Dienstags bei Morrie

by Mitch Albom | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3442451752 Global Overview for this book
Registered by wingJoschi-Mickywing of Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on 11/7/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingJoschi-Mickywing from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 07, 2020
Im Juli 208 aus dem Bücherschrank im botanischen Garten mitgenommen und jetzt für die Bergabbau Challenge 2020 Thema Tag und Nacht gelesen.
Sah noch so ungelesen aus. Oder der Vorbesitzer hat es sehr vorsichtig gelesen.

Inhalt:
Als er erfährt, dass sein ehemaliger Professor Morrie Schwartz schwer erkrankt ist und bald sterben wird, beginnt der Journalist Mitch Albom seinen Lehrer jede Woche zu besuchen. Und er, der meinte, dem Sterbenden Kraft und Trost spenden zu müssen, lernt stattdessen dienstags bei Morrie das Leben neu zu betrachten und zu verstehen.

Mir hat es leider gar nicht gefallen, ich wollte es auch mehrmals abbrechen. Habe es dann nur zu Ende gelesen, weil es nur 220 Seiten hat. Ich kann nicht mal so genau sagen, was mich gestört hat. Zum einen fand ich war da kein Faden drin, für mich wirkten Gedanken wirr aneinandergereiht, aber vielleicht sollte das so sein. Und die Sprache an sich hat mich gestört, war nichts, was mich fesselte. Das kann aber auch am Übersetzer liegen. Zu Gute halte ich dem Buch, dass es kurze Kapitel hat und schon 1994 auf ALS aufmerksam gemacht hat. Leider ist da die Forschung ja auch nicht viel weiter gekommen.
Gefesselt und zum Nachdenken angeregt hat es mich leider nicht.

Ich gebe leider nur drei Sterne:
* Ich hab's nach ein paar Seiten aufgegeben./ I gave up after a few pages.
** Hab's ungefähr bis zur Hälfte geschafft./ I read about half of it.
*** Ich habe mich durchgequält./ It was a torment.
**** Das hätte man sich sparen können./ It wasn't worth the time.
***** Lese-Erlebnis mit einigen Schwachstellen./ A pleasure with a few faults.
****** Nett zu lesen, hinterlässt aber keinen bleibenden Eindruck./ Nice, no lasting impression.
******* Hat mir eine gute Lesezeit beschert./ I had a good time reading it.
******** Hab es kaum aus der Hand legen können./ Hard to put down.
********* Würd ich wieder lesen - überdurchschnittlich./ Far above average - I would read it again.
********** Spitze! Davon habe/brauche ich ein eigenes Exemplar./ Brilliant! I must have my own copy of this one.

Ich wünsche dem Finder viel Spaß und dem Buch eine gute Reise.
Über einen Eintrag, wie das Buch gefallen hat und wohin es reist, würde ich mich sehr freuen. Dazu einfach noch mal die BCID eingeben und den "Anweisungen" folgen. Danke!

Reist mit einigen anderen Büchern morgen zu Thaliomee. Es war noch Platz im Paket, daher ist das Buch Füllmaterial, vielleicht kannst Du ja was damit anfangen?

Journal Entry 3 by Thaliomee at Asendorf (Diepholz), Niedersachsen Germany on Monday, February 15, 2021
Ich habe "Wer im Himmel auf dich wartet" gehört und war eher mäßig begeistert. Aber ich bin gespannt auf dieses Buch, es hört sich viel besser an. Und der Schreibstil war ja nicht schlecht, nur inhaltlich hat mich einiges genervt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.