Es geht uns gut

by Arno Geiger | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingIkopikowing of Hesel, Niedersachsen Germany on 10/26/2023
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Thursday, October 26, 2023
Philipp Erlach hat das Haus seiner Großmutter in der Wiener Vorstadt geerbt, und die Familiengeschichte, von der er definitiv nichts wissen will, sitzt ihm nun im Nacken. Arno Geiger erzählt sie, als sei sie gegenwärtig: Von Alma und Richard, die 1938 gerade Ingrid bekommen und nichts mit den Nazis zu tun haben wollen. Vom fünfzehnjährigen Peter, der 1945 mit den letzten Hitlerjungen durch die zerbombten Straßen läuft. Von Ingrid, die mit dem Studenten Peter eine eigene Familie gründen will, und von Philipp, dem Sohn der beiden. Arno Geiger gelingt es, ein trauriges und komisches Jahrhundert lebendig zu machen.

Journal Entry 2 by wingIkopikowing at OBCZ "Am Olhoff" in Firrel, Niedersachsen Germany on Monday, October 30, 2023

Released 4 mos ago (10/30/2023 UTC) at OBCZ "Am Olhoff" in Firrel, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Wie schön, du hast ein Buch gefunden! Willkommen bei Bookcrossing.
Wir sind eine nette Gemeinschaft von Buchliebhabern und vielleicht hast du Spaß daran, dich anzuschließen. Bookcrossing ist kostenlos und anonym. Wenn du dich mit einem Nicknamen anmeldest, wird niemals irgendwo deine reale Mailadresse oder dein echter Name veröffentlicht.
Vielleicht erscheint dir Bookcrossing erst verwirrend, aber keine Sorge, es gibt Hilfen. Im deutsprachigen Forum kann man Fragen stellen und viele spannende Aspekte von Bookcrossing kennenlernen.
http://www.bookcrossing.com/forum/14

Es ist aber natürlich auch möglich, ein gefundenes Buch anonym zu melden.

Falls du Interesse an persönlichem Büchertausch hast: Wir ostfriesischen bookcrosser treffen uns einmal im Monat zum Klönschnack mit Büchertausch.

Gerne kannst du dich auch aus meinen öffentlichen Bücherschränken bedienen. Im Oldehaver Weg in 26835 Firrel steht eine Bücherzelle und im Wergenweg in 26849 Stallbrüggerfeld ein Bücherschrank.

Viel Spaß beim Büchertauschen und Lesen bei Bookcrossing.

Journal Entry 3 by wingIkopikowing at Bücherschrank Meinersfehn in Uplengen, Niedersachsen Germany on Thursday, November 30, 2023

Released 3 mos ago (11/30/2023 UTC) at Bücherschrank Meinersfehn in Uplengen, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:


Journal Entry 4 by wingIkopikowing at Hesel, Niedersachsen Germany on Thursday, February 1, 2024

Released 3 wks ago (2/3/2024 UTC) at Hesel, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist als OBCZ-Spende zu lilo37fee.

Journal Entry 5 by wingLilo37feewing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Thursday, February 8, 2024
Der Mitdreißiger Philipp, ein Schriftsteller, lebt in den Tag hinein. Seine einzige Bindung ist die zur verheirateten Johanna, die mit ihm eine Affäre hat.Er erbt die Villa seiner Großeltern und ist nun damit beschäftigt, diese auszuräumen, bzw. sind es die beiden Schwarzarbeiter, die Johanna für ihn angestellt hat. In Rückblenden wird die Familiengeschichte erzählt. Kurze Episoden beleuchten die komplette Geschichte von Großvater Richard, einem Minister und Großmutter Alma, Vater Peter und der früh verstorbenen Mutter Ingrid, einer Ärztin. Die vielen Tragödien und Episoden dieser Leben werden zum Teil nur sehr kurz angerissenen. Man muss aufmerksam lesen. Die Sekretärin, die Alma anfangs anruft, ist z.B. diejenige, mit der es gegen Ende heißt, Richard sei mit ihr nach Bad Gastein gefahren. Der geschichtliche Kontext wird ebenfalls sehr gut einbezogen.
Die Geschichte ist klug gemacht. Richard und Alma: Eigentlich ein Paar, das durchaus auch unkonventionell hätte sein können (immerhin hat Alma studiert und ist eine sehr aufgeweckte junge Frau), aber nun doch sehr konventionell lebt. Auch Ingrid und Peter schaffen keine gleichberechtigte Beziehung, obwohl Ingrid in der Klinik als Ärztin arbeitet, wird erwartet, dass sie den Haushalt stemmt. Nach ihrem Tod schafft es Peter erstaunlich gut, die Kinder großzuziehen. Doch Sissi, das Mädchen, geht so schnell wie möglich in die USA und Philipp bleibt der beschriebene Beobachter ohne Engagement.
Man kann Geiger zweifellos gut lesen. Er schreibt ausgezeichnet, hat ein gutes Gespür für Situationen. Die Personen und ihre Perspektiven sind klar und präzise. Mit nur wenigen Geschehnissen sind ein ganzes Jahrhundert und seine Personen exzellent skizziert. Die Lösung des Buches ist mir nicht klar. Was will uns Geiger sagen? Philipp fährt mit den Schwarzarbeitern in die Ukraine zur Hochzeit. Selbst hat er keine Bindungen, diese zufälligen, von ihm kaum verstandenen Männer gehen Bindungen ein.

Journal Entry 6 by wingOBCZKelheimwing at Kelheim, Bayern Germany on Monday, February 19, 2024
Steht im Regal der OBCZ Kelheim, Regensburger Str. 15.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.