Sind Tote immer leichenblass?

Registered by wingakireyvonnewing of Steglitz, Berlin Germany on 7/17/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingakireyvonnewing from Steglitz, Berlin Germany on Saturday, July 17, 2021
(M)eine Spende für BC. Vom Medienpoint gegen Spende.

"Werden Mordopfer tatsächlich von den Angehörigen in der Rechtsmedizin identifiziert? Sind Rechtsmediziner wirklich bei der Verhaftung eines Verdächtigen dabei? Nehmen sie gar an der Vernehmung der Zeugen teil? Szenen wie diese gehören zum Standardrepertoire von Fernsehkrimis. Doch mit der Realität haben sie nichts zu tun. Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner, nimmt die bizarrsten Irrtümer aufs Korn. Er erläutert die teils groben Fehler und informiert so spannend wie realitätsnah über die Mittel und Methoden der Rechtsmedizin."
(Klappentext)

.................................
Mein Kommentar bei dem von mir gelesenen Exemplar vom 25.07.2018
Habe schon angefangen zu lesen, und finde es - wie bisher alle (unterhaltsamen) Sachbücher von Tsokos - sehr Wissens bereichernd, auch wenn ich nicht so viele Krimis lese. :-)

Der Autor kennt sich ja auffällig gut mit Krimiserien im Fernsehen aus. :-)
Ein flüssig und spannend zu lesendes Buch mit vielen Informationen, gut unterteilt in kurze Kapitel mit passenden Illustrationen; kurzum: spannend, informativ, unterhaltsam! :-)

Journal Entry 2 by wingakireyvonnewing at Eschenbräu, Triftstr. 67 in Wedding, Berlin Germany on Wednesday, August 10, 2022

Released 1 mo ago (8/10/2022 UTC) at Eschenbräu, Triftstr. 67 in Wedding, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch darf weiterreisen und kommt mit zum heutigen monatlichen Treffen.

Liebe Finderin, lieber Finder,
herzlichen Glückwunsch, dass Du dieses Buch gefunden hast.
Mitnehmen! Lesen! Weitergeben! Das ist die Idee von BookCrossing. Über eine kurze Fundnachricht unter
www.bookcrossing.com
würde ich mich sehr freuen. Das geht kostenlos und anonym, auch ohne Anmeldung.
Einen kurzen Film gibt's auch:
https://www.youtube.com/watch?v=JPEbnsOCo8g

Ich wünsche dem/der FinderIn eine schöne Lesezeit und dem Buch eine gute Reise. Lass mal wieder von Dir hören bzw. lesen, liebes Buch.

Journal Entry 3 by maritn at Wedding, Berlin Germany on Thursday, August 11, 2022
Klingt unterhaltsam und ist daher beim Meetup in meine Tasche gewandert. Vielen Dank! :)

Journal Entry 4 by tacx at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Friday, August 12, 2022
Klingt nicht nur so, ist es auch!
Ich habe gestern abend schon ein paar Zeilen gelesen, als es auf dem Tisch lag... und vor mich hingeschmunzelt. Okay, ich habe laut vorgelesen.
Vor allem das mit der natürlich (!) stehenbleibenden Uhr zum Todeszeitpunkt hat bei uns beiden Augenverdrehen, Lachen und Schmunzeln ausgelöst (diese Annahme kam auch von einem Verteidiger in der realen Welt).
Ich werde wohl in den nächsten Tagen das Buch "vor"lesen, da maritn erstmal nicht da ist.

Ein wunderbarer naturwissenschaftlicher Scherz (Irrtum Nr. 12): "In Wirklichkeit säuft ein Rechtsmediziner nicht mehr oder weniger als andere Akademiker. Wir Rechtsmediziner wissen als Naturwissenschaftler (mit entsprechendem chemischen und biochemischen Hintergrund) außerdem nur zu gut, dass Alkohol keine Lösung ist, sondern ein Destillat."

Irrtum 13 "Todesursachen können immer aufgeklärt werden" hat mich schlucken lassen: ernst Hintergründe mit einem Scherz am Ende, bei dem ich schmunzeln mußte, aber krachledern; ich mag ihn: "Und wenn Sie eingangs dachten, Sie bekommen in diesem Kapitel eine detailgenaue Anleitung zum perfekten Mord geliefert, war dies ein weiterer Irrtum."

!!! Irrtum 17: "Der Tod ist umsonst: Falsch. Er kostet das Leben."
Kurz prägnant und zutreffend...

Ich seh schon, am liebsten würde ich das Buch behalten und mich immer wieder an dem Humor erfreuen... und mich daran erinnern... und ich habe verdammt viel gelernt!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.