Friedrich der Große

by Theodor Schieder | Biographies & Memoirs | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 9/18/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Saturday, September 18, 2021
Ein unregistriertes Buch aus dem Patmosregal. Vielen Dank für die Spende.

Zum Buch
Ein Königtum der Widersprüche

Auch wer über Friedrich gut Bescheid zu wissen glaubte, wird in vielen Punkten Neues lernen oder auch umlernen müssen. Wie man überhaupt auf Schritt und Tritt merkt, dass man sich in den Händen des Groß- und Altmeisters deutscher Geschichtsschreibung befindet. Sebastian Haffner FR

Für die bundesdeutsche Geschichtsschreibung über Friedrich den Großen sind die Biographien von Theodor Schieder (erschienen 1983) und Johannes Kunisch (2004) grundlegend. Während Schieder vor allem die inneren Spannungen des friderizianischen „Königtums der Widersprüche“ betonte, zeichnete Kunisch den Lebensweg Friedrichs als Bildungsroman, der von der frühen Gier nach Ruhm und Erfolg zu einer Ethik des Dienens in den späten Regierungsjahren führte. In einem Punkt allerdings waren sich die beiden so verschieden argumentierenden Historiker einig: Sie vermieden jede tiefere Spekulation über die sexuelle Orientierung des Preußenkönigs. Diesen Konsens kündigt Blanning auf. Zitat aus FAZ

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany on Saturday, September 18, 2021

Released 1 mo ago (9/18/2021 UTC) at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist weiter ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

Wenn Septemberregen den Weinberg trifft,
so ist der Wein schlimmer als Gift.
Bauernweisheit


Das Buch wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.