Die Asche meiner Mutter

by Frank McCourt | Biographies & Memoirs |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 1/23/2022
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Sunday, January 23, 2022
Die Asche meiner Mutter (engl. Originaltitel: Angela’s Ashes) ist ein autobiographischer Roman von Frank McCourt aus dem Jahr 1996, der von der Kindheit und Jugend des Autors erzählt. Frank wird 1930 als Sohn irischer Einwanderer in New York geboren. Nachdem in den nächsten Jahren weitere vier Geschwister geboren werden und seine einzige Schwester Margaret kurz nach ihrer Geburt 1935 stirbt, entscheiden sich die Eltern auch aufgrund der wirtschaftlichen Großen Depression, zurück nach Limerick zu ziehen. Dort sieht es jedoch nicht besser aus: Die Verwandten mütterlicherseits lehnen den Vater aufgrund seines starken nordirischen Akzents ab; zudem kann dieser nicht nachweisen, dass er im Irischen Bürgerkrieg auf Seiten der Republikaner gekämpft hat, so dass er die erhoffte Hilfe als Kriegsveteran nicht bekommt. (wiki)

Ein Buch der 1000 Bücher!

6. Januar 2017 Das Buch habe ich bereits vor knapp drei Jahren gelesen. Ich fand es ganz interessant, aber das "Kindliche" hat mich irgendwie genervt, genauso wie das Verhalten des Vaters und der katholischen Kirche.

Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at Gabenzaun Steglitz in Steglitz, Berlin Germany on Sunday, January 23, 2022

Released 3 mos ago (1/28/2022 UTC) at Gabenzaun Steglitz in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Gute Reise, Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.