Das Haus der Barbapapas

Registered by wingbcz-tuebingenwing of Tübingen, Baden-Württemberg Germany on 5/26/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingbcz-tuebingenwing from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 26, 2004
Wer kennt sie nicht, die wunderbar-merkwürdige Familie Barbapapa - mit Barbapapa, Barbamama, Barbabo, Barbabella, Barbarix, Barbaletta, Barbakus, Barbawum und Barbala?
Eine Buchspende der Bank Austria, registriert für das Internationale Pfingst-MeetUp der BookCrosser in Tübingen 2004

Journal Entry 2 by wingbcz-tuebingenwing at Pfingst-Meetup 2004 in Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 26, 2004
Release planned for Saturday, May 29, 2004 at Pfingst Meet-up in Tübingen, Baden-Württemberg Germany.

Wird freigelassen im Rahmen des Internationalen BookCrosser-MeetUp in Tübingen an Pfingsten 2004, vermutlich im Rahmen des Flohmarkt Events Tübingen - FET 2. Das komplette Programmheft des Pfingst-MeetUps findet sich in unserer EGroup zum herunterladen: Hier klicken

Journal Entry 3 by Almaflo from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, June 21, 2004
Mich hat das Buch amüsiert, weil es eben die Barbapapas sind, die ich natürlich von früher kenne. Meine Tochter (4 Jahre) findet die Figuren sehr witzig, weil sie sich so wie Knete verändern können und hat sich das Buch mehrere Wochen lang häufig vorlesen lassen - zumal wir selbst einen Umzug planen, und es ja hier ums Umziehen geht. Aber schon vor ihrem 4. Geburtstag hat sie gemerkt, dass hier vieles unlogisch ist: warum ist plötzlich das Haus zu klein für die Familie (wo haben die vorher gewohnt?)Warum sitzen keine Menschen in den Abbruchmaschinen? Warum sind die Zimmer im selbstgebauten Haus plötzlich viel größer als die Barbapapas, obwohl sie doch aus ihren Körpern geformt sind? Und warum ist am Schluss der Kleb von den Abbruchmaschinen wieder weg, als sie wegfahren?
Kurz und gut, es hat uns beide amüsiert, aber schon allein wegen der platten Schwarz-Weiß-Malerei und der verzwungenen Geschichte kann man das Buch nicht guten Gewissens als Kinderbuch weiterempfehlen - eher als Reliquie aus einer anderen Zeit, als Natur noch gut und Industrie noch böse war...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.