Was wir scheinen

by Hildegard E. Keller | Literature & Fiction |
ISBN: 3751704086 Global Overview for this book
Registered by 97idefix of Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on 2/14/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by 97idefix from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 14, 2021
Bei vorablesen gewonnen.

Inhalt:
Im Sommer 1975 reist Hannah Arendt ein letztes Mal von New York in die Schweiz, in das Tessiner Dorf Tegna. Von dort fliegen ihre Gedanken zurück nach Berlin und Paris, New York, Israel und Rom. Und sie erinnert sich an den Eichmann-Prozess im Jahr 1961. Die Kontroverse um ihr Buch Eichmann in Jerusalem forderte einen Preis, über den sie öffentlich nie gesprochen hat.
Mit profunder Kenntnis von Leben, Werk und Zeit gelingt Hildegard Keller ein intimes Porträt, ein faszinierend neues Bild einer der bedeutendsten Denkerinnen des 20. Jahrhunderts.

Journal Entry 2 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 27, 2021
In diesem Roman spielt die berühmte Denkerin Professor Hannah Arendt die Hauptperson. Der Leser begleitet sie auf ihrem Weg durch die Jahrzehnte ihres Lebens, mal im Urlaub im Tessin, mal als Gerichtsreporterin In Jerusalem, aber auch als Geflüchtete in Paris. Und immer ist ihr Leben voll mit Gedichten, Nachdenken und vor allem Fragen. In zahlreichen Rückblicken erfährt der Leser mehr und mehr von ihrem Leben, das nicht nur von ihrer persönlichen Geschichte geprägt wurde sondern auch von den zahlreichen Mitstreitern, die teilweise bis zu ihrem Tod gute Freunde bleiben.
Interessiert habe ich dieses Buch gelesen und war manchmal gebannt, aber manchmal auch verstört. Ebenso fiel es mir Zeitweise schwer, dem Inhalt zu folgen, da in einigen Szenen das komplexe philosophische Denken vorherrschte und die ganze Geschichte somit komplizierte.
Alles in allem habe ich es aber genossen, dieser großen Denkerin näher zu kommen und einen Blick hinter die Kulissen zu erhaschen.

Journal Entry 3 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 14, 2021

Released 6 mos ago (3/15/2021 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nun reist dieses wunderbare Buch durch die Weltgeschichte, möge es den neuen Lesern Freude bereiten.

1) kittybrombeere
2) bspageturner
3) ChaosHamburg
4) Blumenfreundin
5 ) pyrrhula
6) holle77

Journal Entry 4 by kittybrombeere at Dossenheim, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 22, 2021
Lag im Treppenhaus, als ich vom Einkaufen zurückkam. Vielen Dank dafür! - Ein interessantes Buch, aber ich vermochte der Geschichte nicht immer leicht zu folgen. Ich gestehe, ich weiß zu wenig über Hannah Arendt, Heidegger, Karl Jaspers, Walter Benjamin und wer noch alles zu ihren Freunden zählte, ich musste so manches mal nachschlagen - wer war das? Worum ging es da?

Journal Entry 5 by wingbspageturnerwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, May 1, 2021
Leider ist es sehr sprunghaft geschrieben. Ich weiss viel über Hannah Arendt und trotzdem war es nicht einfach der Autorin zu folgen. Schade man hätte meiner Meinung etwas schreiben können das Interessanter zu lesen gewesen wäre.

Am 30.4.2021 hier angekommen.

Journal Entry 6 by wingbspageturnerwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, May 26, 2021

Released 4 mos ago (5/26/2021 UTC) at Braunschweig, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nun reist das Buch weiter.

Viel Spaß !!!

Journal Entry 7 by wingChaosHamburgwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Thursday, June 3, 2021
Danke!
Eure JEs lesen sich so, als bräuchte ich flusige Schnellleserin es gar nicht zu versuchen. Ich geb dem Buch trotzdem ne Chance.
Aber erstmal lese ich mindestens noch die drei grad Angefangenen zuende.

24.6.
Bis S. 89 bin ich gekommen. Das Buch ist super geschrieben. Ich habe aber noch nie was von Hannah Ahrend gelesen und hab es auch nicht vor. In manchen Biographien ist die Unkenntnis über die Person egal. Hier nicht. Deshalb lese ich lieber was anderes.

Journal Entry 8 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 25, 2021
Wow, das ging schnell! Eine BÜWA innerhalb eines Tages zugestellt, das kommt auch nicht oft vor.

17.07.: Bis Seite 180 habe ich durchgehalten, dann habe auch ich abgebrochen.
Die Autorin hat es sicher gut gemeint, in Romanform aus der Perspektive von Frau Arendt zu schreiben, m.E. ist dieser Versuch jedoch gescheitert. Ich empfand diese philosophischen Exkurse, das hin- und herspringen zwischen Orten und Personen als anstrengend. Hatte mir mehr Biographisches erhofft, dieser Roman setzt jedoch eine Menge Wissen voraus, deshalb werde ich ihn nicht beenden.

Die nächste Adresse ist angefragt.

Journal Entry 9 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 22, 2021

Released 2 mos ago (7/23/2021 UTC) at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Weiter geht es zur nächsten Leserin.

Journal Entry 10 by wingpyrrhulawing at Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Tuesday, July 27, 2021
Gerade eben von der Briefbotin bekommen (das passt ja mal wieder in keinen Briefschlitz ...)

Journal Entry 11 by wingpyrrhulawing at Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Tuesday, September 7, 2021
Ich lese immer noch ...

edit 21.09. idefix sagt, ich könne mir noch ein wenig Zeitlassen mit dem Lesen. Danke!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.