Agatha Raisin und der tote Friseur

by M. C. Beaton | Literature & Fiction |
ISBN: 3404174852 Global Overview for this book
Registered by wingefellwing of Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on 7/11/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingefellwing from Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Sunday, July 11, 2021
Danke für das Buch, das nun in den BC-Kreislauf kommt: Nehmen - Lesen - Weitergeben .... Das ist die Idee von bookcrossing.

Kriminalroman (Agatha Raisin Mysteries, Band 8)

lt. Cover: In den Cotswolds gilt Mr. John als genialer Friseur, weshalb die Frauen bei ihm Schlange stehen. So auch Agatha Raisin. Denn der Selbstversuch, ihre (wenigen!) grauen Haare zu färben, ging gründlich schief. gut, dass Mr. John noch einen freien Termin hat. Und wie es scheint, findet der charmante Friseur nicht nur Agathas Haare reizvoll, sondern auch ihr Herz. doch als Mr. John vergiftet wird, endet ihre gemeinsame Zukunft, bevor sie überhaupt beginnen konnte. Ist der Täter eine Kundin des Friseurs? Der Verdacht liegt nah, meint Agatha und geht dem haarsträubenden Fall auf den Grund.


James, der heiß geliebte Nachbar von Agatha Raisin, ist auf Urlaub, weit weg und Agatha verliebt sich sofort in einen attraktiven Friseur, der allen Frauen schön tut - typisch Agatha, sie meint, die einzig Auserwählte zu sein! Fast jeden Tag besucht sie als Kunde den Salon, bis sie wirklich von ihm zum Abendessen eingeladen wird.

Klar, dass dieser Frisuer irgendwann tot ist und Agatha die Lebensumstände des Friseurs genau untersucht und schließlich die richtigen Schlüsse ziehen kann - ihre zwei Männerfreundschaften sind dabei wieder kräftige Unterstützer.

ein netter, humorvoller Roman, rasch zu lesen. Ich habe ihn gerne im Urlaub verschlungen und mich immer wieder köstlich über die hilflose, naive Agatha amüsiert und gewundert. Der Clou zum Schluss mit der Enthaarungscreme ist gut gelungen, so hat sie einmal den Erfolg der gemeinsamen Ermittlungen nicht für sich alleinig verbuchen können!

Ich wünsche gemütliche Lesestunden!

Journal Entry 2 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Tuesday, August 17, 2021

Released 10 mos ago (8/17/2021 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses wunderbare Buch reist als Wunschbuch weiter, wohin?

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!
Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

Du hast übrigens nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben und sie mit anderen teilen.

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Monday, September 13, 2021
Liebe efell, dieses Buch kam mit weiteren Büchern von Agatha Raisin bereits Sonnabend, 11. September 2021 bei mir an. Ich sage ganz herzlich Dankeschön auch für die nette kleine Beigabe. Da werde ich gleich mal ergänzen, damit ich in der Reihenfolge weiter lesen kann.

Band 8 der Reihe "Agatha Raisin Mysteries".

Zur Autorin
M.C. Beaton ist eines der zahlreichen Pseudonyme der schottischen Autorin Marion Chesney. Nachdem sie lange Zeit als Theaterkritikerin und Journalistin für verschiedene britische Zeitungen tätig war, beschloss sie, sich ganz der Schriftstellerei zu widmen. Mit ihren Krimi-Reihen um den schottischen Dorfpolizisten Hamish Macbeth und die englische Detektivin Agatha Raisin feiert sie bis heute große Erfolge in über 15 Ländern. M.C. Beaton lebt und arbeitet in einem Cottage in den Cotswolds.

Edita ergänzt am 13. September 2021:
Gerade lese ich, dass See-Stern diese Reihe weiterliest. Ikopiko hat es bereits gelesen - es geht dann zu See-Stern.

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Monday, September 13, 2021
Reihenfolge der Agatha Raisin Bücher • Chronologie aller Bände 1-30 (1992-2021) • ab Band 19 nur englische Ausgaben [Quelle]
Band _1: Agatha Raisin und der tote Richter • 1992
Band _2: Agatha Raisin und der tote Tierarzt • 1993
Band _3: Agatha Raisin und die tote Gärtnerin • 1994
Band _4: Agatha Raisin und die Tote im Feld • 1995 | Ikopiko-Ausgabe
Band _5: Agatha Raisin und der tote Ehemann • 1996 | Ikopiko-Ausgabe
Band _6: Agatha Raisin und die tote Urlauberin • 1997 | Ikopiko-Ausgabe
Band _7: Agatha Raisin und der Tote im Wasser • 1998
Band _8: Agatha Raisin und der tote Friseur • 1999
Band _9: Agatha Raisin und die tote Hexe • 1999
Band 10: Agatha Raisin und der tote Gutsherr • 2000
Band 11: Agatha Raisin und die tote Geliebte • 2001
Band 12: Agatha Raisin und die ertrunkene Braut • 2002
Band 13: Agatha Raisin und der tote Kaplan • 2003
Band 14: Agatha Raisin und das Geisterhaus • 2003
Band 15: Agatha Raisin und der tote Auftragskiller • 2004
Band 16: Agatha Raisin und der tote Göttergatte • 2005
Band 17: Agatha Raisin und die Tote am Strand • 2006
Band 18: Agatha Raisin und die tote Witwe • 2007
Band 19: Agatha Raisin und das tödliche Kirchenfest • erscheint Mai 2022
... ab Band 20 nur in Originalsprache ...

Journal Entry 5 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Sunday, January 2, 2022
Der Band ist jetzt auch gelesen und ich muss sagen, dass die TV-Serie mich dann doch immer wieder begleitet hat. Bei jedem Kapitel habe ich übelegt, was der Regisseur aus dem Buch gemacht hat.
Die Serie hat mich dann doch noch auf einen gravierenden Unterschied gelenkt. Ich habe mich bei dieser Reihe an die Inpector-Jury-Reihe erinnert, in dem die Dialoge von Insprector Jury und seinem adligen Freund Melrose auch immer etwas flapsig waren. Gerade in dem Vergleich mit Agatha-Raisins-TV-Serie fällt mir auf, dass diese Flapsigkeit etwas sehr Primitives hat - ganz anders als bei Inspector Jury. Das ist wohl das, was im TV-Anteil bei Agatha Raisin sehr stark herausgearbeitet wird. Dennoch werde ich diese Reihe zu Ende lesen und schauen wie ich jetzt die Bände in efells Lesechallenge für 2022 einsetze.

Noch ein paar Ergänzungen zu den Protagonist:inn:en
Auch hier wird Agatha völlig anders beschrieben als in der TV-Serie. Auch ihr Experiment mit den Haaren ist etwas differenzierter beschrieben:
Agatha eine nicht ganz schlanke Frau mittleren Alters mit passablen Beinen, ein rundes Gesicht mit kleinen Bärenaugen, die misstrauisch in die Welt blicken. Ihr Haar war nach wie vor dunkelbraun, allerdings mit ein paar lila Strähnen, die sie sich selbst durch ein Tönungsshampoo 'eingefangen' hatte. Ihr ist ist immernoch dicht und schimmernd und nach dem Friseurbesuch wieder glänzend braun und am Hinterkopf zu einer Banane hochgesteckt.

Mr. John, der Friseur, ist groß und sehr, sehr gut aussehend. dickes, blondes Haar (anders als in der TV-Serie, da ist er ein dunklehaariger Gigolo), strahlend blaue Augen und Gesichtleicht gebräunt.

Ich muss sagen, dass das vorherige 'Filmschauen' doch sehr beeinflussend sein kann ... ich habe mir ein ganz anderes Bild gemacht und versuche dahin wieder zurück zu kommen.

Reserviert für See-Stern.

Dieses Buch reist weiter ... als Reihenergänzung zu See-Stern. Viel Freude damit!

Morgenrot am Neujahrstag
Unwetter bringt und große Plag.
Bauernweisheit


Es wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Journal Entry 7 by wingSee-Sternwing at Kemmental, Thurgau Switzerland on Friday, January 14, 2022
Vielen lieben Dank fürs Schicken und die nette Beigabe! 😊

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.