Anna Sacher und ihr Hotel - Im Wien der Jahrhundertwende

by Monika Czernin | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by Zoe-1986 of -- irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on 2/20/2023
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Zoe-1986 from -- irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on Monday, February 20, 2023
In der Bücherzelle Sietzsch im Saalekreis eingetauscht.

Ein großes Bücherpaket schicke ich wieder nach Wien.
Dieses Buch ist mit dabei, es wird in der Donaustadt sicherlich bald neue Leser finden. Ich wünsche viel Freude...

Journal Entry 3 by wingschwesterwing at Wien Bezirk 03 - Landstraße, Wien Austria on Wednesday, March 13, 2024
Vielen Dank für die ganze Kiste. Gerade haben wir die Geleebirnen gegessen, die waren auch sehr gut!
In das Buch les ich grad rein. Vor kurzem hab ich "Africa is not a country" gelesen und mich gefragt, warum Österreich keine Kolonien hatte, wir haben ja sonst keinen Scheiß ausgelassen. Dieses Buch liefert dazu eine interessante Theorie: "Man war einfach zu sehr mit sich selbst beschäftigt". Das klingt österreichisch.

Journal Entry 4 by wingschwesterwing at Wien Bezirk 03 - Landstraße, Wien Austria on Sunday, March 17, 2024
Das Buch hat mir gut gefallen - man lernt absurdes unnützes Wissen, das natürlich irgendwie schon auch interessant ist.
Franz Ferdinand hat angeblich oder tatsächlich (ich weiß garnicht welches irrer wär) über 200 000 Viecher erschossen.
Die Vienna (der Fußballverein) wurde von den englischen (!) Gärtnern vom Rothschild gegründet- sie haben im Rothschild-park Fußball gespielt und den Rasen ruiniert, daraufhin einen Fußballplatz spendiert bekommen und den Verein gegründet. Die Vereinsfarben sind immer noch die Rothschild-Wappenfarben, das Logo immer noch das Gründungslogo, schwer inspiriert von der Flagge der Isle of Man, wo der Logo-Designer her war.
Ein Rätsel bleibt mir die Sachertorte: die vom Sacher schmeckt mir garnicht, so wenig, dass ich mir garnicht vorstellen kann, dass die irgendwem schmeckt. Aber naja.

Journal Entry 5 by wingschwesterwing at Wien Bezirk 03 - Landstraße, Wien Austria on Friday, June 14, 2024

Released 1 mo ago (6/7/2024 UTC) at Wien Bezirk 03 - Landstraße, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

alles Gute zum Vatertag

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.