Angelique und Joffrey

by Anne Golon | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 9/18/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Saturday, September 18, 2021
Ein unregistriertes Buch aus dem Patmosregal. Vielen Dank für die Spende.

Zum Buch :: Band 6
Angélique ist eine Reihe historischer Romane der französischen Schriftstellerin Anne Golon. Ihr Ehemann wird in der französischen Fassung unter dem Pseudonym Serge Golon als Mitverfasser genannt.
Der erste Roman spielt in Frankreich zur Zeit König Ludwigs XIV. und beschreibt das Leben der fiktiven Angelique, der schönen und lebhaften Tochter eines verarmten Adligen. Sie lebt auf dem Land und wächst in einer großen Familie auf. Auf Anraten eines Beraters ihres Vaters wird sie jung an einen ihr unbekannten Adligen, Joffrey de Peyrac, verheiratet, den sie im Lauf der nächsten Jahre kennen- und liebenlernt. Durch verschiedenste Ereignisse trennen sich ihre Wege immer wieder. Angelique durchlebt – vor dem historischen Hintergrund der französischen „Blütezeit“ – aufregende Abenteuer und begegnet dabei Menschen aller Klassen und Berufsstände. Höhen und Tiefen, aber vor allem ein unbändiger Lebenswille prägen die Geschichten.
Insgesamt gibt es im französischen Original dreizehn aufeinander aufbauende Romane, die den Zeitraum von Angeliques Jugend bis zum Alter von ungefähr 45 Jahren beschreiben. Obwohl in Form und Stil der Trivialliteratur zuzuordnen, vermittelt die Romanserie doch anschaulich das Leben am Hofe des Königs, die Abhängigkeit der Adligen vom König und seinen Launen, aber auch die allgemeinen historischen Zusammenhänge. Das alte Paris, Piraten und Sklavenhändler im Mittelmeer und die Auseinandersetzungen christlicher Konfessionen untereinander und mit anderen Religionen sind weitere Themen der Romane. Ab dem Ende des Bandes Angélique und ihre Liebe (je nach Zählweise Band 5 oder 6) verlagern sich die Schauplätze nach Nordamerika, vor allem in das französisch besiedelte Akadien und die frühen Städte am Sankt-Lorenz-Strom.

Seit der deutschsprachigen Erstausgabe von 1956 (die Erstausgabe in Frankreich erfolgte erst 1957) wurden die Romane in 45 Ländern bei 320 Herausgebern mit einer Gesamtauflage von etwa 150 Millionen Exemplaren verlegt. Im Jahr 2008 erhielt die mittlerweile über 80-jährige Anne Golon nach einem Jahrzehnte andauernden Rechtsstreit die Rechte an ihrer Geschichte zurück. Sie überarbeitete sie und war bis zu ihrem Tod dabei, einen letzten Band zu verfassen. Dieser und alle bisher erschienenen werden neu und erstmals in ungekürzter Fassung in die deutsche Sprache übersetzt.

Nachdem bereits sieben Bände der Reihe erschienen waren, entdeckte der französische Film die Abenteuer der jungen Angélique. 1964 wurde der erste Roman unter dem Titel Angélique, marquise des anges (deutscher Titel: Angélique) in französisch-deutsch-italienischer Coproduktion verfilmt. Bis 1968 wurden vier weitere Teile verfilmt, jeweils mit Michèle Mercier in der Hauptrolle (siehe Angélique (Filmreihe)). [wiki]

Angelique Bücher in der richtigen Reihenfolge bei Büchertreff nachzusehen ...

Zur Autorin
Anne Golon (* 19. Dezember 1921 in Toulon, Frankreich als Simone Changeux; † 14. Juli 2017 in Versailles, Frankreich) war eine französische Schriftstellerin, die mit einer Romanserie über ihre Heldin Angélique bekannt wurde. Mit mehr als 150 Millionen Exemplaren in 45 Sprachen ist „Angélique“ einer der größten Bucherfolge des 20. Jahrhunderts. [wiki]

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany on Saturday, September 18, 2021

Released 1 mo ago (9/18/2021 UTC) at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist weiter ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

Wenn Septemberregen den Weinberg trifft,
so ist der Wein schlimmer als Gift.
Bauernweisheit


Das Buch wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.