Der Junge muss an die frische Luft

Registered by wingwaltraudschwing of Fritzlar, Hessen Germany on 4/11/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingwaltraudschwing from Fritzlar, Hessen Germany on Sunday, April 11, 2021
Buchrückseite:
Mit "Ich bin dann mal weg" hat er Millionen Leser inspiriert. Hier spricht Hape Kerkeling über seine Kindheit im Ruhrgebiet, Gurkenschnittchen und den ersten Farbfernseher - entwaffnend ehrlich, mit großem Humor und Ernsthaftigkeit. Über das Auf und Ab einer dreißigjährigen Karriere. Und darüber, warum es manchmal ein Glück ist, sich hinter Schnauzbart und Herrenhandtasche verstecken zu können. Über berührende Begegnungen und Verluste, Lebensmut und die Energie, immer wieder aufzustehen.
---
In der letzten Zeit habe ich mehrere Bücher von Autoren über ihre Kindheit gelesen. Ich dachte, dies ist wieder nur so ein Bla-bla-Buch. Aber ich wurde angenehm überrascht. Er spricht über die traumatischen Ereignisse in seiner Kindheit so, dass es glaubhaft ist, man mit ihm fühlt, und trotzdem noch gut unterhalten wird.

Journal Entry 2 by wingwaltraudschwing at Fritzlar, Hessen Germany on Sunday, May 9, 2021

Released 1 mo ago (5/9/2021 UTC) at Fritzlar, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist als Tauschbuch zu wardawas. Ich wünsche viel Vergnügen beim Lesen.

Journal Entry 3 by wardawas at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Monday, May 17, 2021
Heute als "Montagsfreude" per Post eingetroffen, samt einem Releasebeutel und schönen Etikett - also dreifachfreude!
Wird demnächst geschmökert!

Journal Entry 4 by wardawas at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Tuesday, June 1, 2021

Released 3 wks ago (6/1/2021 UTC) at Sankt Ingbert, Saarland Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch zu lesen war wirklich eine Bereicherung. Ich habe den Film gesehen und wollte einiges noch mal nachlesen, und es war sehr bewegend.
Ernsthaft und nachdenklich, oft tief spirituell - man würde es nicht glauben, dass ein Comedian so sein kann. Aber sein Jakobsweg-Buch liess es schon vermuten. Die Lebensgeschichte des kleinen dicken Jungen und die Tapferkeit im Ertragen von Schicksalsschlägen, die von der Großmutter vorgelebt wurde, das bleibt in Erinnerung.
Das Buch darf nun zu meiner Freundin Gisela wandern!
Viel Freude beim Lesen, und schreib doch einen kleinen Journaleintrag, wenn's gefallen hat! Das geht auch anonym, ohne bei BC angemeldet zu sein.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.