Das kleine Buch vom achtsamen Leben

by Patrizia Collard | Health, Mind & Body |
ISBN: 3453703103 Global Overview for this book
Registered by wingBS-Wendenwing of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 3/9/2022
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingBS-Wendenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, March 9, 2022
Liebe/r Finderin/Finder,

herzlichen Glückwunsch, das du das Buch gefunden und mitgenommen hast. Ich hoffe es wird dir gefallen.

Wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen!
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!
Aber wir freuen uns auch über jede/n die/der sich bei Bookcrossing anmeldet!! (Die E-Mail-Adresse bekommt trotzdem niemand, sie ist nur zum Anmelden, Kontakt gibt es über die Internetseite und den Nick und nur wenn man das will).

... geht jetzt auf die Reise und möchte eine/n neue/n Leser/in unterhalten!

Ich freue mich, wenn ich hier mitverfolgen kann, wie es diesem Buch weiterhin ergeht!

Gute Reise Buch, komm weit rum und lass wieder von dir hören!

Journal Entry 3 by wingZa-idawing at Hannover, Niedersachsen Germany on Monday, March 14, 2022
Das Buch hab ich gestern zusammen mit gaaanz vielen anderen Büchern von BS-Wenden bei unserem Treffen im Lindener Turm erhalten 😍

Vielen vielen Dank dafür, dass ich mir so viele schöne Bücher und Hörbücher bei dir aussuchen durfte 😁



Kurzbeschreibung
Wie schön wäre es, einfach ganz entspannt im Hier und Jetzt zu leben. Das endlose Gedankenkarussell für einen Moment anzuhalten und der Hektik des Alltags zu entkommen. Dafür müssen Sie nicht stundenlang auf dem Meditationskissen sitzen: Die einfachen Achtsamkeitsübungen in diesem Buch führen Sie in Minutenschnelle zu innerer Klarheit, Gelassenheit und Ruhe. Probieren Sie es aus – gönnen Sie sich kleine Auszeiten, die den Tag entschleunigen und den Kopf freimachen.
Für alle, die noch mehr Achtsamkeits-Anregungen suchen: »Sei achtsam mit dir« – das neue Buch von Patrizia Collard.

Produktbeschreibung des Verlags
Was ist Achtsamkeit?
Achtsamkeit heißt, jeden Moment bewusst wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Wenn wir z. B. achtsam spazieren gehen, erstellen wir unterwegs keine To-do-Listen, sondern nehmen alles genau wahr, jedes Detail – Bäume, Autos, ein Blümchen, das aus einem Riss im Asphalt wächst, die Katze, die über die Straße huscht.

Indem wir uns mit diesen einfachen Dingen verbinden und buchstäblich Augenblick für Augenblick leben, entdecken wir ganz neuen Frieden, neue Freude. Und lassen uns, wenigstens für einen Moment, wieder vom Leben verzaubern.

Als Therapieform ist Acht­samkeit zurzeit schwer angesagt und wird z. B. vom britischen Gesundheitsministerium empfohlen. Viele sehen darin eine günstige, effektive und leicht anwendbare Methode gegen Stress, die bei täglichem Einsatz einem Zusammenbruch vor­beugen und Krankheiten verhindern kann.

Für den Fall, dass Sie sich eingehender mit dem Thema befassen möchten, gibt es mehr als 10000 Studien über achtsamkeits­basierte Therapien, die Sie konsultieren können. Und im Internet finden Sie auch Videos dazu. Achtsamkeit hilft in vielen Lebenssituationen. Deshalb wird sie z. B. in der Elternberatung empfohlen, bei der Behandlung psychischer Erkrankungen sowie in Schulen eingesetzt und im Rahmen von Wellnesskuren. Auch bei der Stärkung des Immunsystems kann Achtsamkeit eine wichtige Rolle spielen; positive Auswirkungen ­zeitigte sie sogar schon bei Patienten mit HIV, chronischer Erschöpfung und MS.

Nutzen der Achtsamkeitspraxis

Die regelmäßige Anwendung von Achtsamkeitsübungen kann physisch und psychisch dauerhaften Nutzen bringen, zum Beispiel:

mehr Ruhe und Entspannung
mehr Energie und Lebensfreude
ein höheres Maß an Selbstvertrauen und -akzeptanz
geringere Anfälligkeit gegenüber Stress, Depression, Angst, chronischen Schmerzen, Suchtverhalten und Immunschwäche
mehr Mitgefühl mit sich selbst und anderen Menschen, aber auch mit unserem Planeten

Übungen:

Den Atem wecken
Diese wichtige Übung intensiviert das Atmen, stärkt und macht uns hellwach, damit wir dem Tag voller Selbst­vertrauen und innerer Ruhe entgegensehen können. Wenn Sie mögen, dürfen Sie sie auch im Sitzen durchführen, auf einem Stuhl oder dem Fußboden.

Nehmen Sie die Berghaltung ein. Die Wirbelsäule ist aufgespannt, die Füße stehen hüftbreit auseinander. Ihre Arme hängen mit den Innenflächen nach vorn locker an den Körperseiten herab, sodass die Daumen nach außen zeigen.

Beim Einatmen heben Sie lang­sam die Arme, bis Ihre Handflächen über dem Kopf zusammentreffen. Während Sie langsam ausatmen, bringen Sie die Arme allmählich wieder in die Ausgangsposition zurück. Können Sie den Atemprozess vielleicht noch etwas intensivieren und verlängern? Versuchen Sie, auch die Atempausen zu erspüren.

5–8 Wiederholungen

Abrollen für größere Gelassenheit
Beim Nach-unten-Abrollen (»roll-down«) werden in einem Prozess des »Loslassens« die Muskeln gedehnt und Spannungen abgebaut. Diese Übung erhöht die Beweglichkeit der Wirbelsäule, dehnt Rücken- sowie rückseitige Oberschenkelmuskulatur und aktiviert die Bauchregion.

Nehmen Sie die Berghaltung ein, die Arme hängen seitlich am Körper herab.

Spannen Sie die Wirbelsäule auf; während Sie tief ein- und ausatmen, führen Sie das Kinn zur Brust und rollen nach vorne ab, als wollten Sie sich über einen großen Ball beugen. Ihre Hände gleiten dabei langsam die Oberschenkel hinunter und helfen Ihnen, die Bewegung zu steuern. Rollen Sie sich nur so weit ab, wie es Ihnen angenehm ist. Beugen Sie die Knie und ziehen Sie die Bauchmuskulatur etwas ein.

Halten Sie diese Stellung ein paar Atemzüge lang, dann kehren Sie langsam in die Ausgangsposition zurück. Beim Ausatmen drücken Sie die Sitzhöcker zusammen und ziehen die Bauchmuskeln zur Wirbelsäule, dann atmen Sie ein paarmal tief, aber sanft ein und aus. Richten Sie sich anschließend Wirbel für Wirbel wieder auf, der Kopf hängt locker herab, die Arme liegen sanft auf Ihren Beinen auf, um die Bewegung zu unterstützen. Als Letztes kehrt der Kopf in die Ausgangsposition zurück. Bewegen Sie die Schultern, und stehen Sie aufrecht da.

Sollten Sie unter Rückenproblemen leiden, dürfen Sie diese Übung nicht durchführen.

Journal Entry 4 by wingZa-idawing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 24, 2022
Ein tolles kleines Büchlein, das ich häppchenweise genossen habe. Es ist schön gestaltet mit liebevollen Beschreibungen. Nicht alles war neu für mich, aber bei dem Thema schadet Wiederholung gaaar nicht 😆😇

Journal Entry 5 by wingZa-idawing at Obernkirchen, Niedersachsen Germany on Sunday, June 26, 2022

Released 1 mo ago (6/26/2022 UTC) at Obernkirchen, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Für Landmaid, weil`s auf der Wunschliste steht 😘

Viele neue Erkenntnisse wünscht dir 💕Za-ida💕

Journal Entry 6 by wingLandmaidwing at Obernkirchen, Niedersachsen Germany on Tuesday, June 28, 2022
Vielen Dank für dieses Wunschbüchlein, liebe Za-ida :-) Ich habe oft Schwierigkeiten, mich auf so etwas "Banales" wie atmen, gehen und stehen zu konzentrieren. Mit diesem Buch möchte ich ein wenig achtsamer werden.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.