Tödliche Kantaten

by Sebastian Knauer | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3831904294 Global Overview for this book
Registered by wingnatur_mwing of - irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on 11/25/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingnatur_mwing from - irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on Thursday, November 25, 2021
Eine Buchspende aus einer Bücherzelle, vielen Dank!
Jetzt registriert für Bookcrossing und bald auf Reisen ...

Ein geheimnisvoller Fund unter Johann Sebastian Bachs Grabplatte in der Leipziger Thomaskirche und der Besuch eines fast schon vergessenen Bekannten bringen den Hamburger Detektiv Pit Koch auf die Spur verschollener Originalwerke des großen Barock-Komponisten. Sie führt ihn ins heutige London und an die Westküste der Vereinigten Staaten nach Los Angeles sowie ins Hamburg des frühen 18. Jahrhunderts, wo sich das Orgelgenie aus Thüringen seinerzeit so auffällig oft blicken ließ ... Korrupte Kunsthändler, manische Sammler, Musiker in Lebensgefahr: Dieser Krimi über die Macht der Musik schlägt den Leser ab der ersten Seite in den Bann. Sebastian Knauer bietet ein actionreiches Abenteuer, das bis hin zum Superschurken alles bietet, was ein kriminelles Lesevergnügen braucht. Am Schluss stehen die Buchstaben B.A.C.H. und geben ein neues Rätsel auf.

Reserviert für die Fête de la musique.

Journal Entry 2 by wingnatur_mwing at Fête de la Musique in Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Wednesday, May 25, 2022

Released 1 mo ago (6/21/2022 UTC) at Fête de la Musique in Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Herzlichen Glückwunsch, du hast mein Buch auf Reisen gefunden!
Viel Freude mit dem Bücherfund, angenehme Lesestunden und viel Spaß beim Erkunden von Bookcrossing. Ich freue mich über eine Fangmeldung bei BC.

Finden-Lesen-Freilassen


Journal Entry 3 by korofjew at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Sunday, June 26, 2022
Gute Idee, halbwegs gut umgesetzt; erkennbar Kenntnis in Musiktheorie, weniger im Aufbau einer stringenten Spannungshandlung. Beginn stark, um Ende lässt es deutlich nach...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.