A MESSAGE FROM BRUCE: Data Breach
Please read Bruce's important message here (or go to the Announcements forum by your normal route) about stolen BookCrossing data from 2013 and before.

Der Untertan

by Heinrich Mann | Literature & Fiction |
ISBN: 3596136407 Global Overview for this book
Registered by inken of Wedding, Berlin Germany on 8/15/2022
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by inken from Wedding, Berlin Germany on Monday, August 15, 2022
Heinrich Mann erzählt mit scharfen Witz die Lebensgeschichte des fiktiven Opportunisten und Karrierristen Diederich Heßling von dessen Kindheit bis hin zur Sicherung seiner Stellung in der wilhelminischen Gesellschaft des deutschen Kaiserreichs um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Die Satire ist eine unverhohlene Kritik am Kaiserreich unter dem Regiment Wilhelm II., eine politische Kritik am kaiserfanatischen Bürgertum wie dem erschlafften Altliberalismus und eine Mentalitätsstudie über den autoritären Typus.

Journal Entry 2 by inken at HU - Juristische Fakultät (Bücherregal) in Mitte, Berlin Germany on Monday, August 15, 2022

Released 1 mo ago (8/15/2022 UTC) at HU - Juristische Fakultät (Bücherregal) in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Am Bebelplatz steht seit dem 8. Mai 2013 ein Bookcrossing-Regal mit Büchern von "verbrannten Dichtern". Das Regal steht im Foyer der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität Berlin am Bebelplatz 1 in einem kleinen Extraraum mit Ausblick auf den Bebelplatz.

Durch Bookcrossing leben die Werke der verbrannten Dichter:innen weiter und gehen auf Reisen. Mehr als 6000 Bücher haben wir in den letzten neun Jahren im Gedenkregal freigelassen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.