Frankie

Registered by wingLindasauruswing of Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on 4/11/2023
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLindasauruswing from Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Tuesday, April 11, 2023
Über das Buch:
"Ein Teenager, ein soeben aus dem Gefängnis entlassener Großvater und eine geladene Pistole: Frank ist vierzehn, lebt in Wien, kocht gern und liebt die gemeinsamen Abende mit seiner Mutter. Aber dann gerät sein Leben durcheinander. Der Großvater ist nach achtzehn Jahren aus dem Gefängnis entlassen worden. Frank kennt ihn nur von wenigen Besuchen. Der alte Mann reißt den Jungen an sich, einmal tyrannisch, dann zärtlich. Frank ist fasziniert von ihm. Am Ende stehen sich die beiden auf einer Autobahnraststätte gegenüber wie bei einem Duell. Michael Köhlmeier erzählt von einer Initiation, von Rebellion und Befreiung und der ewigen Faszination des Bösen"

Habe das Buch aus dem offenen Bücherschrank in Zwettl mitgenommen!

Journal Entry 2 by wingLindasauruswing at Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Tuesday, August 29, 2023
Habe das Buch nun ziemlich schnell durchgelesen. Die Kunst Michael Köhlmeiers besteht darin, die Faszination des Bösen, die in Form des Großvaters, der mit seinen Tentakeln nach dem unschuldigen Enkelsohn greift, in einen Plot einzubauen, der es schwer macht das Buch zur Seite zu legen. Die Zugkraft der Handlung, die besonders durch die direkte Rede sehr aktiv und plastisch dargestellt ist, läuft in meinem Kopf ab wie ein Film. Die Wandlung, die Frank dabei hinlegt, ist außergewöhnlich und versetzt mich immer wieder ins Staunen. So ganz begreifen tu ich sie nicht. Die Spannung bleibt bis zum Buchende aufrecht, denn ganz raffiniert vermeidet es Köhlmeier mitzuteilen, welche schweren Straftaten der Großvater begangen hat, noch was aus ihm geworden ist. Das bleibt immer im Hinterkopf, und vermutlich auch noch länger...

Es hat mir gefallen in Franks Gedankenwelt einzutauchen, und der Schreibstil hat mir wirklich außerordentlich gut gefallen.

Das Buch zählt für efells Lesechallenge 2023 und zwar für den Punkt B 14 - die Handlung spielt im Heimatbundesland, nämlich in Wien.

Journal Entry 3 by wingLindasauruswing at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Friday, June 21, 2024

Released 1 mo ago (6/21/2024 UTC) at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ging bei unserem Meet-up an eligi!

Journal Entry 4 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Friday, June 21, 2024
vielen herzlichen Dank für dieses Wunschbuch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.