Die uns lieben

by Jenna Blum | Literature & Fiction |
ISBN: 3841208673 Global Overview for this book
Registered by wingLirewing of Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on 3/12/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLirewing from Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 12, 2021
Mein 7000. für BC registriertes Buch!

Klappentext:
Fünfzig Jahre lang hat Trudys Mutter kein Wort über ihre Vergangenheit verloren. Doch es gibt ein verstörendes Souvenir, tief vergraben in der Wäscheschublade: ein Familienporträt, auf dem sie und ihre kleine Tochter gemeinsam mit einem Nazi-Offizier zu sehen sind, einem Obersturmführer von Buchenwald.
Jenna Blums universelle Geschichte von Schuld, Liebe und Vergebung war ein Bestseller in zahlreichen Ländern.


Journal Entry 2 by wingLirewing at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 1, 2021

Jenna Blum erzählt ihre Geschichte anhand von zwei Handlungssträngen.

Weimar, 1939: Ledig, schwanger und von ihrem Vater verstoßen, kommt die 19-jährige Anna bei der Bäckerin Mathilde unter, die ihre Waren einerseits an die SS, andererseits auch in einem Versteck an die Gefangenen im Lager Buchenwald ausliefert und im Gegenzug Nachrichten von diesen erhält. Als sie bei ihrem Tun erwischt wird, sieht Anna nur einen Ausweg, sich und ihre kleine Tochter Trudie zu retten: Sie verkauft sich und ihren Körper an einen Obersturmführer. Ihr Leben besteht aus Unterwerfung, Gehorsam und Angst.

New Heidelberg, 1996: Annas Tochter Trudy ist mittlerweile Mitte fünfzig und Geschichtsprofessorin. Das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter ist unterkühlt, und Anna will nicht über das reden, was ihr in Deutschland widerfahren ist. Als Trudy bei ihren Unterlagen ein altes Foto findet, hat sie eine schreckliche Vermutung, doch Anna hüllt sich in Schweigen.
Als Trudy für ein Projekt Deutsche interviewt, um mehr über die Nazi-Zeit zu erfahren, kommt sie endlich auch ihrer eigenen Geschichte näher.

Es gibt viele Bücher, die den Zweiten Weltkrieg thematisieren. Manche sind gut, manche weniger. Bei diesem bin ich zwiegespalten, vor allem, weil es eine amerikanische Sicht bietet. Jedoch ist es eine flüssig geschriebene Geschichte, die aber an einigen Stellen unglaubwürdig und konstruiert wirkt, vor allem das Ende.

Fazit: Ein Roman, der einem manches Mal den Atem stocken lässt und zum Nachdenken anregt: Wie weit darf man gehen, um sich und sein Kind zu schützen?

Released 1 mo ago (6/9/2021 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist als Leseempfehlung mit. Ich hoffe, dass es dir passt ...



Journal Entry 4 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Wednesday, June 16, 2021
Dieses Buch kam zusammen mit einem Ringbuch wohlbehalten bei mir an. Danke, liebe lire, für diese Leseempfehlung und das Schicken.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.