität Kait in ganz offensichtliche Fallen läuft. Wo bleibt da ihre vielgerühmte diplomatische Ausbildung?
Alles in allem aber ein fesselndes Buch. Ich bin gespannt auf den dritten Teil, in dem vermutlich auch noch der höchst undurchsichtige Luercas ins Geschehen eingreifen wird.


update 01.09.05: Das Buch reist heute weiter zu Bengelmama nach Dorsten. Viel Spaß!

Journal Entry 15 by Bengelmama from Dorsten, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 10, 2005
Schon vor einigen Tagen hier angekommen - wegen "computer-defektischen Problemen" erst jetzt der Eintrag. Vielen Dank fürs Schicken

Journal Entry 16 by knuppifax from Fürth, Bayern Germany on Tuesday, October 11, 2005
heute aus der packstation abgeholt. funktionierte wie immer tadellos. es geht auch immer das gleiche kläppchen von den vielen auf. ob das wohl mein persönliches ist???

also ich freu mich aufs lesen, hab aber noch einige andere bücher vor mir.

Journal Entry 17 by knuppifax from Fürth, Bayern Germany on Friday, November 25, 2005
hab den ersten teil angefangen und nicht weitergelesen, deshalb wandern jetzt beide teile weiter ...

Journal Entry 18 by knuppifax at per post in Fürth, Germany -- Controlled Releases on Friday, November 25, 2005

Released 15 yrs ago (11/25/2005 UTC) at per post in Fürth, Germany -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Mit der post zu rotewoelfin

Journal Entry 19 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, December 8, 2005
Kam ebenfalls im Laufe der letzten Woche und wandert auf selbiges Bergchen ;)

Journal Entry 20 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, January 8, 2006
Ja, auch Teil 2 hat mir gefallen und ist ebenfalls im Urlaub verschlungen worden :) Obwohl stellenweise wirklich ein paar kleinere Fehler oder Schwächen drin sind, gefällt mir die Gesamtstory bisher durchaus sehr gut - bin gespannt auf Teil 3!

Reist zusammen mit Teil 1 weiter.

*** edit 10.01.: sunshine72 möchte übersprungen werden.

Journal Entry 21 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 10, 2006
Macht sich morgen auf den Weg zu Meeresbrise - sorry für die Verzögerung durch meinen Umzug u. die damit verbundene internetlose Zeit!!!

Journal Entry 22 by Meeresbrise from Aurich, Niedersachsen Germany on Monday, March 20, 2006
Sicher in Ostfriesland gelandet. Dauert etwas bis ich es in "Lese"-Angriff nehmen kann, da ich zur Zeit etliche Rings hier habe. Vielen Dank fürs Schicken, ich freue mich schon darauf es lesen zu können!

Journal Entry 23 by Meeresbrise from Aurich, Niedersachsen Germany on Thursday, April 20, 2006
Hat mir sehr gut gefallen, war fesselnd und ungewöhnlich.
Habe Bd. 1 + 2 sofort hintereinander gelesen. Bin schon gespannt, wie es in Bd. 3 weitergeht.
Nun schicke ich es nach Wien.

Journal Entry 24 by Rianonne from Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on Tuesday, April 25, 2006
Beide Bände (1+2) sind heute gut in Wien angekommen!! Vielen Dank für's Schicken Meeresbrise!

Sobald ich meinen aktuellen Ring beendet habe, werde ich mich gleich darauf stürzen - habe schon Fantasy-Entzugserscheinungen ;-)

Journal Entry 25 by Rianonne from Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on Thursday, May 18, 2006
Der zweite Band hat mir nicht so gut gefallen weil er meiner Meinung nach am Anfang Längen hatte, so dass ich recht langsam vorrankam. Nachdem ich von dem ersten Buch absolut begeistert war, waren meine Erwartungen an "Die Weissagung" vielleicht auch ein wenig zu hoch. Ab etwa der Mitte zog mich die Geschichte jedoch wieder in den Bann und ich konnte das Buch fast nicht mehr aus der Hand geben.
Die Charaktere sind gut gezeichnet, bleiben sich treu und tragen eine spannende, in sich logischen Handlung, wobei es auch immer wieder Überraschungen gibt.
Jetzt bin ich sehr neugierig auf den dritten Band :-)

Journal Entry 26 by ichesel on Wednesday, May 24, 2006
Vielen Dank für das Buch, es ist zusammen mit dem ersten Teil gut hier angekommen. Danke für's Schicken. Ich habe noch einige wenige Bücher vorher zu lesen und bin sehr gespannt, da Fantasy eigentlich nicht so mein Genre ist. Aber das ist einer der Vorteile von BC, dass man auch mal andere Bücher liest als sonst!

Journal Entry 27 by ichesel on Sunday, July 2, 2006
Das Buch reist - zusammen mit dem ersten Teil - wieder nach Hause.

Journal Entry 28 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Tuesday, July 11, 2006
Die Weissagung ist gut erhalten wieder im heimischen Bücherregal gelandet und wartet nun auf neue Leserinnen und Leser

Released 13 yrs ago (4/19/2008 UTC) at an anderer BCler in A BookCrosser, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Reist zu blume80, die unbedingt noch Lesefutter braucht

Journal Entry 30 by blume80 from Ravensburg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, April 23, 2008
sooo es ist da!
vielen danke komma,sehr nett von dir!
hoffe es ist ok,wenn es diesmal ein wenig länger dauert wie ne woche (grund:expotentieller anstieg meines mtb,wobei wie ich mich kenne lese ich diese trotzdem zuerst) ?!

zusatz 3.5. hab ja den je ganz vergessen!
habs natürlich schnell verschlungn und den dritten auch schon fast durch obwohl ich paralell noch nen ring lese der mal langsam weiter muss,lach!
wenn ich beide fertig hab kommen sie wieder zu dir zurück komma!nochmal danke!

Journal Entry 31 by blume80 from Ravensburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, August 26, 2008
komma???hoffe doch wirklich das die bücher wieder beide bei dir sind und die post keinen mist gebaut hat??

Journal Entry 32 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Thursday, August 28, 2008
Und die Bücher sind wieder wohlbehalten zurück

Journal Entry 33 by Komma at Bücherschrank Eichhornstraße in Würzburg, Bayern Germany on Saturday, January 2, 2021

Released 6 mos ago (1/2/2021 UTC) at Bücherschrank Eichhornstraße in Würzburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Steht auch im Bücherschrank Eichhornstr

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.