Schlafes Bruder

Registered by Vieleseiten of Günzburg, Bayern Germany on 7/4/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Vieleseiten from Günzburg, Bayern Germany on Sunday, July 04, 2004
More to be sayed

Journal Entry 2 by Vieleseiten at on Wednesday, September 29, 2004

Released 14 yrs ago (9/29/2004 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

geht an Maresa als Geschenk für das superschwere RABCK Quiz Nr. 55 :-)

Journal Entry 3 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Thursday, October 07, 2004
Mann, ist das schön - ich hab richtig ein schelchtes Gewissen, es jemandem weggeschnappt zu haben. Ich verspreche, ihr dürft es euch jederzeit ausleihen, wenn ich es gelesen habe ;-)

Journal Entry 4 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Wednesday, November 10, 2004
Wow - ich hab vor Jahren mal den Film gesehehn und weiß nur noch, dass ich dachte, der Typ wäre total irre. Nach der Lektüre weiß ich endlich, wie irre... Okay, ich glaube, das Buch geht als nächstes auf einen Bookring, mal schauen, wann ich ihn losschicke ;-)

Okay, das Buch wird ein Buchring, der am 1.12. startet. Hier sind die Teilnhemer:

1) piinkfeline
2) J-sama
3) MacTimpi
4) Duplica
5) SaschaBWk
6) CrazyTabasco
7) Julia-Koelpin Hier ist es gerade
8) Teufelin
9) akkolady
10) spatz-nbg
11) soleille
12) Kikoyu
13) FabiRq
...
Maresa


Die Regeln für den Bookring:
Das Buch wird der Reihe nach von einem Teilnhemer zum anderen geschickt, wie lange jeder es behält ist eigentlich egal, aber länger als zwei Monate ist vielleicht nicht drin. Danach holt er sich per PM die Adresse des nächsten, schickt es ihm und macht einen Journal-Eintrag, wie es ihm gefallen hat und wo es landen wird. Der letzte schickt das buch wieder an mich zurück. Sollte jemand aussteigen oder verschoben werden wollen, dann schickt mir einfach eine PM ;-)

Journal Entry 5 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Monday, December 06, 2004
So, das Buch ist seit heute mit dem Nikolaus unterwegs zu piinkfeline ;-)

Journal Entry 6 by piinkfeline from Gießen, Hessen Germany on Wednesday, January 05, 2005
also ich bin jetzt irgendwann auf Seite 30 angekommen und das Buch liegt auch schon wieder ein paar Tage in meinem Sichtbereich herum, aber es treibt mich so gar nichts dazu es weiter zu lesen, darum soll es nun weiterreisen

Journal Entry 7 by J-sama from Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, January 23, 2005
Das Buch ist schon vor ner Weile angekommen, aber ich bin erst letztes Wochenende nach Hause gekommen - wo ich es dann endlich in Empfang nehmen konnte.

Released 13 yrs ago (2/24/2005 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wiedererwartend war ich relativ schnell mit dem Buch fertig. (Naja, was soll man auf nem 8 Stundenflug auch anderes machen?). Ich kann aber echt nicht verstehen, was alle an dem Buch finden . Ich fand es hat sich gezogen wie Kaugummi und auch der Schreibstil war für mich nun nicht besonders ansprechend. Mal abgesehen davon, dass der Typ total durchgekanallt war. Also ich war froh als ich es fertig hatte.
Und wer sich jetzt fragt warum ich es nicht einfach beiseite gelegt habe, dem muss ich antworten, dass ich jedes Buch zu ende lese - egal wie gut oder schlecht es ist. Mich plagt sonst mein schlechtes Gewissen.
Wie auch immer, ich wümsch den nächsten, die es in der Hand halten werden viel Spaß damit.

Journal Entry 9 by MacTimpi from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, February 28, 2005
Kam heute mit der Post. Bin schon mal gespannt, ob mir das Buch genauso gut gefällt wie der Film.

Journal Entry 10 by MacTimpi from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, April 03, 2005
Wortgewaltig!
Gerade diese etwas altertümliche Sprache bringt die Atmosphäre in diesem gottverlassenen Bergdorf so gut rüber. Einziger Nachteil gegenüber dem Film: die brachialromatische Orgelmusik geht einem beim Hören eher unter die Haut als beim Lesen.

_____
8.4.2005 Buch reist weiter zu Duplica

Journal Entry 11 by Duplica on Monday, April 11, 2005
Ich hab mich schon so auf dieses Buch gefreut!!!! wollt es schon seit längerem mal lesen! juhu! ^_^ ich hoffe ich kommbald mal dzau es zu lesen!

Journal Entry 12 by Duplica on Wednesday, April 13, 2005
Ich hab von dem Buch durch ein Referat in der Schule erfahren und wollte es seitdem lesen. Mein Freund sagte ich dürfe mir zu Weihnachten was bei amazon aussuchen. wollte dann dieses Buch nehmen, aba mein liebster meinte ich soll die DVD kaufen, dann hätte er auch was davon ;) gesagt getan, also kannte ich den film schon.
wie immer- das Buch war besser, und auch anders! es wurde sehr viel verändert.

Mir gefiel Robert Schneiders Schreibstil recht gut, hatte etwas fesselndes an sich! und endlich hab ich auch verstanden wie das Buch zu seinem Titel kam :D

es macht sich auch bald auf die weitereise.

Journal Entry 13 by SaschaBWk from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Friday, April 29, 2005
Juchhu, schon wieder ein Buch in der Post. Und da es ein Ring ist, kommt es auch gleich an einen meiner Leseorte und wird sicher in den nächsten Tagen in Angriff genommen.

Und ich sollte mich eigentlich dran gewöhnt haben, aber ich finde es immer noch sehr irritierend, dass die Post erst nachmittags kommt.

Journal Entry 14 by SaschaBWk from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Wednesday, May 04, 2005
Ein Buch, mit dem ich erst zusammenwachsen musste. Anfangs hatte ich große Schwierigkeiten mit dem Buch. Ich kann sehr schwer beschreiben, worin diese Schwierigkeiten lagen, ich fand das Buch nicht schlecht, nur irritierend. Es war ungefähr so, als würde im Radio den ganzen Tag über Musik von Bands gespilet, die ich sehr mag, aber immer ein Lied, das ich gerade nicht ausgewählt hätte. Es war auf jeden Fall sehr seltsam und ich stand kurz davor, das Buch nicht zu ende zu lesen, als es mich dann doch gepackt hat.
Die Sprache ist wirklich außergewöhnlich, kunstvoll und gleichzeitig immer mit einer mitklingenden Grobheit, die sehr gut zu den beschriebenen Menschen und der Handlung passt. Und auch der sprunghafte Erzählstil war wirkungsvoll, er hat mich immer wieder auf Abwege gebracht und dann urplötzlich wieder in die eigentliche Geschichte hineingestoßen, ob ich wollte oder nicht, und am Schluß wollte ich.

Ich kan das Buch nur weiterempfehlen, ein wirklicher Lesegenuss mit Buckeln und Abgründen. Wenn ich rausgefunden habe, ob juettpbb das Buch jetzt haben möchte, schicke ich es weiter.
Danke an Vieleseiten fürs Registrieren, Maresa fürs Organisieren und an Dublica fürs Schicken.

Journal Entry 15 by SaschaBWk from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Friday, May 13, 2005
Das Buch ist gestern in den Briefkasten gewandert und jetzt auf dem Weg zu Crazy Tabasco.

Journal Entry 16 by CrazyTabasco from Tuttlingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 17, 2005
Holladihö...
...das Buch ist gerade bei mir angekommen. Passt genau, denn meine aktuelle Lektüre hab ich gestern aufgrund des schlechten Wetters fertig gelesen. Wird wohl nicht unbedingt lange dauern es zu lesen, denn es hat ja nur 219 Seiten...

Journal Entry 17 by CrazyTabasco from Tuttlingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 31, 2005
"Unser Held der Gelbseich..."
Was habe ich an diesem Buch gelacht, obwohl das Thema in dem Buch eher ernsterer Natur ist. Der Schreibstil von Robert Schneider ist einfach beeindruckend und hat mich gleich in seinen Bann gezogen. Das Buch ist einfach anders. Absolut empfehlenswert, mehr gibt es dazu nicht zu sagen!

Den Film habe ich bisher noch nicht gesehen, aber den werde ich mir demnächst organisieren und zu Gemüte führen.

Werde das Buch morgen (am 1. Juni 2005) mit der gelben Post an die nächste BookRing-Teilnehmerin "Julia--Koelpin" verschicken.

CU... CT

Journal Entry 19 by Julia--Koelpin from Meerbusch, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 12, 2005
Kam mit der Post am Samstag, 11.06.2005 .

Journal Entry 20 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Tuesday, March 21, 2006
Nachdem das Buch immer noch bei Julia--Koelpin dahinsiecht und sie auch auf PM nicht reagiert, hat Teufelin ein Ersatzbuch auf die Reise geschickt ;-)

Journal Entry 21 by Julia--Koelpin from Meerbusch, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 27, 2007
Am Sonntag, 11. Juni 2006 einkuvertiert und in den Breifkasten geworfen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.