Diva del Garda

by Katharina Eigner | Mystery & Thrillers |
ISBN: 9783839203484 Global Overview for this book
Registered by StyriaBuecherei of -- irgendwo in Oberösterreich, Oberösterreich Austria on 2/28/2023
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by StyriaBuecherei from -- irgendwo in Oberösterreich, Oberösterreich Austria on Tuesday, February 28, 2023
Vielen Dank an den Verlag für dieses Überraschungsbuch

Inhalt
https://www.gmeiner-verlag.de/buecher/titel/diva-del-garda.html

wird als Patenbuchring reisen

Journal Entry 2 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Monday, March 6, 2023
Gardasee-Krimi

wer liest mit?
- eligi (gelesen)
- fannynatalie (gelesen)
- efell (gelesen)
- Susanna-Eva (gelesen)
- rebilis (gelesen)
- priemo (gelesen)

nachher wieder fürs Salzkammerguttreffen reserviert

und nicht vergessen liebe Mitleserinnen und Mitleser,
der Verlag freut sich über aussagekräftige Journaleinträge/Rezensionen!

Journal Entry 3 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Tuesday, March 7, 2023
Von dieser Autorin habe ich ja schon die beiden Krimis Salzburger Rippenstich und Salzburger Dirndlstich gelesen - gleich vorweg, der Gardasee-Krimi hat mir besser gefallen.

Leicht und locker zu lesen, obwohl ich die Hauptperson Rosina nicht so tough fand, wie sie sich selber sieht. Die Geschichte ist total unwahrscheinlich, aber man muss einen Krimi ja nicht immer ernst nehmen ;-) eben ein echter Unterhaltungskrimi.
Da ich vor mehreren Jahren am Gardasee auf Urlaub gewesen bin, waren mir die genannten Orte bekannt und so kam ich beim Lesen in die richtige Italien-Stimmung.
Der Buchumschlag mit einer Ansicht von Riva und den Zitronen vorne und auf der Buchrückseite gefällt mir besonders gut.

Wie schon in den Salzburger Stich-Krimis gibt es wieder Kurzeinleitungen vor jedem Kapitel - diesmal empfand ich diese nicht mehr so gewollt lustig wie in den vorherigen Büchern, aber leider passen sie manchmal nicht zum jeweiligen Kapitel.

Und wer sich am Ende immer noch fragt, was der Estragon in der Geschichte bedeutet - der heißt lateinisch Artemisia dracunculus :-)
(musste ich natürlich auch erst recherchieren)

Journal Entry 4 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Sunday, March 26, 2023
Heute beim BC-Treffen bekommen. Danke!

27.3.2023: Das Buch liest sich rasch. Man spürt, dass die Autorin beim Schreiben Spaß gehabt hat. Als Leserin hat man gemischte Gefühle. Die Kapitelüberschriften helfen vor dem Lesen des Kapitels nicht wirklich weiter und danach wundert man sich, dass einiges falsch zugeordnet ist.

Mehr gestört hat mich, dass ich den Plot und die Charaktere ziemlich unwahrscheinlich fand. Eine kunstsinnige Restauratorin und Modepuppe, die auf jeden gutaussehenden Mann hereinfällt, sich finanziell ausnutzen lässt und dann in ein Wohnmobil zieht? Eine bodenständige, recht vernünftige Lederwarenerzeugerin, die sich jedoch brüstet, eine Kunst- und Literaturbanausin zu sein? Ein tätowierter Ex-Kardinal und ein bodybilderhafter Schweizer Gardist?

Ich mag die Gegend um den Gardasee und kulinarische Genüsse sehr, das ist der Seelenbalsam, den dieses Buch bereithält. Das Cover unterstreicht die Leichtigkeit und Sinnlichkeit der Handlung sehr gut. Man möchte mehr über Artemisia Gentileschi erfahren.

Journal Entry 5 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Tuesday, March 28, 2023

Released 1 yr ago (3/28/2023 UTC) at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist per Post zu efell.

Journal Entry 6 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Thursday, March 30, 2023
Und schon bei mir eingetroffen, danke fürs Senden!

Dieses Buch hat mich nicht sehr überzeugt. Die ersten 100 Seiten könnte man sich sparen zu lesen, denn da wurden die Restauratorin Rosina und ihre diversen Männergeschichten erzählt - Chicklit pur - erst zum Schluss wurde der Polt etwas interessanter, aber so viele Zufälle - die verdächtige Paola erscheint genau in dem Moment auf dem Aussichtsturm, als auch die "Ich Person" oben war. Genauso war die Mizzi im Nebenabteil beim Arzt wie Mario und hört alles mit! Und noch einige andere Zufälle gabs. Die Personen wurden extrem schwarz - weiß geschildert, eigentlich fand ich keine sehr sympathisch. Die "Ich Person" mit ihrer besserwissenden Art ging mir doch auch sehr auf die Nerven.

Gefallen hat mir das italienische Cover - da kommt Urlaubsstimmung auf.Immer wieder wurden auch Sehenswürigkeiten, Ausflugsziele geschildert, schade, dass keine Landkarte zur besseren Orientierung dabei war.
Dieser Gardasee " Krimi" ist nur als seichte, leichte Urlaubslektüre verwendbar.

Journal Entry 7 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Saturday, April 15, 2023

Released 1 yr ago (4/15/2023 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Patenbuch hat Susanne-Eva beim gestrigen Treffen mitgenommen.

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!
Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

Du hast übrigens nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben und sie mit anderen teilen.

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!

Journal Entry 8 by Susanna-Eva at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Sunday, April 16, 2023
Ich habe das Buch beim Meet-Up am 14. April bekommen und bin gespannt.

Journal Entry 9 by Susanna-Eva at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Sunday, June 25, 2023
Alles in allem hat mich das Buch ziemlich enttäuscht. Die Kurzfassungen am Anfang der Kapitel passen oft nicht zur Handlung. Die Heldin reisst mich nicht wirklich mit - Modepuppe, Pech mit Männern, nutzt ihre Freundin aus. Dann der abtrünnige Kardinal - ich kann ja jeden Kirchenmann verstehen, der die katholische Kirche verlässt - aber der ist zu gut, um wahr zu sein. Die Handlung ist ziemlich seicht und an den Haaren herbeigezogen.
Die positive Seite: der Gardasee und die wunderbare Landschaft un das wirklich schöne Cover.
Ich nehme das Buch zum Salzkammerguttreffen am Mondsee mit - dort übernimmt es entweder Priemo, wenn sie Lust hat oder es wandert auf den Büchertisch.

Journal Entry 10 by Susanna-Eva at - irgendwo in Mondsee in Mondsee, Oberösterreich Austria on Sunday, June 25, 2023

Released 11 mos ago (7/1/2023 UTC) at - irgendwo in Mondsee in Mondsee, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch geht beim Salzkammerguttreffen an Priemo.

Journal Entry 11 by priemo at Mondsee, Oberösterreich Austria on Friday, June 30, 2023
Wurde mir beim Salzkammerguttreffen übergeben. Vielen Dank fürs Mitbringen

Journal Entry 12 by priemo at Vorchdorf, Oberösterreich Austria on Monday, July 10, 2023
Sehr ansprechendes Cover, Urlaubsfeeling kommt auf, leichte Sommerlektüre, schöne Landschaftsbeschreibungen ( kenne einige Orte vom Gardaseeurlaub), kein blutrünstiger Krimi das darf auch mal sein. Buch wartet auf passende Gelegenheit um zu Rebilis weiterzuwandern

Journal Entry 13 by priemo at FUZO (ehemals Cafe Novum) in Vorchdorf, Oberösterreich Austria on Tuesday, July 25, 2023

Released 10 mos ago (7/26/2023 UTC) at FUZO (ehemals Cafe Novum) in Vorchdorf, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Kommt heute mit zum Vorchdorfer Stammtisch um es an Eligi weiterzugeben, vielleicht gibt es dann ja mal a Möglichkeit zur Weitergabe!?

Journal Entry 14 by rebilis at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Tuesday, September 26, 2023
Das Buch ist seit dem BC-Treffen im Golden Harp bei mir.

Journal Entry 15 by rebilis at Wien Bezirk 06 - Mariahilf, Wien Austria on Sunday, October 29, 2023
Ich muss sagen, dass mich dieses Buch enttäuscht hat. Das Thema an sich finde ich sehr spannend. Leider finden sich im Buch sehr viele Fehler, vor allem in der zeitlichen Abfolge.
Mich würden die Hintergründe sehr interessieren.
fannynatalie hat im österreichischen Forum von einem Buch darüber gesprochen. Vielleicht kannst du mir den Titel sagen?
Das Buch reist bei nächster Gelegenheit zurück nach OÖ und ist für das nächste Salzkammerguttreffen bestimmt.

Journal Entry 16 by rebilis at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Wednesday, December 20, 2023

Released 6 mos ago (12/20/2023 UTC) at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wandert beim heutigen Treffen zu eligi.

Journal Entry 17 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Wednesday, December 20, 2023
das Buch rastet sich nun bei mir aus, bis es beim nächsten Salzkammerguttreffen wieder weiterreisen wird

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.