Kabarett der Komiker

by Klaus Völker | Entertainment |
ISBN: 9783869160504 Global Overview for this book
Registered by wingPhysalis74wing of Wedding, Berlin Germany on 11/26/2022
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingPhysalis74wing from Wedding, Berlin Germany on Saturday, November 26, 2022

Kurzinhalt:

Berlin 1924 bis 1950

Die berühmten 1920er Jahre waren keine "goldenen" wie oft behauptet. Aber es waren wichtige und überaus tolle Zeiten des deutschen Theaters, dem es immer wieder gelang, in allen Gattungen und Genres mit unüblichen Glanzleistungen aus dem Rahmen zu fallen. Die wesentlichen Spielleiter, Direktoren und Dirigenten sorgten dafür, dass die Grenzen zwischen Schauspiel, Musiktheater, Revue, Variete, Tanz, Pantomime und Kabarett fließend blieben und dass Kunst immer auch wunderbare Unterhaltung war. In Deutschland sind viele Bücher zur Geschichte des deutschen Kabaretts und Erinnerungsbücher namhafter Kabarettisten sowie auch mehrere Sammlungen von Texten fürs Kabarett erschienen. Desiderat blieb eine Geschichte des größten Berliner Kabaretts, das Theater, Operette, Variete und literarisch-politisches Kabarett erfolgreich mischte, das von seinem artistischen jüdischen Stammkapital auch in der Nazizeit noch reichlich zu zehren verstand, es aber geistig mit zu biederer Kleinkunst verspielte und schließlich nur noch wenig zündende Tingeltangeleien bieten konnte. Der Dramaturg, Theaterhistoriker und langjährige Rektor der Berliner Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch", Klaus Völker, schrieb nun diese Geschichte.


über den Autor:

Klaus Völker, geboren 1938 in Frankfurt am Main, Schriftsteller, Theaterwissenschaftler und Professor für Schauspielgeschichte und Dramaturgie, ist Rektor der Schauspielschule Ernst Busch in Berlin. Als ausgewiesener Pataphysiker ist Klaus Völker unter anderem Herausgeber der Boris Vian-Gesamtausgabe.




Journal Entry 2 by wingPhysalis74wing at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, November 29, 2022

Released 2 mos ago (11/28/2022 UTC) at Wedding, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Wünsche viel Freude mit diesem Buch.

Journal Entry 3 by LinnaeaBorealis at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, November 29, 2022

Vielen Dank

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.