Lebenssekunden

by Katharina Fuchs | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 342646120X Global Overview for this book
Registered by wingAlexa2009wing of Einbeck, Niedersachsen Germany on 2/12/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingAlexa2009wing from Einbeck, Niedersachsen Germany on Friday, February 12, 2021
Der große Traum von Angelika Stein scheint geplatzt, als sie mit 15 von der Schule fliegt: Kein Fotograf in Kassel will einem Mädchen, noch dazu ohne Schulabschluss, eine Lehrstelle geben. Doch Angelika gibt nicht auf – und bekommt schließlich eine Chance von einem Fotografen, der vor Kurzem aus der DDR gekommen ist. Zur selben Zeit wird in Ostberlin die junge Leistungsturnerin Christine Magold darauf gedrillt, die DDR bei den Olympischen Spielen zu vertreten. Doch ist das wirklich ihr Traum? Beim Bau der Berliner Mauer 1961 treffen die beiden jungen Frauen unter dramatischen Umständen aufeinander.

Edit 14.02.2021
Meine Meinung:

Der Roman „Lebenssekunden“ ist der erste Roman der Autorin Katharina Fuchs, den ich gelesen habe.

Das Buch erzählt die Geschichten der Teenager Angelika und Christine. Die Handlung spielt in den Jahren 1956 bis 1961.
Angelika wächst in Kassel auf, mit 15 Jahren wird sie von der Schule geworfen. Sie hat den Wunsch, Fotografin zu werden, der sich durch den Tod ihrer besten Freundin Irmgard noch verstärkt. Trotz abgebrochener Schulausbildung bekommt sie die Möglichkeit, eine Lehre in ihrem Wunschberuf zu machen.
Christine lebt mit ihrer Familie in Ostberlin. Seit Kindertagen wird sie darauf gedrillt, Leistungssportlerin zu werden und ihr Land zu vertreten, was sie sowohl körperlich als auch seelisch an ihre Grenzen bringt.

Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Eindrucksvoll erzählt Katharina Fuchs abwechselnd aus den Leben der beiden Mädchen. Besonders die Geschichte um Christine hat mich sehr berührt, da geschildert wird, wie hart sie kämpfen muss und zu welchen Mitteln ihr Trainer greift, um sie immer erfolgreicher zu machen. Sowohl Christine als auch Angelika sind mir ans Herz gewachsen.
Der Schreibstil des Buches hat mir auch sehr gut gefallen. Die Kapitel sind nicht allzu lang. Ich mochte den Roman gar nicht aus der Hand legen.

Mit vollen 5 Sternen empfehle ich den Roman „Lebenssekunden“ gerne weiter.

Reist an eine Bekannte
-------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo - Nimm mich mit auf die Reise!
Ich wurde weder verloren noch vergessen. Ich wurde freigelassen und befinde mich nun auf Wanderschaft um vielen Menschen eine Freude zu bereiten. Ich wurde bei Bookcrossing registriert, einem weltweitem Forum zum Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern.
Bitte besuche www.bookcrossing.com um meine Reise zu dokumentieren.
Das ist freiweillig, kostenlos, anonym und kann auf Deutsch erfolgen.
Nach dem Lesen gib mich einfach weiter oder lass mich wieder frei! Ich möchte viel auf Reisen sein.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.