Die Doppelhelix

Registered by Rabe-de of Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/24/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 24, 2004
Verlag sagt:
Ein fünfundzwanzigjähriger Wissenschaftler entdeckt mit der DNS den Schlüssel des Lebens und erhält dafür den Nobelpreis. Sein persönlicher Bericht über die wichtigste Entdeckung in der Biologie seit Darwin liefert den Beweis, daß man über wissenschaftliche Forschung so atemberaubend schreiben kann wie über einen Fall aus den Akten von Scotland Yard.

Rabe sagt:
Mein Biologielehrer hat uns dieses Buch vor über zwei Jahrzehnten empfohlen. Es war eine der wenigen Gelegenheiten, bei denen ich auf meine Lehrer gehört (und es nicht bereut!) habe. Als Schüler faszinierte mich eher das englische Unileben als die wissenschaftlichen Pioniertaten, die in diesem Buch beschrieben werden. Ich kam mehrfach zurück zu diesem Buch, einmal interessierte mich tatäschlich die Biochemie und bei einem weiteren Versuch verstand ich sogar die Kristallographischen Grundlagen (was aber keine Voraussetzung zum Lesen und Verstehen des Buches ist!).

Journal Entry 2 by Rabe-de at per Post in Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 28, 2004
Release planned for Saturday, May 29, 2004 at per Post in Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany.

Geht auf Ringreise. Viel Vergnügen!

* Wildspitz
* TurtleCR
* Wasserfloh
* SchwarzesPostLoch <- :-(
* Dorle
* Firlefanz
* Steuerwald
* Schnegge01
* ???
* heim

Journal Entry 3 by Wildspitz from Baar, Zug Switzerland on Friday, June 04, 2004
Gestern war die Doppel-Helix im Briefkasten. Ich bin ja mal gespannt. Das Buch wollte ich schon länger mal lesen. Danke an Rabe-De!

Journal Entry 4 by Wildspitz from Baar, Zug Switzerland on Monday, June 14, 2004
Das Buch ist, trotz der komplexen Materie locker und sehr gut verständlich geschrieben. Ich war etwas skeptisch, da mir Watson immer als sehr arrogant vorkam. In dem Buch geht er aber intensiv darauf ein, wieviele andere Wissenschaftler wichtige Ergebnisse beigesteuert haben, ohne die sie die räumliche Anordnung der DNA gar nicht hätten entwickeln können. Die Beschreibung des akademischen Lebens zu der Zeit fand ich auch sehr gut.
Bei der Lektüre habe ich mich über die Darstellung von Rosalind Franklin geärgert, da sie nach mir vorliegenden Informationen brilliant war und wesentlich zur Strukturaufklärung der DNA beigetragen hat. Da Watson im Nachwort noch eine Korrektur dazu angebracht hat, bin ich wieder versöhnt.

Journal Entry 5 by Wildspitz at on Tuesday, June 22, 2004
Released on Tuesday, June 22, 2004 at Postal release to a fellow bookcrosser in Baar, Ab die Post Switzerland.

Die Doppel-Helix hat sich heute auf den Weg zu TurtleCR gemacht.

Journal Entry 6 by TurtleCR from Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 29, 2004
Buch ist wohlbehalten bei mir angekommen. Bin schon sehr gespannt auf die Lektüre.

Journal Entry 7 by TurtleCR from Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 12, 2004
Sehr gutes Buch. Habe mich für diese Materie bisher nicht sehr interessiert. Trotzdem ist das Buch sehr gut und verständlich geschrieben, auch für jemand, der kein Biologe ist.
Habe Wasserfloh inzwischen so viel davon erzählt, dass sie dieses Buch doch auch lesen möchte. Ich hoffe, dass das ok geht? Werde es gleich mal mit Firlefanz abklären.

Journal Entry 8 by Wasserfloh from Zaberfeld, Baden-Württemberg Germany on Friday, July 23, 2004
Buch ist bei mir und ich bin fleißig am Lesen.

Journal Entry 9 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 08, 2004
Buch ist irgendwo zwischen Wasserfloh und Dorle verlorgengegangen. :-(

Mal sehen, ob ein Nachforschungsauftrag nach so langer Zeit noch Erfolg hat, ansonsten werde ich ein neues Exemplar besorgen um den Ring fortzuführen.

Journal Entry 10 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 20, 2004
Ich habe ein Ersatzexemplar bekommen, welches nun unter eigener BCID weiterreisen kann.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.